„Zitronenkuchen“ Rezepte 283 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Dessert
Deutschland
einfach
Ernährungskonzepte
Europa
fettarm
Frucht
Gluten
Großbritannien
Haltbarmachen
Italien
kalorienarm
Kinder
Kuchen
Lactose
Mikrowelle
Party
Schnell
Sommer
Spanien
Studentenküche
Tarte
Torte
Vegan
Vegetarisch
Vollwert
bei 4 Bewertungen

Den Backofen auf 175°C vorheizen. Ein Backblech einfetten. Die Zutaten für den Teig miteinander verrühren und auf das Blech streichen. 15-20 Minuten backen. Gut auskühlen lassen. Für die Creme mit Puddingpulver, Wasser und Zucker den Pudding kochen

30 Min. normal 01.11.2007
bei 5 Bewertungen

supereinfach und sehr lecker

3 Min. simpel 30.07.2011
bei 3 Bewertungen

Die weiche Butter mit dem Zucker und dem Vanillezucker schaumig rühren. Die Eier nach und nach zugeben und gründlich verrühren. Das Mehl, Stärkemehl, Backpulver mischen und zur Butter-Eiermasse geben. Zum Schluss noch den Zitronensaft, Zitronenschale

20 Min. simpel 23.12.2008
bei 3 Bewertungen

Eier, Zucker, Buttermilch und Salz cremig rühren. Mehl und Backpulver mischen und unterrühren. Teig auf ein gut gefettetes Backblech (ca. 35x40 cm) streichen. Im vorgeheizten Backofen bei 150°C Umluft ca. 25 Minuten backen. Zitronen auspressen. 100

20 Min. simpel 17.10.2013
bei 3 Bewertungen

Aus den Zutaten einen Rührteig zubereiten (außer aus dem Puderzucker und dem Zitronensaft) und den Teig auf ein gefettetes Backblech streichen (klappt auch mit Backpapier). Bei 175 Grad - 200 Grad 20 min backen. Für den Guss den Puderzucker und den

30 Min. simpel 09.01.2006
bei 6 Bewertungen

Backofen bei 150° Grad Umluft vorheizen. Weiche Butter gut verrühren, die Eier einzeln zugeben. Zucker und Zitronenzucker untermengen. Mehl und Speisestärke und Backpulver sieben und dazugeben. Den Saft von zwei ausgepressten Zitronen und die geriebe

15 Min. simpel 20.03.2010
bei 6 Bewertungen

Lakeland Lemon Cake

20 Min. simpel 15.08.2005
bei 1 Bewertungen

Alle Zutaten zu einem glatten Teig verarbeiten und auf ein gefettetes Backblech geben, den Kuchen bei 175-180 Grad Umluft ca. 20 Minuten backen. Den erkalteten Kuchen mit Zitronenguss betreichen Dazu 200 g Puderzucker mit ca. 4 Esslöffeln Zitronens

30 Min. simpel 15.09.2008
bei 1 Bewertungen

für Kinder

35 Min. simpel 07.02.2010
bei 1 Bewertungen

Das Mehl in eine große Schüssel sieben. Die Butter zufügen und mit dem Mehl verreiben. Die restlichen Zutaten zufügen und alles auf einer bemehlten Arbeitsfläche gut verkneten. 30 Minuten ruhen lassen. Den Backofen auf 180°C (Ober-/Unterhitze) vorh

30 Min. normal 29.10.2012
bei 1 Bewertungen

Blechkuchen

20 Min. simpel 12.12.2012
bei 1 Bewertungen

Schneller, fluffiger und leckerer Kuchen

20 Min. simpel 14.04.2014
bei 1 Bewertungen

nach einem alten Rezept der Augsburger Fugger

30 Min. simpel 26.05.2015
bei 1 Bewertungen

Mit Crème fraîche, Eigelbverwertung

15 Min. simpel 16.04.2016
bei 1 Bewertungen

Joghurt in eine Schüssel geben. Becher säubern und zum Abmessen der anderen Zutaten verwenden. Joghurt, Eier, Zucker, Vanillezucker und Öl verrühren. Zitronenschale abreiben, unterrühren. Mehl und Backpulver mischen, kurz unterrühren. Teig in eine

15 Min. simpel 29.06.2016
bei 4 Bewertungen

Margarine, Zucker und Eier schaumig rühren. Danach Mehl, Zitronenschale und Backpulver sieben und unter die Schaummasse geben. Den Teig auf ein gefettetes Backblech streichen und bei 175-200°C 20 Minuten backen. Für den Guss Puderzucker und Zitronens

20 Min. simpel 10.08.2005
bei 2 Bewertungen

Eier trennen. Eigelb mit Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen. Butter schmelzen, etwas abkühlen lassen und nach und nach unter das Eigelb rühren. Mehl mit Speisestärke und Backpulver mischen und ebenfalls unterrühren. Citroback dazu geben. Eiw

30 Min. simpel 14.10.2008
bei 2 Bewertungen

Die Butter in einer Schüssel schaumig rühren, dabei nach und nach die Eier, das Eigelb und einige Löffel Mehl unterrühren. Den Zucker, Salz, Orangenlikör und 1 EL Zitronensaft hinzufügen und so lange rühren, bis eine schaumige Masse entstanden ist.

20 Min. normal 25.03.2011
bei 2 Bewertungen

Ohne Mehl - ohne Nüsse - mit Kartoffeln

30 Min. normal 27.03.2013
bei 4 Bewertungen

saftiger Rührkuchen, mit Zitronengeschmack

30 Min. simpel 30.11.2006
bei 1 Bewertungen

glutenfrei, milchfrei

30 Min. simpel 19.09.2008
bei 1 Bewertungen

Das Eiweiß zu steifem Schnee schlagen. Die Butter mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Die Dotter einzeln unterrühren. Mehl, Stärke, Backpulver, Salz, Zitronenschale und 3 Esslöffel Zitronensaft unterrühren. Zuletzt den Eischnee unterziehen

30 Min. normal 05.01.2009
bei 4 Bewertungen

mit Obers/Mascarponecreme

30 Min. normal 02.06.2010
bei 1 Bewertungen

super einfach

30 Min. simpel 16.08.2010
bei 1 Bewertungen

feiner Kuchen mit Marmelade gefüllt

20 Min. normal 22.08.2011
bei 1 Bewertungen

fruchtig und saftig

30 Min. normal 19.12.2011
bei 1 Bewertungen

Für den Teig das Fett mit dem Zucker weißschaumig rühren, nach und nach die Eier mit der Zitronenschale darunterschlagen. Das Mehl mit dem Backpulver vermischen und nach und nach unter den Teig rühren. Eine Kastenform einfetten und mit Mehl ausstreu

20 Min. simpel 28.05.2012
bei 1 Bewertungen

Aus den ersten 7 Zutaten (Butter bis Vanillezucker) einen Rührteig herstellen. In eine Form geben und bei 175°C backen. Den Saft der Apfelsinen und Zitronen mit dem Zucker erhitzen. Nach dem Backen über den Kuchen träufeln. Nach dem Abkühlen mit etw

20 Min. simpel 31.01.2013
bei 1 Bewertungen

Alle Zutaten zu einem Rührteig verrühren. Die Gläser (Twist-off Gläser, 400ml) ausfetten, jedoch den Rand auslassen. Nun den Teig bis zur Hälfte in die Gläser füllen. Backen bei 180°C (Ober-/Unterhitze), ca. 30 Minuten. Tipp: Wenn man die Kuchen lä

15 Min. simpel 29.05.2013
bei 1 Bewertungen

schön saftig

25 Min. normal 07.08.2013