Hauptspeisen mit Rindfleisch: Resteverwertung & raffiniert oder preiswert 225 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (4)

Aus Hartweizengrieß und Wasser einen Teig kneten, in Frischhaltefolie wickeln und 30 Minuten ruhen lassen. Die Zwiebel abziehen und klein würfeln, den Schinken von zu viel Speck befreien und in kleine Würfel schneiden, die Champignons putzen und eb

30 min. normal 29.08.2007
Abgegebene Bewertungen: (4)

schnell zubereitet

10 min. simpel 28.04.2009
Abgegebene Bewertungen: (7)

Schneller Auflauf für Groß und Klein

30 min. normal 21.02.2010
Abgegebene Bewertungen: (12)

Den Römertopf zur Hälfte mit kaltem Wasser füllen und 15 Minuten stehen lassen, dann das Wasser ausgießen. Das Brötchen in einer separaten Schale einweichen, ausdrücken, zerpflücken und mit Hackfleisch, Salz, Pfeffer, Senf, Zitronenschale, Ei und de

20 min. normal 23.10.2008
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das Hack in einer beschichteten Pfanne braun und krümelig braten. Die Zwiebeln und den Knoblauch dazugeben und mit Thymian und Oregano würzen. Den Blätterteig in der Fettpfanne auslegen und die Ränder nicht vergessen. Das Hack auf den Teig geben, d

20 min. simpel 27.08.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Rindfleisch und Porree

25 min. normal 28.04.2010
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die gehackte Zwiebel und Petersilie in der Butter andünsten, das durch den Fleischwolf gedrehte Fleisch dazugeben und schmoren lassen. Mehl darüber stäuben, mit der Brühe ablöschen und auffüllen, würzen und zugedeckt gut durchkochen, nach Belieben mi

10 min. simpel 28.05.2002
Abgegebene Bewertungen: (2)

Fettärme Alternative zum Hackbraten oder 'Falschen Hasen'

15 min. simpel 18.09.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Gemüse schälen, grob raspeln und ausdrücken. Die Zwiebel in Butter anrösten, Petersilie dazugeben und kurz anlaufen lassen. Semmeln ausdrücken, mit allen anderen Zutaten (außer dem Strudelteig) und dem Fleisch gut durcharbeiten und abschmecken. D

35 min. normal 30.10.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Brötchen einweichen und ausdrücken. Aus dem Brötchen, dem Hackfleisch, der gehackten Zwiebel und den Eiern einen Fleischteig herstellen, mit Salz und Pfeffer würzen und alles gut vermischen. 8 Frikadellen formen. Im Öl auf beiden Seiten knusprig

25 min. normal 25.05.2008
Abgegebene Bewertungen: (3)

südfranzösische Hackfleisch-Mangold-Frikadellen im Schweinenetz

45 min. normal 08.11.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

1 Ei 5 Minuten kochen und schälen. Rind- und Schweinefleisch sehr fein hacken oder durch den Wolf drehen. Das Brötchen in Milch einweichen und ausdrücken. Das Hackfleisch mit dem Brötchen und dem zweiten Ei vermengen, mit Salz, Pfeffer, Basilikum un

20 min. simpel 02.12.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

jedes gekochte oder geräucherte Fleisch kann man hier verwenden

30 min. simpel 26.10.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Zwiebel klein hacken und in etwas Öl glasig rühren. Das Hackfleisch dazugeben, mit Salz, Pfeffer und etwas Paprikapulver würzen (Achtung! nicht zu arg würzen, da kommt noch Brühe und Sojasauce hinzu!) und schön anbraten bis das Fleisch etwas Farb

20 min. simpel 16.01.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Tomate und Mozzarella

20 min. normal 25.07.2010
Abgegebene Bewertungen: (1)

Der etwas andere Hackbraten

25 min. normal 05.02.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

Eine Scheibe Knäckebrot mit etwas Wasser einweichen. Die Frühlingszwiebel in Scheiben schneiden, den Knoblauch schälen und pressen. Knäckebrot, Knoblauch, Zwiebel, Senf und Ketchup mit dem Hackfleisch vermengen, mit Salz und Pfeffer würzen und gut du

15 min. normal 26.04.2010
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Pellkartoffeln schälen und in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden, sowie das Corned Beef klein schneiden. Alles zusammen in eine Schüssel geben und mit dem Ei und Mehl vermischen. Pfeffern und mit

30 min. simpel 07.02.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Hackfleisch kräftig anbraten. Cabanossi in Scheiben schneiden, die Zwiebel grob hacken, die Knoblauchzehen halbieren, alles zum Hackfleisch fügen und gut durchbraten. Dann das Tomatenmark und die in dünne Streifen geschnittene Paprikaschote daz

20 min. normal 22.07.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

Alles Gemüse putzen, waschen und klein schneiden. Das Hackfleisch mit der Zwiebel und dem durchgepressten Knoblauch in etwas Öl anbraten. Großzügig mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Anschließend Möhren, Sellerie, Porree und Zucchini dazugeben und

30 min. normal 18.06.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

verfeinert mit vielen leckeren Zutaten

25 min. normal 05.02.2010
Abgegebene Bewertungen: (1)

Wokgericht

30 min. simpel 26.04.2010
Abgegebene Bewertungen: (1)

Kidneybohnen und Mais abgießen, waschen und mischen. Frühlingszwiebeln und Oregano klein schneiden und untermischen. Die Gemüsemischung beiseitestellen. Das Hack in einer Pfanne anbraten. Die Paprikaschoten waschen, klein schneiden und zum Hack in

20 min. normal 21.05.2019
Abgegebene Bewertungen: (1)

herzhafter Rindfleischalat aus Russland

20 min. simpel 20.09.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

säuerliche Restesuppe

25 min. normal 12.02.2009
Abgegebene Bewertungen: (3)

ideal für die Grillsaison

20 min. simpel 30.05.2010
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Zwiebel fein hacken, in einer Pfanne mit wenig Öl glasig anbraten. Das Brötchen in Wasser einweichen und ausdrücken. Beides mit dem Hackfleisch, Ei, Salz, Senf und Pfeffer mischen und aus der Masse kleine Bällchen formen. Diese im Butter-Ölgemis

45 min. normal 24.09.2010
Abgegebene Bewertungen: (1)

glutenfrei, eifrei, milchfrei

30 min. simpel 13.08.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Schinken-Krusten in einen Frischhaltebeutel geben und zerkrümeln. Die Zwiebel schälen und klein würfeln. Zwei Eier in 10 Minuten hart kochen, abschrecken, pellen und im Eierschneider würfeln. Das Hackfleisch, die Schinken-Krusten-Krümel, ein (ro

20 min. normal 03.02.2006
Abgegebene Bewertungen: (1)

eigene Erfindung zwecks Resteverwertung

20 min. simpel 21.05.2008