„Pinienkerne“ Rezepte: Saucen, Dips & Schnell 173 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Dips
Saucen
Schnell
Aufstrich
Basisrezepte
Beilage
Braten
Camping
einfach
Europa
fettarm
Fisch
Frucht
Frühling
Geheimrezept
gekocht
Gemüse
Gewürze Öl Essig Pasten
Gluten
Grillen
Grundrezepte
Haltbarmachen
Hauptspeise
Herbst
Italien
kalorienarm
kalt
Käse
ketogen
Lactose
Low Carb
Nudeln
Paleo
Party
Pasta
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Salatdressing
Snack
Sommer
Studentenküche
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Winter
bei 0 Bewertungen

Die Aubergine und den Zucchino abspülen und putzen. Die Aubergine in etwa 1 cm große Würfel schneiden. Den Zucchino zuerst längs halbieren und dann in dünne Scheiben schneiden. Die Zwiebel und die Knoblauchzehe(n) abziehen und beides fein würfeln. Di

20 Min. normal 15.04.2018
bei 0 Bewertungen

sehr leckerer Brotaufstrich

20 Min. simpel 10.08.2010
bei 0 Bewertungen

leicht und lecker zu Gemüsestreifen oder Cracker

15 Min. simpel 31.05.2008
bei 0 Bewertungen

Die Pinienkerne ohne Fett in einer Pfanne goldbraun anrösten. Den Feta-Käse zerbröckeln. Mit Frischkäse, Sauerrahm und Pesto zu einer homogenen Masse verrühren, am Besten mit dem Schneideeinsatz in einer Küchenmaschine oder mit dem Pürierstab. Zum Sc

10 Min. simpel 12.05.2010
bei 0 Bewertungen

vegetarisch

10 Min. simpel 01.05.2017
bei 0 Bewertungen

Den Schafskäse mit Crème fraîche glatt rühren, Tomaten, Basilikum, Pinienkerne und Basilikum unterrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Tipp: Schmeckt auf Ciabatta besonders gut.

15 Min. simpel 25.06.2018
bei 0 Bewertungen

Alle Zutaten mit dem Mixstab oder im Mixer zu einem Pesto pürieren. Schmeckt zu Nudeln oder Zucchininudeln.

25 Min. simpel 22.01.2019
bei 0 Bewertungen

Die Pinienkerne in einer Pfanne rösten und abkühlen lassen. Den Bärlauch waschen und trocken tupfen. Die Stiele entfernen. Alles Zutaten in ein hohes Gefäß geben und mit einem Pürierstab ordentlich zerkleinern. Abschmecken und in ein sauberes Glas

15 Min. simpel 08.04.2019
bei 0 Bewertungen

süßlich - scharf

20 Min. simpel 21.06.2009
bei 0 Bewertungen

auch mit Basilikum herzustellen

10 Min. simpel 10.04.2015
bei 0 Bewertungen

lecker zu Nudeln

10 Min. simpel 15.07.2015
bei 0 Bewertungen

dazu gibt es Nudeln

20 Min. simpel 15.08.2013
bei 0 Bewertungen

schnell gemacht und lecker

10 Min. simpel 27.04.2017
bei 0 Bewertungen

günstige leckere Variante ohne Pinienkerne

10 Min. simpel 12.08.2013
bei 0 Bewertungen

In einen Messbecher die getrockneten eingelegten Tomaten, das Basilikum, eine klein gehackte Knoblauchzehe, die Mandeln, die Pinienkerne und das Olivenöl geben und alles mit dem Pürierstab zerkleinern. Parmesan wird hinzufügen und alles nur noch einm

15 Min. simpel 18.01.2018
bei 0 Bewertungen

Die Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne ohne Zugabe von Fett goldbraun rösten und anschließend abkühlen lassen. Den Parmesan fein reiben. Die getrockneten Tomaten abtropfen lassen und fein würfeln. Die Knoblauchzehen abziehen und fein hacken. B

15 Min. normal 27.05.2018
bei 0 Bewertungen

Alle Zutaten mit dem Stabmixer fein pürieren. Wichtig!: Den Käse nicht mitmixen! Die Nudeln im Salzwasser kochen und auf den Tellern anrichten. TIPP: Einen Schuss vom Kochwasser mit auf die Nudeln geben, dann das Pesto darüber geben und mit frischem

10 Min. simpel 23.01.2009
bei 0 Bewertungen

ncht vergleichbar mit gekauftem Pesto

10 Min. simpel 28.10.2009
bei 0 Bewertungen

vegetarisch

20 Min. simpel 23.06.2017
bei 0 Bewertungen

gut gekühlt mit Baguette ein erfrischendes Sommergericht

30 Min. simpel 05.03.2008
bei 0 Bewertungen

vegan

5 Min. normal 15.09.2015
bei 0 Bewertungen

kalte Pastasoße für Gäste, Vegetarier und Eilige

15 Min. simpel 11.11.2014
bei 0 Bewertungen

Alle Zutaten ohne das Öl pürieren. Dann nach und nach mit dem Öl zu einer glatten Sauce verarbeiten. Passt zu Nudeln und Salat oder kann als Fleisch- bzw. Fischkruste zum Überbacken verwendet werden.

10 Min. simpel 29.08.2013
bei 0 Bewertungen

Die Champignons putzen und klein schneiden. In einer Pfanne 2 EL Olivenöl erhitzen und die Champignons darin braten. In einer beschichteten Pfanne die Pinienkerne ohne Fett rösten und abkühlen lassen. Die Knoblauchzehe abziehen und hacken. Alles mit

15 Min. simpel 12.06.2018
bei 0 Bewertungen

superleckere Vorspeise, ein herrliches Sommergericht

15 Min. simpel 08.07.2008
bei 0 Bewertungen

ergibt 2 kleine Gläser á 212 ml

10 Min. simpel 20.05.2013
bei 0 Bewertungen

schmeckt super zu Fisch

10 Min. normal 30.05.2010
bei 0 Bewertungen

Das Basilikum waschen und sehr fein schneiden. Die Knoblauchzehen pressen. Schmand, Joghurt und Creme fraîche miteinander vermischen. Basilikum, Knoblauch und die Körner dazugeben und nochmals verrühren.

10 Min. simpel 02.04.2010
bei 0 Bewertungen

Die Pinienkerne mit dem Knoblauch zusammen zerkleinern, so klein wie möglich (ich nehme einen elektronischen Multizerkleinerer). Die Masse mit dem Joghurt in eine Schale geben und verrühren. Den Rucola pürieren oder auch in den Mixer stecken und zu

5 Min. simpel 25.09.2011
bei 0 Bewertungen

vegetarisch, mit scharfen Pinienkernen

20 Min. simpel 13.06.2017