Rezepte für Snacks und kleine Gerichte: Vorspeise, warm & Festlich 477 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Festlich
Vorspeise
warm
Asien
Backen
Beilage
Braten
Deutschland
Dünsten
Eier
Eier oder Käse
einfach
Europa
fettarm
Fingerfood
Fisch
Fleisch
Frankreich
Frittieren
Frucht
Früchte
Frühling
gebunden
Geflügel
Geheimrezept
gekocht
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Italien
kalt
Kartoffeln
Käse
Krustentier oder Fisch
Krustentier oder Muscheln
Lactose
Low Carb
Meeresfrüchte
Party
Pilze
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Salat
Saucen
Schnell
Snack
Sommer
Suppe
Tarte
Überbacken
Vegan
Vegetarisch
Weihnachten
Winter
bei 3 Bewertungen

Jede Teigplatte in 24 Quadrate von je 7cm Seitenlänge teilen, sodass insgesamt 48 Stück entstehen. Jedes Stück leicht mit Öl einpinseln, dann jeweils 4 Stücke aufeinander in 12 Vertiefungen einer Muffin-Form legen und eindrücken. Die Teigkörbchen im

30 Min. simpel 23.08.2005
bei 3 Bewertungen

schöner Käsegang in einem Menü, kann vorbereitet werden, optisch sehr ansprechend

20 Min. normal 01.12.2010
bei 3 Bewertungen

warmer Spargelsalat von grünem, gebratenem Spargel mit Tiroler Speck

30 Min. normal 03.06.2012
bei 7 Bewertungen

Für den Linsensalat: Knoblauch, Frühlingszwiebel und die Gemüsewürfelchen im Öl anschwitzen, Linsen dazugeben, kurz mitdünsten, mit der Brühe ablöschen. Wacholderbeeren, Chilischote, Thymian und Lorbeerblatt unterrühren, alles auf niedriger Flamme ni

60 Min. pfiffig 22.02.2006
bei 2 Bewertungen

lecker-leichte Vorspeise, die jeden Gaumen schmelzen lässt, schnell gemacht

25 Min. simpel 04.11.2010
bei 2 Bewertungen

gedünstete Artischocken

30 Min. normal 13.07.2006
bei 2 Bewertungen

kleine Knabberei zum Wein

15 Min. simpel 25.08.2011
bei 2 Bewertungen

eine delikate kleine Vorspeise

15 Min. normal 24.07.2009
bei 2 Bewertungen

Schwäbisch - Griechisches Frühlingsvergügen. Hauptspeise für 4-6, Vorspeise für 10-12 Personen; auch für Büffet.

40 Min. normal 17.03.2008
bei 2 Bewertungen

Himmel und Erd neu interpretiert - schöner Zwischengang als Vorspeise

45 Min. simpel 14.01.2009
bei 2 Bewertungen

lecker und schnell

15 Min. simpel 11.03.2008
bei 2 Bewertungen

Bananen-Staudensellerie-Suppe mit Curry und Ingwer sowie Wasabi-Poulet-Spießli

15 Min. normal 02.01.2015
bei 2 Bewertungen

als Vorspeise oder fürs Büfett

30 Min. normal 14.05.2010
bei 2 Bewertungen

Fenchelknollen putzen, das Grün beiseite legen, waschen, längs halbieren. Wasser mit Zitronensaft und einem gehäuften TL Salz aufkochen. Die Fenchelhälften dazugeben und 10 Min. garen, dann kalt abschrecken und gut abtropfen lassen, den Kochsud auff

30 Min. normal 15.02.2007
bei 2 Bewertungen

leichte sommerliche Küche

30 Min. normal 12.08.2015
bei 2 Bewertungen

Die Mozarellabällchen aus der Packung nehmen und abtropfen lassen. Gerne kann man auch große Mozarella Kugeln nehmen - dann aber jede Kugel in mindestens 4-5 Scheiben schneiden. Jedes Mozarellabällchen mit einem Blatt Basilikum versehen und in eine

