Gemüse, Herbst, gekocht, raffiniert oder preiswert, gebunden & Vegetarisch Rezepte 160 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Olivenöl in einem Topf erhitzen und Zwiebelwürfel und Lauch darin anbraten. Kartoffeln, Tomaten, Knoblauch und Fenchel dazugeben, mit der Gemüsebrühe aufgießen und ca. 30 Minuten kochen. Das Gemüse entnehmen, durch ein Sieb in die Suppe passier

20 min. normal 11.05.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Zwiebel abziehen und fein hacken, den Knoblauch schälen und zerdrücken. Zwiebel und Knoblauch im Öl kurz anbraten und mit der Gemüsebrühe ablöschen. Die gewaschenen und in Stücke geschnittenen Zucchini dazu geben und ca. 10 Minuten köcheln lassen

20 min. normal 30.06.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

klingt simpel, aber schmeckt klasse.

30 min. normal 23.07.2008
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Zucchini halbieren, das Fleisch heraus kratzen und darauf achten, dass keine grünen Teile der Schale dabei sind. Dann Zwiebeln, Knoblauch Zucchinifleisch und Rote Bete in grobe Stücke schneiden. In einen Topf ein wenig Rapsöl geben und die Zwieb

25 min. normal 02.08.2008
Abgegebene Bewertungen: (4)

ungewöhnlich und fein

35 min. normal 11.10.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

eine feine Variation der gewöhnlichen Kürbissuppe

30 min. normal 15.11.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Porree putzen, waschen und in Ringe schneiden. In kochendem Salzwasser 8-10 Minuten garen, dann in einem Sieb abtropfen lassen. Die Butter in einem Topf erhitzen, das Mehl darin anschwitzen, mit Brühe, Wein und Crème fraîche auffüllen, gut verrü

20 min. normal 11.04.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

nach Mühlenbergart

30 min. normal 07.07.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

Rote Bete, Sellerie, Paprika und Zwiebel würfeln. Knoblauch hacken. Rote Bete in 1 l Wasser ca. 25 Min. kochen, bis sie weich ist. Ca. 4 EL herausnehmen, fein würfeln und beiseite stellen. Öl erhitzen, Zwiebel, Sellerie, Knoblauch und Paprika darin a

30 min. normal 02.03.2010
Abgegebene Bewertungen: (1)

vegetarisch

15 min. normal 28.11.2018
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Schalotten zusammen mit dem Knoblauch in etwas Olivenöl anschwitzen, den klein geschnittenen Feldsalat dazu geben und weiter erhitzen, bis der Salat zusammengefallen ist. Mit Weißwein ablöschen, ca. 1/2 Liter Gemüsebrühe angießen, und die Suppe e

20 min. normal 19.01.2009
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Kürbis entkernen, von der Schale befreien und würfeln. Die Zwiebeln würfeln und im Öl andünsten. Die Möhren würfeln und mit dem Kürbis zu den Zwiebeln geben. Anbraten und mit der Gemüsebrühe ablöschen. Etwa 15-20 Minuten köcheln lassen, dabei im

40 min. normal 23.07.2005
Abgegebene Bewertungen: (1)

Steckrübe schälen und fein würfeln. Kürbis fein würfeln (Schale kann mitverwendet werden beim Hokkaido Kürbis). Zwiebeln hacken. Öl im Kochtopfe erhitzen. Kürbis, 400 g von der Steckrübe und Zwiebel darin dünsten. Paprikapulver und Curry kurz mit dü

30 min. normal 20.01.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden, Möhren in Scheiben schneiden. Zwiebel würfeln. Butter in einem Topf zerlassen, Gemüse darin anbraten und mit Brühe ablöschen, Kürbis zugeben, dann bei mittlerer Hitze 20 Minuten köcheln lassen. Sahne zug

30 min. normal 28.11.2006
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Zwiebel schälen und klein hacken. In einem großen Topf das Olivenöl erhitzen und die Zwiebel darin anbraten. Die gewürfelten Kürbisstücke hinzufügen und leicht anbraten. Das Ganze dann mit der Gemüsebrühe ablöschen, Fanta Mandarine dazugeben und

