Resteverwertung, Salat & einfach Rezepte 1.038 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 55 Bewertungen

Kohlrabi und Möhren stifteln, Gurke würfeln, Tomate in Scheiben schneiden, mit der gehackten Petersilie locker mischen. Aus den restlichen Zutaten eine Marinade rühren, abschmecken und über das Gemüse geben.

20 Min. simpel 12.10.2001
bei 4 Bewertungen

Die Gurke raspeln. Wenn sie Wasser lässt, dieses abgießen, sonst wird der Salat am Ende zu flüssig. Paprika und Frühlingszwiebel in kleine Stücke schneiden und mit Gewürzen, Öl und Jogurt zur Gurke geben. Alles gut durchmischen und kurz ziehen lassen

10 Min. simpel 21.08.2014
bei 4 Bewertungen

Die Knoblauchzehe schälen und fein hacken. Das Öl mit dem Essig, dem Knoblauch, Salz und Zucker verrühren. Den Rosmarin und das halbe Lorbeerblatt zwischen den Fingern fein zerreiben. Den Pfeffer im Mörser zerstoßen und mit den zerriebenen Kräutern z

20 Min. simpel 11.01.2012
bei 9 Bewertungen

Alle Zutaten in mundgerechte Würfel schneiden, mit Mayonaise, Senf und Joghurt vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Salat am besten einige Stunden ziehen lassen. Mit frischem Brot servieren!

20 Min. simpel 19.03.2008
bei 7 Bewertungen

Super schneller leckerster Nudelsalat

10 Min. simpel 09.12.2008
bei 5 Bewertungen

wie bei Mamma

30 Min. normal 13.11.2012
bei 6 Bewertungen

schmeckt nach Urlaub, obwohl man ihn dort nicht bekommt

30 Min. normal 14.04.2014
bei 3 Bewertungen

Rezept aus Hessen

20 Min. simpel 27.03.2008
bei 28 Bewertungen

Die Eier klein schneiden, den Schnittlauch schneiden und alles in eine Schüssel geben. Den Becher Schmand zu den Eiern und dem Schnittlauch geben, falls es etwas zu dick sein sollte, etwas Milch dazu geben. Mit Pfeffer und Salz abschmecken.

5 Min. simpel 23.07.2006
bei 32 Bewertungen

Gemüse und Lachsersatz mit Naturjoghurt

15 Min. simpel 26.08.2007
bei 42 Bewertungen

WW 6 P's pro Pers.

15 Min. simpel 15.07.2007
bei 14 Bewertungen

Sahne mit Zitronensaft, Öl, Zucker, Salz und Pfeffer in einer Schüssel verrühren. Äpfel und Kohlrabi schälen und raspeln. Sofort nach dem Raspeln in die Marinade geben und miteinander vermengen. Gehackte Haselnüsse darüber streuen und servieren.

15 Min. simpel 15.05.2006
bei 12 Bewertungen

WW - geeignet

20 Min. simpel 20.06.2010
bei 13 Bewertungen

Den Rinderbratenrest auf der Brot- oder Wurstmaschine in feine Scheiben aufschneiden, diese dann in feine Streifen schneiden. Gewürzgurken ebenfalls in feine Streifen schneiden. Tomate vom Schlabber befreien und ebenfalls in feine streifen schneiden.

30 Min. simpel 29.06.2003
bei 36 Bewertungen

Ohne Kochen! Ganz einfach und lecker, prima vorzubereiten!

10 Min. simpel 17.09.2007
bei 66 Bewertungen

WW= 4,5 P. pro Pers.

15 Min. simpel 12.11.2007
bei 20 Bewertungen

vegetarisch, frisch und etwas feurig

45 Min. normal 06.05.2007
bei 9 Bewertungen

Ein leichter Kartoffelsalat mit Gurken

15 Min. simpel 10.09.2009
bei 9 Bewertungen

Fleischwurst, Käse, Paprikaschoten in feine Streifen schneiden. Zwiebeln in feine Ringe schneiden. Tomaten und Gurke entkernen und in feine Streifen schneiden, den Mais abtropfen lassen. Alle Zutaten vermischen. Aus Essig, Öl, Senf und Gewürzen eine

45 Min. normal 28.02.2006
bei 9 Bewertungen

Die Karotten und die Sellerieknolle schälen und grob reiben. Den Apfel ebenfalls schälen, grob reiben, alles vermischen und mit Zitronensaft beträufeln. Salz (nur eine etwas größere Prise, das reicht) im Essig auflösen, je nach Säuregehalt des Essigs

15 Min. simpel 14.11.2004
bei 9 Bewertungen

Aus Joghurt, Mayonnaise und Sauce eine Marinade herstellen. Die restlichen Zutaten unter die Sauce mischen. Vor dem Servieren noch mit einigen Dillspitzen garnieren.

15 Min. simpel 15.11.2007
bei 8 Bewertungen

lecker zum Abendbrot, Grillen, Fisch, Steak, usw.

20 Min. simpel 08.10.2009
bei 8 Bewertungen

Blumenkohl und Möhren mit der Küchenmaschine raspeln, aus den übrigen Zutaten eine Sauce rühren und über das Gemüse gießen. Gut vermischen und mindesten 1 Stunde ziehen lassen.

15 Min. simpel 17.11.2001
bei 8 Bewertungen

Das Brot in mundgerechte Stücke schneiden und auf einem Backblech verteilen. Das Olivenöl und den geschälten und gewürfelten Knoblauch darüber geben. Alles bei 200°C im Ofen bräunen, evtl. auch den Grill einschalten. Die Brotwürfel anschließend in e

30 Min. normal 21.08.2007
bei 60 Bewertungen

Die Eier hart kochen (10 min.), abschrecken und abpellen. Dann mit dem Eierschneider zerkleinern, so dass kleine Würfel entstehen. Schnittlauch in kleine Röllchen schneiden. Nun alle Zutaten kräftig vermischen, abschmecken und je nach dem ob es dicke

15 Min. simpel 10.06.2008
bei 8 Bewertungen

Die Nudeln al dente kochen und auskühlen lassen. In der Zwischenzeit aus Mayonnaise, Creme fraiche, Sahne, Salz und Pfeffer, Zucker, Paprikapulver, Tomatenketchup, italienischen Kräutern, Zwiebelwürfeln und dem gepressten Knoblauch eine Sauce herste

15 Min. normal 21.05.2007
bei 8 Bewertungen

Schwäbischer Wurstsalat - super zur Resteverwertung

25 Min. simpel 06.02.2008
bei 7 Bewertungen

mit Parmaschinken und Basilikum

30 Min. simpel 23.10.2014
bei 7 Bewertungen

Couscous mit Feta

20 Min. normal 06.04.2008
bei 7 Bewertungen

Die Knödel in Würfel oder Spalten schneiden. Die Zwiebel schälen, würfeln und unter die Knödel geben. Salzen und pfeffern. Nun Balsamico dazugeben und einziehen lassen. Die Petersilie klein schneiden und zusammen mit dem Öl zu dem Salat geben. Tipp

10 Min. simpel 09.12.2008