„6zwiebelkuchen“ Rezepte 302 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 1 Bewertungen

Mehl in eine Schüssel geben, in die Mitte eine Vertiefung drücken. Hefe mit Zucker in 100 ml lauwarmem Wasser auflösen, in die Vertiefung geben und mit etwas Mehl verrühren. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 15 Minuten gehen lassen. Vorteig mit rest

20 Min. normal 05.12.2010
bei 8 Bewertungen

besonders kalorienarm, überraschend einfache Zubereitung, gelingt immer!

30 Min. simpel 20.11.2010
bei 0 Bewertungen

Für den Boden das Mehl und die zerkleinerte Butter in eine Schüssel geben. Solange verkneten, bis die Mischung wie feine Brotkrümel aussieht. Den Großteil vom Wasser hinzugeben und verkneten. Falls nötig, noch mehr Wasser hinzufügen. Auf einer bemeh

45 Min. normal 12.11.2010
bei 2 Bewertungen

Die Backmischung nach Packungsanweisung zubereiten und auf einem gefetteten Backblech ausrollen. Einen Rand formen. Den Teig mit einer Gabel mehrfach einstechen. Die Zwiebeln in dünne Scheiben schneiden und in Olivenöl glasig anschwitzen. Die Eier

20 Min. normal 23.10.2010
bei 7 Bewertungen

immer wieder lecker

35 Min. normal 21.10.2010
bei 1 Bewertungen

für ein Blech (ca. 30 x 40 cm) oder 2 runde Formen

45 Min. normal 30.09.2010
bei 2 Bewertungen

mit Vollkornboden

30 Min. normal 29.09.2010
bei 0 Bewertungen

ergibt ca. 10 Stück

45 Min. normal 23.09.2010
bei 1 Bewertungen

einfach, mit Fertig - Blätterteig

30 Min. normal 15.09.2010
bei 4 Bewertungen

Einen Brotteig herstellen oder beim Bäcker bestellen (ich nehme einen Bauernbrotteig von CK). Die Zwiebeln schälen und in ca. 1x1 cm große Würfel schneiden. Den Schinkenspeck in kleine Würfel schneiden. In einer großen Pfanne den Schinkenspeck knus

60 Min. normal 20.08.2010
bei 3 Bewertungen

Neustadter Zwiebelkuchen

20 Min. simpel 25.07.2010
bei 62 Bewertungen

Low Carb geeignet, glutenfrei

15 Min. simpel 11.04.2010
bei 152 Bewertungen

herzhaft und einfach zum Reinbeißen gut (auf dem Blech gebacken !)

30 Min. normal 29.03.2010
bei 1 Bewertungen

eine Variante mit Spinat

30 Min. normal 09.02.2010
bei 1 Bewertungen

Ein herbstlicher Genuss, für 4 Stücke

20 Min. normal 20.01.2010
bei 2 Bewertungen

für eine 24er Form. Einfach, schnell und superlecker, schmeckt kalt und warm.

30 Min. normal 18.12.2009
bei 10 Bewertungen

WW - 6 P. pro Portion

30 Min. normal 12.12.2009
bei 0 Bewertungen

Von den ersten sieben Zutaten einen Hefeteig zubereiten. An einem warmen Ort aufgehen lassen. In der Zwischenzeit Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden, den Schinken und die geputzte, gewaschene Paprika auch in kleinere Stücke schneiden. E

20 Min. normal 07.12.2009
bei 0 Bewertungen

Den Knoblauch abziehen und fein würfeln. Öl in einer großen Pfanne erhitzen, die Zwiebeln hineingeben und glasig braten. Den Knoblauch hinzugeben, alles mit Paprika und Muskat bestäuben, kurz durchschwenken, dann mit Wein und Sahne ablöschen. Die S

40 Min. simpel 27.11.2009
bei 109 Bewertungen

wurde von meinem Freund Micha kreiert, als er ganz schnell seinen Hunger auf Zwiebelkuchen stillen wollte

15 Min. simpel 20.10.2009
bei 2 Bewertungen

Mehl mit Backpulver mischen. 1 Ei, Quark, Öl, Milch und 1 TL Salz dazugeben und mit dem Knethaken alles zu einem Teig verarbeiten. Den Teig auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech ausrollen. Die Zwiebeln halbieren und in Halbringe schneiden.

30 Min. normal 30.09.2009
bei 0 Bewertungen

Pissaladiére

40 Min. simpel 22.09.2009
bei 3 Bewertungen

Zwiebelkuchen mit Speck und Hefeteig (ergibt ca. 12 Stücke)

30 Min. normal 09.09.2009
bei 4 Bewertungen

Penne geschwenkt in Spinat und Rucola mit Hühnchen

30 Min. normal 17.08.2009
bei 5 Bewertungen

Die Zwiebeln schälen und würfeln. Den Schinken mit den Zwiebeln anbraten. In der Zwischenzeit die Eier mit dem Käse und der Sahne verrühren. Mit Salz (wenig!), Pfeffer und Paprika würzen. Die Schinken-Zwiebel-Mischung dazu geben. Blätterteig in e

25 Min. simpel 29.07.2009
bei 16 Bewertungen

pikanter Kuchen, schmeckt warm oder kalt - eine Alternative zum Zwiebelkuchen

15 Min. normal 22.07.2009
bei 7 Bewertungen

mit Quark - Ölteig

40 Min. normal 13.07.2009
bei 0 Bewertungen

ohne Ei

25 Min. simpel 13.07.2009
bei 4 Bewertungen

Die Zwiebeln schälen und klein schneiden. Das Öl mit den geschnittenen Zwiebeln und dem Schinken in einen Topf geben und gut anschwitzen. Pfeffer, Paprika, Mehl, Kräuter und Schmand untermischen. Das Blech mit Margarine einpinseln und den Brotteig

20 Min. normal 26.06.2009
bei 3 Bewertungen

Eine Tarteform oder Muffinförmchen mit Butter einfetten, mit Mehl einstauben und beiseitestellen. Die Zwiebeln schälen und längs in 5 mm dicke Ringe schneiden. Die Schinkenwürfel in einer Pfanne knusprig auslassen, die Zwiebelringe zugeben und 3 Minu

25 Min. simpel 31.05.2009