„Rahme“ Rezepte: Hauptspeise, Rind & Nudeln 1.011 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Rind
Nudeln
Schwein
Gemüse
Pasta
Auflauf
einfach
Schnell
gekocht
Fleisch
Lactose
Gluten
Saucen
Pilze
Braten
Europa
Studentenküche
Käse
Schmoren
Italien
raffiniert oder preiswert
Überbacken
Kinder
Herbst
Camping
Resteverwertung
Sommer
Beilage
Party
Hülsenfrüchte
Low Carb
Winter
Eintopf
Deutschland
Geflügel
Backen
Ei
Festlich
Dünsten
Geheimrezept
Suppe
Griechenland
ketogen
warm
Lamm oder Ziege
Frühling
Kartoffeln
gebunden
Salat
Osteuropa
Getreide
Reis
Vorspeise
Frucht
Innereien
Österreich
fettarm
Einlagen
kalorienarm
spezial
Ernährungskonzepte
Polen
Russland
Wok
Mikrowelle
cross-cooking
Asien
Kuchen
Basisrezepte
Vegetarisch
Mehlspeisen
Eier
Krustentier oder Fisch
Paleo
Dips
USA oder Kanada
Schweiz
Fisch
Kartoffel
Snack
Römertopf
Thailand
Backen oder Süßspeise
Flambieren
Reis- oder Nudelsalat
Karibik und Exotik
Vollwert
Weißrussland
Weihnachten
Türkei
Skandinavien
Schweden
Dänemark
Meeresfrüchte
bei 10 Bewertungen

Die Lasagne ist ein wenig zeitaufwändig, da die Bolognese lange köcheln muss. Am besten bereitet man sie am Vortag vor. Für die Bolognese: Die Zwiebeln würfeln und den Knoblauch zerdrücken. Beides in einem Topf mit Öl glasig anschwitzen. Dann das Ha

30 Min. normal 25.05.2017
bei 0 Bewertungen

Die Nudeln kochen. In dieser Zeit das Hackfleisch anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Nun das Tomatenmark dazugeben und vermischen. Sahne dazugeben und vermengen, bis die Masse die Sahne aufgesogen hat. Nun eine Schicht Nudeln in eine Auflauffor

25 Min. simpel 24.05.2017
bei 0 Bewertungen

mit Pesto Rosso

5 Min. normal 23.05.2017
bei 1 Bewertungen

Die Zwiebeln und die Knoblauchzehen schälen und fein hacken. Vom Thymian die Blättchen abzupfen. In einem großen Topf 2 EL Öl erhitzen, das Hackfleisch dazugeben und bei hoher Temperatur krümelig anbraten. Die gehackten Zwiebeln und die Knoblauchze

15 Min. simpel 18.05.2017
bei 2 Bewertungen

Das Hackfleisch in etwas Olivenöl braten. Währenddessen die Zwiebeln vierteln, dann dünne ca. 3 mm dicke Streifen schneiden. Dazugeben und kurz anschwitzen. 1/2 Tube Tomatenmark dazugeben und kurz mitschwitzen. Die Tomaten aus der Dose dazugeben, di

30 Min. simpel 12.05.2017
bei 0 Bewertungen

Die Nudeln mit Wasser und den 2 EL Brühe darin gar kochen. Das Rindfleisch zerkleinern, zusammen mit dem Schmelzkäse und der Schlagsahne in einen Topf geben und aufkochen lassen. Die Nudeln abschütten und zusammen mit der Rindfleischsauce servieren.

5 Min. normal 12.05.2017
bei 3 Bewertungen

sehr lecker

10 Min. simpel 24.04.2017
bei 0 Bewertungen

schnell und einfach ohne Tüte

20 Min. simpel 12.04.2017
bei 2 Bewertungen

Die Nudeln in gesalzenem Wasser bissfest kochen. Nebenher die Bohnen und den Blumenkohl in einem Topf mit Wasser, Salz und Zucker blanchieren. Die Zwiebel würfeln und die Wiener in Scheiben schneiden. Wenn die Nudeln und das Gemüse fertig sind, das W

