„'tomatenmark“ Rezepte: Studentenküche, Gemüse & Schmoren 164 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (4)

Das Hackfleisch in etwas Öl krümelig anbraten, dabei mit Salz und Pfeffer würzen. Die Zwiebel in Stücke oder Streifen schneiden und dazugeben. Die Nudeln in Salzwasser gar kochen und abgießen. Wenn das Fleisch durchgebraten ist, die Paprikastreifen

10 min. normal 26.09.2009
Abgegebene Bewertungen: (7)

WW - tauglich

10 min. simpel 27.08.2009
Abgegebene Bewertungen: (10)

Knoblauch, Zwiebeln und die frischen Tomaten in möglichst kleine Stücke schneiden. Zwiebeln und Knoblauch in etwas Olivenöl leicht anbraten. Bei leichter Bräunung das Hackfleisch hinzugeben, mit Salz, Pfeffer, Knoblauch- und Zwiebelpulver würzen und

20 min. normal 26.08.2009
Abgegebene Bewertungen: (3)

Nudelsauce für echte Knoblauchfans

30 min. simpel 21.08.2009
Abgegebene Bewertungen: (7)

Den Blumenkohl in mundgerechte Röschen teilen, die Stiele in Scheiben schneiden. Die Zwiebel fein würfeln. In einer Pfanne das Öl erhitzen und die Zwiebeln glasig anbraten. Anschließend das Hackfleisch krümelig und braun braten. Das Tomatenmark kur

20 min. simpel 29.07.2009
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das Öl in eine Pfanne geben. Das Schweinegulasch in kleine Stücke schneiden anbraten, gewürfelte Zwiebel, Knoblauch dazu und ebenfalls mit anbraten, dann den Reis dazu und kurz mitbräunen. Das Ganze mit gut einem Liter Wasser auffüllen, Brühwürfel,

30 min. normal 01.07.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Makkaroni wie gewohnt im Salzwasser kochen. Währenddessen die Zwiebeln anbraten. Dann das Hackfleisch dazugeben und ebenfalls krümelig anbraten. Mit Wasser und Kondensmilch aufgießen und das Tomatenmark unterrühren. Mit Deckel auf niedrigster S

10 min. normal 19.06.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

Sauce zu Nudeln, Resteverwertung

10 min. simpel 07.06.2009
Abgegebene Bewertungen: (12)

mit einer leichten Balsamico - Note

30 min. normal 10.05.2009
Abgegebene Bewertungen: (41)

mit Nudeln

15 min. simpel 27.04.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

sehr scharf, fettarm

15 min. normal 15.04.2009
Abgegebene Bewertungen: (26)

Schnitzel in Streifen schneiden und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Paprika von Samen und Scheidewänden befreien und in dünne ca. 4 cm lange Streifen schneiden. Puszta-Salat gut abtropfen lassen. Zwiebel in feine Würfel schneiden. Schnit

15 min. normal 31.03.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zuerst das Hackfleisch anbraten. Dann mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Zwiebeln dazugeben und anschwitzen. Wenn das Fleisch schön braun ist, mit Mehl bestäuben. Das Hackfleisch soll bedeckt sein. Dann sofort gut umrühren, damit nichts anbrennt.

20 min. normal 30.03.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

nach Mamas Rezept

30 min. simpel 26.02.2009
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Zwiebel abziehen und in kleine Würfel schneiden. Die Paprika halbieren, entkernen, waschen und in Würfel schneiden. Geschälte Tomaten etwas zerkleinern. Champignons und Mais abtropfen lassen. Das Hackfleisch in heißem Fett anbraten. Die Zwiebelw

15 min. simpel 18.02.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Schinkenspeck in etwas Öl anbraten. Die Zwiebeln in Ringe schneiden, dazugeben und anbraten. In Stücke geschnittene Paprika dazugeben und etwas dünsten. Die Bohnen abgießen und ebenfalls dazugeben, gut vermischen. Die Gemüsebrühe darüberstreuen,

30 min. simpel 15.01.2009
Abgegebene Bewertungen: (14)

Es ist sooo einfach und sooo lecker. Ich esse es oft. Dieses Gericht ist eine Ableitung von gefüllten Paprikaschoten und ist von meiner Mutter erdacht! Paprika in kleine Stücke schneiden. Reis mit einem EL Öl in einer Pfanne goldgelb bräunen. Rinder

30 min. simpel 15.01.2009
Abgegebene Bewertungen: (6)

Das Fischfilet zuerst abwaschen und dann in Würfel schneiden. Evtl. mit etwas Zitronensaft mischen und salzen und pfeffern. In einer Pfanne 1 EL Öl erhitzen, den Fisch hineingeben, kurz anbraten und dann herausnehmen. Nun Zwiebeln andünsten, das kl

10 min. normal 14.01.2009
Abgegebene Bewertungen: (2)

Preiswertes Krisengericht

20 min. normal 03.01.2009
Abgegebene Bewertungen: (51)

Backofengericht mit Pute oder Hähnchen, ww - geeignet und familientauglich

10 min. normal 21.12.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Schnitzel in ca. 1 cm breite Streifen schneiden, in Öl anbraten. Alle Gemüse putzen und waschen. Die Zwiebel fein schneiden, die Karotten in Scheiben schneiden und zugeben. Paprika und Senfgurkenscheiben würfeln und untermischen. Knoblauchzehen

20 min. simpel 13.12.2008
Abgegebene Bewertungen: (5)

meine Kinder lieben es

15 min. normal 15.11.2008
Abgegebene Bewertungen: (10)

mit Paprika, Mais und Kidneybohnen

25 min. normal 28.10.2008
Abgegebene Bewertungen: (33)

für Teilnehmer des WW - Programms 4 P./Portion ohne Beilage

25 min. normal 23.10.2008
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Paprikaschoten in Streifen, Tomaten klein schneiden. Die Zwiebeln in Spalten, Cabanossi in Scheiben schneiden. Im heißen Öl ca. 2 Minuten anbraten. Oregano abzupfen. Oregano, bis auf etwas zum Garnieren und Tomaten in den Topf geben. Das Tomate

20 min. simpel 23.10.2008
Abgegebene Bewertungen: (9)

mit Schweinegulasch

30 min. normal 18.10.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

viel Hack, viel Zwiebeln, aber wenig Aufwand

15 min. simpel 01.10.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

Nudeln oder Reis wie gewohnt kochen. Die Zwiebeln klein schneiden und in einer großen Pfanne in Öl bräunlich anbraten. Paprika in sehr dünne Scheiben schneiden und dazu geben. Auch leicht bräunlich anbraten. Die Salatgurke in dünne Scheiben schneide

30 min. simpel 27.07.2008
Abgegebene Bewertungen: (119)

Den Reis nach Packungsanweisung gar kochen. Den Kohl inzwischen in Streifen, die Zwiebel in Würfel und die Champignons in mundgerechte Stücke schneiden. Das Hackfleisch ohne Zugabe von Fett krümelig braten, mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würze

20 min. normal 22.07.2008
Abgegebene Bewertungen: (7)

Schmorgurke mal etwas anders

30 min. normal 17.06.2008