„Faschiertes“ Rezepte: Herbst & Sommer 564 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 1 Bewertungen

mit Pilzen

30 Min. normal 11.02.2010
bei 0 Bewertungen

Das Fett erhitzen und das Hack und die fein gehackten Zwiebeln darin anbraten. Die Tomaten häuten, hinzufügen und kurz anschwitzen. Mit dem Wasser auffüllen und mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Tomatenmark abschmecken. Alles zum Kochen bringen,

15 Min. simpel 08.02.2010
bei 0 Bewertungen

orientalisch, mit Hackfleisch

30 Min. normal 08.02.2010
bei 0 Bewertungen

indisch angehaucht

20 Min. normal 31.01.2010
bei 3 Bewertungen

Das Rinderhack mit Salz und Pfeffer würzen und zu kleinen Bällchen formen. Die Paprikaschoten in schmale Streifen schneiden, Champignons und Zucchini grob würfeln. Die Hackbällchen in einer beschichteten Pfanne rundherum anbraten, das Gemüse hinzug

20 Min. simpel 29.01.2010
bei 4 Bewertungen

Öl erhitzen, die Zwiebel in kleine Würfel schneiden und in dem Öl anschwitzen. Das Hack zufügen und braun und krümelig braten. Den Knoblauch fein schneiden und ebenfalls zufügen. Mit Cayennepfeffer würzen. Den Wirsing in Streifen schneiden und wasche

20 Min. normal 23.01.2010
bei 2 Bewertungen

In einem großen Topf reichlich Salzwasser zu Kochen bringen. Knollensellerie und Kohlrabi schälen und in ca. ½ cm dicke Scheiben schneiden. Die Gemüsescheiben im kochenden Salzwasser 2-3 Minuten blanchieren, dann abgießen und abtropfen lassen. Das Ö

30 Min. simpel 13.01.2010
bei 1 Bewertungen

Das Hackfleisch in etwas Öl braun und krümelig braten, Zwiebel und Knoblauch dazugeben und ein paar Minuten mitbraten. Dann die in Scheiben geschnittenen Zucchini und Paprikawürfel dazugeben und alles ein paar Minuten braten. Mit den stückigen Tomate

20 Min. simpel 06.01.2010
bei 2 Bewertungen

Rezept von Mutti, schnell zubereitet

20 Min. normal 05.01.2010
bei 10 Bewertungen

schnelles, preiswertes Gericht mit Hackfleisch, aus dem Saarland

15 Min. normal 04.01.2010
bei 0 Bewertungen

mit Knoblauchjoghurt

30 Min. normal 03.01.2010
bei 0 Bewertungen

Die Hühnerbrühe in das Wasser rühren und die Brühe zum Kochen bringen. Das Hackfleisch in etwas Öl braun und krümelig braten. Die Gurken schälen, entkernen, in kleine Würfel schneiden und mit dem Hackfleisch zur Suppe geben. 15 Minuten köcheln lassen

15 Min. simpel 23.12.2009
bei 0 Bewertungen

Das Brötchen einweichen und gut ausdrücken, die Erdnussflips fein zerbröseln. Das Hack mit dem Brötchen, den Erdnussflips, gehackten Zwiebeln, Kräutern, Senf und Ei verkneten, mit Salz und Pfeffer abschmecken und bei Bedarf etwas Paniermehl dazugeben

45 Min. simpel 08.12.2009
bei 98 Bewertungen

Spaghetti in Salzwasser al dente kochen. Das Hackfleisch in dem Olivenöl kräftig anbraten und den in Ringe geschnittenen Lauch dazu geben. Mit ca. 1/4 l Milch aufgießen, die 2 Sorten Käse und die Sahne dazugeben, schmelzen und alles etwas köcheln l

15 Min. simpel 08.12.2009
bei 21 Bewertungen

mit Hackfleisch

20 Min. normal 02.12.2009
bei 0 Bewertungen

Von den Paprikaschoten jeweils den Deckel abschneiden, das Innere entfernen und die Schoten waschen. Das Hackfleisch mit einer gehackten Zwiebel und dem eingeweichten und ausgedrückten Brötchen in eine Schüssel geben und Peperoni, Thymian, Oregano,