10 Min. simpel 11.04.2017
bei 0 Bewertungen

köstliches Nudelgericht

30 Min. normal 30.03.2017
bei 0 Bewertungen

Aus einem alten Kochbuch von meiner Großtante

20 Min. simpel 29.03.2017
bei 7 Bewertungen

mit viel Soße für Nudeln

10 Min. simpel 24.03.2017
bei 0 Bewertungen

Für eine Auflaufform

20 Min. simpel 22.03.2017
bei 0 Bewertungen

mit Peperoni, Lauch und Wienerle

15 Min. normal 21.03.2017
bei 0 Bewertungen

Das Hackfleisch anbraten, das Gemüse ganz klein würfeln und mitbraten, nach Belieben würzen. Die halbe Masse davon in einen Topf geben, die andere Hälfte fein pürieren und danach ebenfalls in den Topf geben. Die Sahne und die passierten Tomaten hinzu

15 Min. normal 17.03.2017
bei 3 Bewertungen

Das Hackfleisch kräftig mit Pfeffer, Salz, Chili, Knoblauch und Kräutern würzen, vermischen und abschmecken.. Die Paprika waschen und in kleine Würfel oder Streifen schneiden. Die Zwiebeln schälen, in kleine Stücke schneiden und in eine Schale geben.

30 Min. normal 15.03.2017
bei 2 Bewertungen

für eine große Auflaufform

10 Min. simpel 13.03.2017
bei 1 Bewertungen

Die Kalbslachse in Olivenöl von beiden Seiten je 2 - 3 Minuten braten. Entweder schon fertig marinierte nehmen oder sie noch mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer würzen. Aus der Pfanne nehmen und in Alufolie ruhen lassen. In der selben Pfanne die

10 Min. simpel 10.03.2017
bei 3 Bewertungen

Zuerst das Hackfleisch krümelig braten und mit Salz und Pfeffer würzen. Anschließend die gehackte Zwiebel und Knoblauch hinzugeben und kurz mitbraten, bis die Zwiebel glasig ist. Nun die 2 Päckchen Sahne unterrühren und erhitzen. Um die Soße anzudick

10 Min. simpel 08.03.2017
bei 0 Bewertungen

Gefüllte Nudeln als Auflauf sind super!

15 Min. normal 08.03.2017
bei 2 Bewertungen

mit Gehacktem

45 Min. normal 06.03.2017
bei 1 Bewertungen

Spaghetti mit einer italienischen Soße auf tschechische Art

30 Min. normal 17.02.2017
bei 1 Bewertungen

Nudelsoβe mit Hackfleisch, Bolognese-Sauce

25 Min. normal 15.02.2017
bei 1 Bewertungen

köstlich und wenig Aufwand

10 Min. simpel 30.01.2017
bei 0 Bewertungen

Den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Das Olivenöl in einer genügend großen Pfanne erhitzen und die Kalbsmedaillons von jeder Seite scharf anbraten, dabei mit Salz und Pfeffer n.B. würzen. Anschließend herausnehmen und in eine genügen

120 Min. pfiffig 26.01.2017
bei 0 Bewertungen

Das Olivenöl in einen Topf geben und heiß werden lassen. Darin das Hackfleisch krümelig braun braten und die gewürfelten Zwiebeln und die geschnittene Knoblauchzehe hinzugeben. Sobald das Fleisch schön krümelig und braun ist mit etwas Pfeffer würzen.

45 Min. normal 25.01.2017
bei 16 Bewertungen

Die Zwiebel schälen und fein hacken. Den Speck und den Schinken in Würfel schneiden. Etwas Olivenöl in einer großen Pfanne heiß werden lassen. Nun die Zwiebelwürfel zusammen mit dem Knoblauchpulver goldgelb anbraten. Die Zwiebeln an den Rand schiebe

45 Min. simpel 24.01.2017
bei 6 Bewertungen

Deftige Nudeln mit Hackfleisch, Speck und Schinken für Südtirolfans und die, die es werden möchten.

25 Min. normal 19.01.2017
bei 2 Bewertungen

ohne Sahne

30 Min. normal 14.01.2017
bei 2 Bewertungen

Eier, Dinkelmehl, Wasser und Salz zu einem Nudelteig kneten und 20 min ruhen lassen. In der Zwischenzeit die Fleischsoße und die Béchamelsoße anrühren. Hacksoße: Das Hackfleisch in Öl anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen, die Zwiebel glasig mi

60 Min. normal 08.12.2016