Fleisch Rezepte 19.830 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Fleisch
Asien
Auflauf
Backen
Beilage
Braten
Deutschland
Eier oder Käse
einfach
Eintopf
Europa
Festlich
fettarm
Fingerfood
gebunden
Geflügel
gekocht
Gemüse
Getreide
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Italien
kalt
Kartoffeln
Käse
ketogen
Lactose
Low Carb
Nudeln
Paleo
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Rind
Salat
Saucen
Schmoren
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Studentenküche
Suppe
Tarte
Vorspeise
warm
Winter
bei 741 Bewertungen

mit Vorschlägen für Varianten

20 Min. normal 03.07.2004
bei 72 Bewertungen

Eigenkreation - kein Anspruch auf korrekte, orientalische Zubereitungsart

45 Min. normal 23.01.2007
bei 209 Bewertungen

mit Bacon und viel Zwiebeln

40 Min. simpel 09.01.2008
bei 78 Bewertungen

Backofen mit feuerfester Form auf 80° vorheizen (Ober-Unterhitze!). Rinderfilet in Öl insgesamt 8 Minuten von allen Seiten anbraten. Fleisch in die feuerfeste Form legen und 90 Minuten garen. Anschließend salzen und pfeffern.

10 Min. simpel 26.03.2007
bei 20 Bewertungen

Die Zwiebeln in halbe Ringe schneiden, die Hälfte der Butter in einer tieferen Pfanne zerlassen und die Zwiebeln darin ganz langsam (20 - 25 Minuten) bei niedriger Temperatur anschwitzen, bis sie eine bräunliche Farbe bekommen, dabei häufiger umrühre

30 Min. normal 27.04.2012
bei 107 Bewertungen

Die Zwiebel würfeln und in etwas Öl glasig anbraten, dann das Hackfleisch dazugeben und mitbraten, bis es braun und krümelig wird. Leicht salzen und pfeffern. Jetzt die Hälfte des Tomatenmarks dazugeben und kurz mitrösten. Die Brühe angießen und die

10 Min. normal 16.04.2015
bei 23 Bewertungen

Den Lauch gründlich waschen und in Ringe schneiden. Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Öl in einem großen Topf mit schwerem Boden erhitzen und das Hackfleisch krümelig anbraten, bis es beginnt leicht Farbe anzunehmen. Dann die Zwiebeln

10 Min. simpel 12.02.2015
bei 96 Bewertungen

Fleisch waschen, trocken tupfen. Schwarte vorsichtig entfernen und die Rippchen abschaben. Fleisch pfeffern. Schalotten sehr fein hacken. Kräuter waschen, trocken tupfen und fein hacken. Weißbrotbrösel, Parmesan, Schalotten, Kräuter, Butter und Ei mi

15 Min. normal 05.10.2003
bei 185 Bewertungen

Die Schwarte des Bratens mit einem scharfen Messer rautenförmig einschneiden. Auf ein Backblech ein Stück Backpapier legen und darauf das gesamte Salz verteilen. Den Braten großzügig mit Senf einstreichen und mit Pfeffer würzen. Den Braten auf das Sa

15 Min. simpel 14.12.2006
bei 68 Bewertungen

schnell, einfach genial

30 Min. normal 06.10.2011
bei 148 Bewertungen

Zutaten in o.g. Reihenfolge schichten. Miracel whip mit dem Ananassaft glatt rühren und über die Zutaten gießen. Mit dem Käse bestreuen und 24 Std. kühl stellen. Tipp: Wer es nicht so süßlich mag, kann auch die Maisflüssigkeit nehmen. 290 Kcal pro

15 Min. simpel 29.05.2004
bei 45 Bewertungen

mit Hähnchenbruststreifen, getrockneten Tomaten und einem fruchtig-würzigen Dressing

25 Min. normal 04.05.2011
bei 98 Bewertungen

Die Schnitzel waschen, trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen und in Mehl wenden. Die Schnitzel in Öl anbraten und in eine Auflaufform schichten. Die Zwiebeln abziehen, in Ringe schneiden und in Öl andünsten. Die Champignons putzen und in Scheib

