„Sojasauce“ Rezepte 11.546 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 1 Bewertungen

pikant gewürzt mit Sojasauce und Tabasco

45 min. normal 08.01.2009
bei 8 Bewertungen

Grundsoße für chinesische Gerichte

5 min. simpel 10.04.2014
bei 163 Bewertungen

leicht, bekömmlich und beliebt bei Kindern

15 min. simpel 25.02.2015
bei 23 Bewertungen

asiatisch gebratenes Bauchfleisch mit Zwiebeln

30 min. simpel 09.06.2015
bei 15 Bewertungen

Die Sonnenblumenkerne in einer Pfanne ohne Fettzugabe unter Rühren rösten, bis sie duften und honigfarben sind. Dann die Pfanne vom Herd ziehen und die Sonnenblumenkerne mit der Sojasauce vermischen. Weiterrühren, bis sie trocken sind und nicht mehr

10 min. simpel 10.03.2006
bei 3 Bewertungen

Den Zitronensaft mit Sojasauce, Teriyakisauce und Fischsauce verrühren und die Mischung mit Zucker abschmecken.

5 min. simpel 18.01.2009
bei 1 Bewertungen

Die Chilischoten entkernen und in feine Streifen schneiden. Die Sojasaucen mit dem Limettensaft und der Fischsauce verrühren, die gehackten Chilis untermischen. Der Dip passt hervorragend zu Fleischspießchen, Frühlingsrollen oder zu Fleischplätzchen

15 min. simpel 01.10.2006
bei 59 Bewertungen

Erdnussbutter mit Milch in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze erwärmen, dabei mit dem Schnee- oder Schlagbesen verrühren. Chilisauce dazugeben, einmal aufkochen lassen. Mit Sojasauce abschmecken. Die Erdnusssauce kann sowohl warm (z. B. zu Hähn

5 min. simpel 13.11.2001
bei 9 Bewertungen

chinesisch angehaucht

30 min. normal 10.08.2008
bei 6 Bewertungen

Die Sonnenblumenkerne werden ohne Fett in einer Pfanne geröstet. Wenn sie richtig schön braun sind, wird etwas Sojasauce darüber geschüttet und kurz mit erhitzt. Nur so viel Sojasauce nehmen, wie die Kerne aufnehmen können! Dann die Kerne mit der But

20 min. simpel 28.06.2007
bei 24 Bewertungen

chinesische gedämpfte Teigtaschen mit Hackfleischfüllung

60 min. normal 09.04.2007
bei 5 Bewertungen

Die Hühnerbrustfilets werden in vier Stücke aufgeteilt und in die Marinade eingelegt. Einlegedauer je nach Gutdünken, mindestens 1 Stunde. Anschließend wälzt man sie im Mehl, dann in Ei mit Milch (verquirlt) und in den Sesamsamen. Sie werden in heiß

10 min. simpel 28.08.2004
bei 166 Bewertungen

Olivenöl erwärmen, Mehl einrühren und unter Rühren ca. 3 Minuten dunkel bräunen. Gemüsebrühe vorsichtig einrühren und 10 Minuten köcheln lassen. Mit Sojasoße, Salz und Pfeffer abschmecken. Lecker zu Kartoffeln und Rotkohl.

10 min. simpel 31.10.2005
bei 2 Bewertungen

Garnelen reinigen und eventuell die Schale entfernen. Knoblauch und Zwiebel fein würfeln. Zucchini in kurze dünne Streifen schneiden. Garnelen in Olivenöl rundherum anbraten. Knoblauch und Zwiebel dazugeben. Zucker darüber streuen, schmelzen lassen

15 min. simpel 07.08.2011
bei 23 Bewertungen

Tofu würfeln und in einer Schüssel mit der Sojasoße mischen. 15 marinieren lassen. Für die Paste alle übrigen Zutaten, bis auf das Öl, in einer Küchenmaschine pürieren. Das Öl in einer Pfanne oder Wok erhitzen und die Tofuwürfel von allen Seiten schö

25 min. simpel 13.01.2004
bei 18 Bewertungen

Ein asiatisches Rezept

15 min. simpel 24.07.2015
bei 41 Bewertungen

Heute machen wir mal wieder was asiatisches, denn wir machen heute leckere Teriyaki Fleischbällchen und eine himmlisch gute Teriyaki Soße. Ich muss zugeben, ich war sehr skeptisch als ich das Rezept gesehen habe, da ich mir es einfach nicht vorstelle

35 min. normal 22.06.2015
bei 8 Bewertungen

Alle Zutaten, den Schälrippchen, in einem Mixer oder mit dem Zauberstab gut vermixen, zerkleinern und abschmecken. Schälrippchen in eine große (wenn man Mikrowelle benutzen will, eine dafür geeignete) Schüssel oder Bräter legen mit der Soße begießen.

20 min. simpel 28.05.2005
bei 38 Bewertungen

Das Fleisch in nicht zu kleine Stücke schneiden. In eine Schüssel geben und die Sojasaucen, Worcestersauce, 3 EL Essig, 3 EL Honig, den normalen Senf, Teriyakisauce und Tomatenmark dazugeben und alles gut durchmischen. Für das Dressing 2 EL Honig, m

20 min. normal 04.07.2010
bei 16 Bewertungen

super einfache, sehr leckere Sauce mit Multivitaminsaft

5 min. simpel 11.03.2008
bei 3 Bewertungen

Zunächst werden die Tomaten klein gewürfelt und in dem Öl angebraten. Dann wird die Hitze reduziert und die rote Chilipaste zugegeben. Abschließend werden die Kokossahne/-milch, je nachdem, wie flüssig die Sauce gewünscht ist, die Erdnüsse, der Zucke

5 min. simpel 21.06.2013
bei 5 Bewertungen

Den Tofu würfeln und mit Sojasoße marinieren. Er kann auch ein paar Stunden ziehen. Manchmal wenden, damit der Tofu besser durchzieht. Den Tofu mit etwas Öl goldbraun braten, auf Küchenpapier abtropfen lassen. Den Brokkoli putzen, in kleine Stücke s

15 min. simpel 30.05.2011
bei 5 Bewertungen

Thai Street Food - Pikante Hähnchen mit Thai Basilikum

20 min. normal 08.09.2015
bei 18 Bewertungen

Glutenfrei, eifrei und milchfrei

15 min. normal 28.01.2008
bei 1 Bewertungen

Chumichumi ada kecap manis

20 min. simpel 10.08.2006
bei 0 Bewertungen

Die Ananas in zwei Hälften teilen, dabei den Strunk nicht entfernen. Das Innere aushöhlen, dabei vorsichtig arbeiten, da die Hälften später als Teller dienen. Das Ananasfleisch in Würfel schneiden. Die Hähnchenbrustfilets in Würfel schneiden und i

20 min. normal 11.01.2018
bei 2 Bewertungen

Chicoree in Streifen schneiden, Sojasauce in einer Pfanne erhitzen, Chicoree zufügen, ca. 2 - 3 min. mit andünsten. Milch und Frischkäse dazugeben und nochmal 5 min garen. In der Zwischenzeit den Reis garen, zu dem Chicoree geben und vermischen. Mit

15 min. normal 28.11.2007
bei 3 Bewertungen

lecker, vegan, viele Variationsmöglichkeiten

15 min. normal 18.06.2015
bei 8 Bewertungen

Grundrezept mit Varianten

10 min. normal 15.04.2005
bei 5 Bewertungen

typisches chinesisches Essen

15 min. normal 21.10.2004