„-kohlrabisuppe“ Rezepte: Reis, Resteverwertung & gekocht 193 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

gekocht
Reis
Resteverwertung
Asien
Beilage
Braten
Camping
Deutschland
Ei
einfach
Eintopf
Europa
fettarm
Fisch
Fleisch
Frucht
Frühling
gebunden
Geflügel
Gemüse
Getreide
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
Italien
kalorienarm
Kartoffeln
Käse
Kinder
klar
Lactose
Meeresfrüchte
Nudeln
Party
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis- oder Nudelsalat
ReisGetreide
Rind
Salat
Saucen
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
spezial
Studentenküche
Suppe
Süßspeise
Vegan
Vegetarisch
Vollwert
Vorspeise
warm
Winter
bei 1 Bewertungen

mit Fleischwurst und Mais

25 Min. simpel 18.12.2006
bei 1 Bewertungen

Das Hackfleisch anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Die fein gehackte Zwiebel dazugeben. Den Porree putzen, in feine Ringe schneiden und untermischen. Die Möhren würfeln, zum Fleisch geben und ca. 6 Minuten dünsten. Mit der Brühe aufgießen un

15 Min. normal 23.02.2008
bei 1 Bewertungen

fruchtig, würzig, scharf

30 Min. normal 24.02.2014
bei 1 Bewertungen

einfach

5 Min. simpel 20.10.2016
bei 1 Bewertungen

holländisches Rezept

20 Min. normal 25.03.2009
bei 2 Bewertungen

Den Reis mit der Gemüsebrühe nach Packungsanleitung kochen. Nur bissfest garen. Die Zwiebel und die Speckwürfel im Butterschmalz anbraten. Die Paprikawürfel dazugeben und mitbraten. Nach und nach die Champignons mit anbraten. Dann mit dem Weißwein a

20 Min. normal 02.01.2008
bei 1 Bewertungen

Die Champignons abtropfen lassen und die Brühe von den Champions mit 3/8 Liter Wasser auffüllen. In einem Topf aufkochen und Reis, Knoblauchsalz und Curry zugeben. Dann den Topf schließen und den Reis 20 Minuten bei schwacher Hitze quellen lassen.

25 Min. simpel 29.12.2013
bei 1 Bewertungen

schnell und einfach

10 Min. normal 22.01.2016
bei 1 Bewertungen

aus Resten von z.B. Fondue

25 Min. normal 18.07.2008
bei 1 Bewertungen

leckeres und schnelles Abendessen, ideal auch für Rinderbraten - Resteverwertung

20 Min. normal 18.03.2008
bei 1 Bewertungen

Den Reis körnig kochen. Davon 2 EL abnehmen (den Rest warm halten) und mit dem Hackfleisch, dem Ei, dem Schnittlauch und den Gewürzen zu einem homogenen Teig verkneten. Den Fleischteig zu 50 g Bällchen formen und in der heißen Fleischbrühe in ca. 15

20 Min. normal 10.01.2010
bei 1 Bewertungen

Reis gar kochen. Kurz vor Ende der Garzeit den Speck anbraten. Kurz die Erbsen und Pilze dazugeben und einfach nur heiß werden lassen. Dann alles mit dem Reis gut vermengen. 5 Minuten ziehen lassen. Mir schmeckt es auch ohne Gewürze, wenn ich den Re

25 Min. simpel 05.10.2005
bei 1 Bewertungen

Zwiebel-Thunfischtopf

30 Min. simpel 28.07.2011
bei 3 Bewertungen

vegetarisch, vegan und lecker

30 Min. normal 09.09.2009
bei 2 Bewertungen

Den Weizen zuerst ca. 2 Minuten in einem Topf mit Öl rösten. Anschließend das Wasser hinzugeben, salzen und den Weizen quellen lassen. Währenddessen die Zwiebeln, die Roten Beten und die Ananas würfeln. Man kann auch einfach eine halbe Ananas nehme

5 Min. simpel 08.08.2016
bei 2 Bewertungen

mit Rahmsauce

15 Min. simpel 25.11.2008
bei 2 Bewertungen

schmeckt einfach himmlich, wie beim Italiener

30 Min. normal 25.11.2009
bei 1 Bewertungen

schnelle und leckere Resteverwertung, sehr beliebt bei Kindern

25 Min. normal 15.01.2013
bei 1 Bewertungen

einfach, schnell und lecker

10 Min. simpel 27.11.2019
bei 1 Bewertungen

Reis kochen, in der Zwischenzeit den Leberkäse in mundgerechte Würfel schneiden. Paprika in Würfel schneiden. Den Leberkäse goldbraun braten. Wenn der Reis fertig ist, diesen in den Kochtopf geben, Leberkäse, Paprika und die Milch dazugeben und sola

10 Min. simpel 29.10.2014
bei 1 Bewertungen

immer, wenn ich Gelüste auf etwas Würziges bekomme ...

20 Min. simpel 24.03.2011
bei 1 Bewertungen

ein fast vergessenes und wiederendecktes Gericht aus Russland

20 Min. normal 19.02.2010
bei 0 Bewertungen

Resteverwertung für Reis, asiatische Art

25 Min. normal 08.11.2017
bei 0 Bewertungen

mal was Anderes und dabei sehr lecker

10 Min. simpel 17.02.2012
bei 0 Bewertungen

ein gesundes, leichtes, vegetarisches Abendessen, das auch vegan zubereitet werden kann

20 Min. simpel 11.06.2018
bei 2 Bewertungen

Das Beste aus zwei Welten

30 Min. normal 26.07.2011
bei 0 Bewertungen

So kann man auch Reste verwenden!!!

25 Min. normal 10.12.2009
bei 0 Bewertungen

Resteverwertung

20 Min. normal 14.11.2017
bei 0 Bewertungen

Den Bulgur zubereiten wie Reis. Den Bulgur in der doppelten Menge Wasser kochen, bis das ganze Wasser vom Bulgur aufgenommen wurde. Das dauert ca. 15 – 20 Min. Währenddessen die Paprikaschoten und Tomaten in mundgerechte Stücke schneiden. Auch die

900 Min. simpel 21.08.2019
bei 0 Bewertungen

Tomatenrisotto nach Packungsangabe zubereiten, also etwa 20 Minuten köcheln lassen. In der Zwischenzeit die Cervelat schälen und der Länge nach halbieren und in Scheiben schneiden. Zwiebeln klein schneiden und in der Butter zusammen mit der Cervelat

10 Min. normal 31.05.2016