30 Min. normal 18.08.2006
bei 53 Bewertungen

Die Brötchen in etwa 1-cm-große Würfel schneiden. Die Milch erhitzen und darüber gießen. Mit einem Deckel oder Frischhaltefolie zudecken und 30 Minuten quellen lassen. Speck fein würfeln und in einer Pfanne ohne weiteres Fett anbraten. Zwiebel schäl

35 Min. normal 31.12.2005
bei 54 Bewertungen

Beer Burgers in Hamburger Buns

45 Min. simpel 09.12.2012
bei 371 Bewertungen

fettarm und ww-geeignet und trotzdem schmackhaft

20 Min. normal 25.08.2010
bei 17 Bewertungen

Das Filet wird am besten am Vortag vorbereitet. Dazu nimmt man das Filet, wäscht es, tupft es trocken, entfernt die Silberhaut und legt es auf ein Stück Aluminiumfolie. Dann würzt man das Fleisch mit Salz und Pfeffer und gibt klein geschnittenen ode

15 Min. normal 11.05.2015
bei 50 Bewertungen

Die Feigen sternförmig einschneiden und am unteren Ende zusammendrücken, sodass sich der obere Teil wie eine Blüte öffnet. Diese auf Teller setzen (2 Stück pro Person). Den Schinken zerrupfen und über den Feigen verteilen. Den Parmesan grob raspeln u

10 Min. simpel 02.04.2005
bei 60 Bewertungen

Die Hähnchenbrust in kleine mundgerechte Stücke schneiden. Die Zwiebeln fein würfeln, den Knoblauch hacken, die Chilischote entkernen und fein hacken. Die Zucchini waschen und in kleine Würfel schneiden. Zunächst das Öl in einem großen Topf erhitzen

15 Min. simpel 10.05.2013
bei 185 Bewertungen

Holzspieße einige Minuten in kaltem Wasser einweichen, damit sie beim Braten nicht anbrennen. Die Hähnchenbrustfilets längs in 0,5 cm dünne Scheiben schneiden und wellenförmig auf die trocken getupften Holzspieße stecken. Den Ingwer schälen und fein

20 Min. normal 20.01.2006
bei 265 Bewertungen

Den Backofen auf 100 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Mehl in eine Schüssel geben. Die frische Hefe in eine Tasse bröckeln und das Salz dazugeben. So lange verrühren, bis die Hefe flüssig geworden ist (die Hefe reagiert auf das Salz – eine Zugabe v

15 Min. simpel 19.03.2004
bei 333 Bewertungen

für ein 12er Muffinsblech, auch vegetarisch, dann mit TK -Erbsen

20 Min. simpel 15.04.2012
bei 44 Bewertungen

Chilischoten im Speckmantel mit Frischkäsefüllung

10 Min. simpel 25.01.2011
bei 28 Bewertungen

marinierter Schweinebauch oder Rippchen aus dem Wok

15 Min. normal 12.10.2011
bei 30 Bewertungen

Putenwürfel anbraten. Zwiebeln klein schneiden und dazu geben. 4-5 min schmoren. Mehl, Tomatenmark und Curry dazu geben. Mit Hühnerbrühe ablöschen. 10 min köcheln lassen. Zum Schluss Crème fraîche und den Joghurt dazugeben. Mit Pfeffer und Salz absch

20 Min. simpel 13.04.2010
bei 17 Bewertungen

Leverpostej

25 Min. normal 01.11.2007
bei 266 Bewertungen

Flaeskesteg

45 Min. normal 22.04.2001
bei 914 Bewertungen

Aus Mehl, Salz, Öl und Wasser einen Teig herstellen. Den Teig solange kneten, bis dieser nicht mehr an den Händen kleben bleibt, ansonsten noch etwas Mehl unterarbeiten. Mindestens 30 Minuten ruhen lassen. Den Schmand glatt rühren und gerne mit etwa

25 Min. normal 11.12.2018
bei 598 Bewertungen

schnelle Sache, einfach

15 Min. normal 26.10.2009
bei 65 Bewertungen

Die gehackte Zwiebel im Topf glasig dünsten und das Hack dazu geben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Es kann ruhig etwas mehr Salz und Pfeffer an das Hack, es verliert sich später in der Suppe wieder. Die Kartoffeln schälen und vierteln, den Kohl und di

20 Min. normal 01.02.2012