10 Min. normal 01.11.2009
bei 2 Bewertungen

Förmchen ausbuttern. Milch mit Mehl vermengen und aufkochen, vom Herd nehmen. Eier trennen und Eigelb nach und nach unter die Milchmasse rühren. Den Raclettekäse klein würfeln und mit dem Schnittlauch dazugeben. Gut würzen. Eiweiß steif schlagen und

30 Min. simpel 21.08.2015
bei 17 Bewertungen

Statt Crottins kann man auch jeden anderen Ziegenkäse nehmen. Muss man getrockneten Thymian verwenden, nimmt man weniger. Die Oliven entsteinen. Den Ziegenkäse mit der Gabel zerdrücken. Die Eier verquirlen, Crème fraîche und Milch hinzufügen und de

15 Min. simpel 24.11.2008
bei 8 Bewertungen

Ein Rezept des DDR-Fernsehkochs Kurt Drummer

30 Min. simpel 09.02.2003
bei 4 Bewertungen

Zwiebel und Kartoffeln schälen. Zwiebel fein hacken, Kartoffeln grob raspeln. Beides in eine Schüssel geben, mit Ei vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einer Pfanne erhitzen, die Masse portionsweise hineingeben, flach drücken und von

25 Min. normal 04.07.2006
bei 7 Bewertungen

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen. Zwiebel und Knoblauch kurz andünsten, dann Hackfleisch zugeben und anbraten. Hackfleisch und Zwiebeln aus der Pfan

45 Min. normal 01.05.2005
bei 4 Bewertungen

Mit einem Dessertring kreisförmige Scheiben aus dem Brot stanzen. Butter in einer Pfanne schmelzen, eine Knoblauchzehe hineinpressen und gut verteilen. Brotkreise hineinlegen und langsam rösten. Eier und Milch verquirlen und mit Pfeffer und Salz wür

45 Min. normal 21.04.2007
bei 13 Bewertungen

Pinienkerne in einer Pfanne ohne Öl goldgelb rösten. Schüssel mit halbierter Knoblauchzehe ausreiben. Darin den Käse mit Sahne glatt rühren und mit Salz, Pfeffer, Cayenne, Ahornsirup und einen Teil der Pinienkerne würzen. Steckrübe, Kartoffel und

30 Min. normal 11.12.2018
bei 4 Bewertungen

kleine Köstlichkeiten, geeignet als Beilage zur Pasta oder als Amuse gueule zum italienischen Abend....

20 Min. simpel 21.08.2007
bei 4 Bewertungen

auch toll auf einem Büffet

40 Min. simpel 03.03.2010
bei 7 Bewertungen

Den Kopfsalat verlesen und ca. 10 Blätter aus der Mitte nehmen (nicht zu helle, nicht zu dunkle), die Blätter kurz in kochendem Salzwasser blanchieren. Danach die Salatblätter mit ein wenig Geflügelbrühe und Sahne pürieren und durch ein Sieb geben. M

30 Min. normal 26.10.2006
bei 4 Bewertungen

mit einer grandiosen Aromakomposition

10 Min. simpel 07.04.2009
bei 4 Bewertungen

Backofen auf 220° vorheizen. Knoblauch schälen und zum Ricotta pressen. Basilikum fein schneiden, 1 Scheibe Toastbrot zerbröseln, beides untermischen. Salzen und pfeffern. Tomaten waschen, oben einen Deckel abschneiden, unten etwas abflachen, so dass

30 Min. normal 27.11.2005
bei 4 Bewertungen

Den Spargel schälen und ca. 10 - 15 Min. in Salzwasser kochen (nicht zu weich!). Jede Spargelstange in eine dünne Scheibe Rohschinken wickeln und mit einem Zahnstocher befestigen. Die Rollen nebeneinander in eine gebutterte Gratinform legen, mit dem

30 Min. simpel 13.05.2003
bei 6 Bewertungen

Den Spargel schälen (grünen nur im unteren Drittel) und je nach Geschmack in schräge Scheiben oder größere schräge Stücke (3-4 cm) schneiden. Mit etwas Zucker (gute Prise bis zu 1/2 Teelöffel, nicht zu viel, da der Balsamico auch noch Süße mitbringt

35 Min. simpel 17.07.2007