„Marmorkuchen“ Rezepte 434 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 4 Bewertungen

schnell, einfach, preiswert und lecker. Auch geeignet für Rumkugeln

10 min. simpel 09.04.2013
bei 1 Bewertungen

leckerer Marmorkuchen mit wenig Fett und weniger Zucker. Für alle die ohne Genussverzicht Kalorien sparen wollen.

20 min. simpel 08.03.2013
bei 8 Bewertungen

genial einfach, locker und saftig, gelingt immer!

20 min. simpel 05.03.2013
bei 1 Bewertungen

Den Backofen auf 175° Ober -und Unterhitze vorheizen. Eine Rohrform oder 2 Kastenformen einfetten und mit Semmelbröseln ausstreuen. Butter, Zucker und Vanillezucker sehr schaumig rühren. Die Eier einzeln unterrühren. Gesiebtes Mehl, Backpulver, M

20 min. simpel 27.02.2013
bei 0 Bewertungen

Das Eigelb trennen, mit Zucker, Vanillezucker, Backpulver und flüssigen Margarine mit dem Handmixer glatt rühren. Eiweiß steif schlagen kurz in den Kühlschrank stellen. Nach und nach das Mehl zum Teig geben und weiterrühren. Danach das Eiweiß unterrü

30 min. normal 11.02.2013
bei 0 Bewertungen

Für den Teig die Butter mit dem Handrührgerät auf höchster Stufe geschmeidig rühren. Nach und nach Zucker, Vanillinzucker und Salz unterrühren. Solange rühren, bis eine gebundene Masse entstanden ist. Die Eier unterrühren. Mehl und Backpulver mischen

30 min. simpel 05.02.2013
bei 0 Bewertungen

sehr saftig, mit Natron statt Backpulver

25 min. simpel 31.01.2013
bei 1 Bewertungen

für 16 Stücke, auch als Marmorkuchen möglich

20 min. normal 08.01.2013
bei 0 Bewertungen

leckere Alternative zum klassisch schwarz-weißen Marmorkuchen

25 min. simpel 23.11.2012
bei 6 Bewertungen

sehr einfach & genial lecker, mit wenigen Zutaten

10 min. simpel 18.11.2012
bei 1 Bewertungen

Marmorkuchen mit Zebraoptik

15 min. simpel 12.10.2012
bei 7 Bewertungen

für eine Königskuchenform oder eine 28 cm Springform

15 min. normal 18.09.2012
bei 0 Bewertungen

Marmorkuchen mit Frischkäse

30 min. simpel 12.09.2012
bei 2 Bewertungen

Eier, Zucker, Butter, Vanillezucker, 100 ml Milch und Crème double gut verrühren. Mehl, Maismehl und Backpulver dazugeben. Eine Savarin- oder Guglhupfform gut buttern und ausmehlen. Ein Drittel des Teigs in die Form geben, das restliche Drittel mit

15 min. normal 27.08.2012
bei 0 Bewertungen

sehr saftig, toll für den Kindergeburtstag

20 min. simpel 24.08.2012
bei 8 Bewertungen

so lecker mit Dinkelmehl!

20 min. simpel 20.08.2012
bei 19 Bewertungen

vegan, saftig, schokoladig

20 min. simpel 11.08.2012
bei 0 Bewertungen

Eine Kastenform (25 x 11 cm) fetten und den Ofen auf 180 Grad Umluft vorheizen. Die Kirschen abtropfen lassen. Die Banane in mehrere Stücke brechen und mit einer Gabel ganz fein zerkleinern. Dann den Zucker hinzugeben und die Masse schaumig schlagen

20 min. normal 07.08.2012
bei 5 Bewertungen

vegan oder normal, schnell und lecker

10 min. simpel 03.08.2012
bei 4 Bewertungen

Für den Teig: Die Margarine vorsichtig schmelzen, z.B. kurz in der Mikrowelle, und mit dem Zucker schaumig schlagen. Mehl, Backpulver und den Vanillezucker vermischen und zu der Zucker-Margarine-Mischung geben. Die Sojamilch hinzufügen. Mit dem Mixer

20 min. normal 02.08.2012
bei 2 Bewertungen

bei 10 Stücken unter 3 g Fett pro Stück

10 min. simpel 24.07.2012
bei 1 Bewertungen

Eigenkreation, massig, aber ein Gaumenschmaus

25 min. normal 21.07.2012
bei 7 Bewertungen

saftig und sehr locker

25 min. simpel 11.07.2012
bei 0 Bewertungen

Marmorkuchen

20 min. simpel 24.06.2012
bei 0 Bewertungen

Backofen auf ca. 170-175 Grad Ober-Unterhitze oder ca. 150 Grad Umluft vorheizen. Eine Kuchenform buttern und mit Semmelbröseln ausstreuen. Zucker und die weiche Butter schaumig schlagen. Die Eier nacheinander dazugeben und alles gut miteinander ver

30 min. normal 22.05.2012
bei 0 Bewertungen

300 g Schokolade fein hacken und im heißen Wasserbad schmelzen. Ein Tablett mit Backpapier auslegen und ca. 100 g flüssige Schokolade darauf glatt streichen. Ca. 30 Minuten kalt stellen. Fett, Zucker und Salz ca. 10 Minuten cremig rühren. Eier einze

35 min. normal 26.04.2012
bei 1 Bewertungen

Aus den angegebenen Zutaten einen Rührteig bereiten. Napfkuchenform einfetten und die Hälfte des Teiges einfüllen. Den restlichen Teig mit Zucker, Kakao, Mandeln und Milch verrühren und auf den hellen Teig füllen. Mit einer Gabel beide Teigschichten

20 min. simpel 11.02.2012
bei 1 Bewertungen

nicht so süß und ohne zusätzliche Aromen

30 min. simpel 25.01.2012
bei 5 Bewertungen

für eine kleine Backform

20 min. simpel 19.01.2012
bei 4 Bewertungen

Den Backofen bei Ober-/Unterhitze auf 180°C vorheizen. Äpfel schälen, vierteln und Kerngehäuse herausschneiden. Die Stücke mit dem Zitronensaft beträufeln. Butter, Zucker und Vanillinzucker cremig rühren. Eier einzeln hinzugeben. Mehl und Backpulv

30 min. normal 11.01.2012