30 min. normal 23.04.2007
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Fleischtomaten in kleine Stücke schneiden. Die Tomatenstücke, Knoblauchzehe, Zucker und etwas Salz zur Gemüsebrühe geben und 20-25 Minuten köcheln lassen. Durch ein Haarsieb passieren und Pfeffer darüber mahlen. Nun nochmals kurz aufkochen und a

10 min. normal 20.06.2007
Abgegebene Bewertungen: (0)

Kartoffeln und Möhren kochen, mit der Butter zusammen pürieren, mit 1-1,5 l Gemüsebrühe auffüllen, nicht zu flüssig werden lassen, dann den Apfel und den Ingwer in die Suppe raspeln, mit Salz, Curry, Kurkuma und der kleingeschnittenen Chilischote pi

30 min. normal 06.09.2007
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Sellerie putzen, waschen, schälen und würfeln. Eine Handvoll zarte Blätter, falls vorhanden, abzupfen und waschen. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Den Käse würfeln. Zwiebel in der Butter bei schwacher Hitze 5 Minuten sachte braten. Den Se

30 min. normal 18.02.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zwiebel und Knoblauch schälen und klein würfeln. Das Suppengrün waschen und klein würfeln. Das Brötchen klein würfeln. 1 TL Butter in einem Topf erhitzen, die Zwiebeln und die Hälfte des Knoblauchs darin anbraten. Das Suppengrün dazu geben und 2-3 M

20 min. normal 16.04.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

Suppe mit Pfiff

30 min. normal 30.04.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Paprikaschoten waschen, entkernen und in dünne Streifen schneiden. Lauch waschen und in dünne Ringe schneiden. Beides zusammen in einem hohen Topf in 2 EL Olivenöl 5 Minuten anbraten. Tomaten und Gemüsebrühe dazu geben und das Ganze etwa 20 Minut

20 min. normal 12.07.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

Kartoffeln und Petersilienwurzeln schälen und würfeln. Den Lauch waschen und den weißen Teil in Streifen schneiden, das Grüne wird nicht verwendet. Die Zwiebel fein hacken, in etwas Olivenöl anbraten, Kartoffeln und Petersilienwurzeln mit anbraten. M

30 min. normal 12.07.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

Für die knusprigen Kürbisscheibchen mit einem Sparschäler von einer Spalte ca. 20 feine Scheiben schneiden und beiseite stellen. Die Kürbisspalten mit Öl bestreichen, salzen und pfeffern und ab in den Backofen (200°C ca. 30 Minuten) bis der Kürbis f

30 min. normal 27.01.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Kartoffeln schälen und klein würfeln. Den Porree putzen, in Ringe schneiden, gründlich waschen und abtropfen lassen. Erbsen, Kartoffeln und Porree mit der Gemüsebrühe in einen Topf geben und bei mittlerer Hitze 10 - 15 Minuten köcheln lassen. Ei

20 min. normal 15.05.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zwiebeln, Knoblauch, Sellerie, Lauch und Kartoffeln putzen, ggf. schälen und würfeln. Die Butter erhitzen und das Gemüse darin ca. 5 Minuten anschwitzen. Die Brühe dazu gießen, die Suppe zum Kochen bringen und ca. 15 Minuten köcheln lassen. Anschl

25 min. normal 01.06.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

tolle Suppe für die kalte Jahreszeit

15 min. normal 13.07.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Croûtons

30 min. normal 26.08.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Kürbisfleisch in kleine Stücke schneiden. Die Zwiebel pellen und fein würfeln. Das Kürbiskernöl erhitzen und 1 EL Kürbiskerne darin bei milder Hitze anrösten. Zwiebelwürfel und Kürbis dazugeben und kurz anschwitzen. Mit dem Gemüsefond und der S

20 min. normal 12.12.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Kartoffeln schälen, in Würfel schneiden und in einem großen Topf Wasser etwa 5 Minuten kochen. Die Zucchini waschen, putzen, in Stücke schneiden, nach den 5 Minuten zu den Kartoffeln geben und beides weitere 8 - 10 Minuten kochen, bis die Kartoff

20 min. normal 16.04.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Kartoffeln schälen, waschen und würfeln. Den Porree putzen, längs einschneiden und waschen. ¼ Stange in dünne Streifen schneiden, den Rest in halbe Ringe schneiden. Kartoffeln und Porreehalbringe in 2 TL Butter 5 Minuten anbraten. Gemüsebrühe u

20 min. normal 19.05.2010