30 Min. normal 30.11.2009
bei 0 Bewertungen

Hackfleisch, Eier und Paniermehl miteinander verkneten, und mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Eine Springform (ca. 18 cm Durchmesser) einfetten, und mit dem Fleischteig auslegen. Das Gemüse in kleine Stücke schneiden, und die Hackfleischtorte da

20 Min. simpel 30.11.2009
bei 1 Bewertungen

Die Zwiebeln würfeln und in etwas Öl glasig anbraten. Das Hackfleisch dazugeben und mitbraten. Mit Weißwein ablöschen und das Tomatenmark unterrühren. Paprika und Tomaten ebenfalls würfeln und dazugeben, mit der Brühe auffüllen und alles zum Kochen b

20 Min. simpel 29.11.2009
bei 2 Bewertungen

Für die Sauce Bolognese eine Zwiebel würfeln und mit dem Fleisch in Olivenöl gut anbraten, bis das Fleisch braun und krümelig ist. Mit den vorher pürierten Tomaten ablöschen und etwa 15 Minuten unter gelegentlichem Rühren bei niedriger Hitze köcheln

30 Min. normal 12.11.2009
bei 5 Bewertungen

Die grünen Bohnen putzen und klein schneiden. Die Bandnudeln in reichlich Salzwasser nach Packungsanleitung kochen, danach abgießen und warm halten. Die Zwiebeln würfeln und kurz in einem Topf anbraten und mit der Hälfte der Gewürze würzen. Anschlie

15 Min. normal 09.11.2009
bei 0 Bewertungen

Die Pilze putzen. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Die Zucchini waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zucchinischeiben darin anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen, dann herausnehmen. Das Hack im Bratf

30 Min. normal 06.11.2009
bei 9 Bewertungen

Die Zucchini in Würfel schneiden. Einen Topf mit wenig Öl auspinseln, die Zwiebeln darin anbraten, dann das Hack dazugeben mit anbraten und kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. Die Tomaten aus der Dose klein schneiden und mit ihrem Saft dazu geben.

20 Min. normal 04.11.2009
bei 0 Bewertungen

gemischter Fleischtopf

30 Min. simpel 31.10.2009
bei 5 Bewertungen

mit Paprika

30 Min. normal 25.10.2009
bei 4 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser gar kochen, dann das Wasser abgießen. Die Milch erhitzen und zu den Kartoffeln geben, mit einer Prise Muskatnuss und einem Stich Butter verfeinern und alles zu Kartoffelpüree stampfen. Die Zucchini waschen un

30 Min. normal 23.10.2009
bei 1 Bewertungen

mit Hackfleisch und Käse

20 Min. normal 23.10.2009
bei 4 Bewertungen

lässt sich mit vielen Gemüsesorten zubereiten

30 Min. normal 20.10.2009
bei 0 Bewertungen

Die Zucchini schälen, halbieren, mit einem Löffel entkernen und in 2-3 cm große Würfel schneiden. Die Kartoffeln schälen und ebenfalls würfeln. Den Porree putzen und in Scheiben schneiden. Alles in einem großen Topf mit etwas Wasser köcheln lassen. D

30 Min. normal 20.10.2009
bei 5 Bewertungen

Das Hackfleisch in Öl anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Rote Currypaste untermischen (wer es nicht so scharf mag, nimmt entsprechend weniger!) und mit 1/4 l Wasser auffüllen, aufkochen lassen und ein paar Minuten köcheln lassen. In der Zwisc

15 Min. simpel 18.10.2009
bei 10 Bewertungen

Das Hackfleisch in einem Topf in Öl braun und krümelig braten, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Zwiebeln hinzufügen und mit anbraten. Gewaschene und entkernte Paprikaschoten in Stücke schneiden und kurz mit anbraten. Mit Brühe ablöschen und Ketchup

20 Min. simpel 16.10.2009