„Schweineschulter“ Rezepte 265 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Den Braten rundherum mit Küchenkrepp trocken tupfen, salzen und pfeffern. Die Schwarte mit einem scharfen Messer kreuzweise einschneiden. Schweineschmalz in einem Brattopf auslassen und den Braten rundherum Farbe nehmen lassen. Gemüse putzen, wasc

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.11.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Zunächst die gewürzten Fleischstücke in heißem Fett in einem Bräter auf beiden Seiten scharf anbraten. Das Fleisch herausnehmen. Grob geschnittene Zwiebeln und Knoblauch im Bratfett ebenfalls scharf anbraten und mit Wasser oder Brühe ablöschen. Das F

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.07.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Schäufele waschen und trocken tupfen. Salz und Pfeffer mischen und die Schweineschulter, außer der Schwarte, damit einreiben. Mit den grob gehackten Zwiebeln, Karotte und Knoblauch mit der Schwarte nach unten in einen Bräter legen. So viel Wasse

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.03.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Beilage auch einzeln verwendbar

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.05.2018
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Schweineschulter in 3 - 5 cm große Stücke schneiden. Etwas mehr als die Hälfte der Sojasauce und 1/3 der Speisestärke verrühren und Fleisch darin mind. 10 Min. marinieren. Falls notwendig Hühnerbrühe herstellen. Die Frühlingszwiebeln säubern

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.10.2017
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

selbstgemacht, ergibt 12 Bratwürste

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.10.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Fleisch in wolfgerechte Stücke schneiden, mit allen Zutaten außer dem Aspikpulver und Wasser mischen. Mit der 3er-Scheibe wolfen und bindig kneten. Anschließend das Aspikpulver und das Mineralwasser dazugeben, leicht einarbeiten und die Mischung

access_time 90 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.05.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

bereits mehrfach in Deutschland und auf den Philippinen mit Erfolg zubereitet!

access_time 60 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 03.11.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

großartiges Eintopfgericht aus Gent in Belgien

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.01.2018
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Rezept frei nach DDR Fernsehkoch Kurt Drummer

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.11.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Party - geeignet

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.07.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

in der Butte, geräuchert

access_time 120 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.10.2013
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (36)

Traditionelles Herbst-/Winter-Essen im Badischen

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.12.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (25)

einfach in der Zubereitung, deftig und knusprig

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.09.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (12)

eine ww-geeignete schmackhafte Alternative zur normalen Sülze

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.08.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (10)

für Fränkische und Nürnberger Bratwürste

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.07.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Wasser im Topf aufkochen. Geräucherte Schulter und durchwachsenen Speck hineingeben und ca. 1 Stunde köcheln lassen. Steckrüben und Wurzeln putzen, klein schneiden und in die Suppe geben. Porree und Sellerie putzen und je nach Geschmack im Stück od

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.02.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Schwarte des Bratens rautenförmig einschneiden und kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. Das Öl im Bräter erhitzen und das Fleisch mit der Schwarte nach oben einlegen. Die Zwiebeln schälen und grob zerkleinern. Mit in den Bräter geben. Das Ganze 3

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.03.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Gulasch mal anders

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.09.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

nach Schuhbecks Methode

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.03.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Ofen auf 140 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Das Pflanzenöl in den Bräter geben. In eine Schüssel Barbecuesauce, Cola, Hühnerbrühe, braunen Zucker, Senf, Worcestersauce, Chilipulver, Zwiebeln, Knoblauch und Thymian geben und mit Salz, Pfeffer und

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.04.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Backofen auf 230°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Schwarte vom Metzger einscheiden lassen bzw. selbst rautenförmig einschneiden. Das Fleisch mit den Gewürzen einreiben. Das Fleisch zusammen mit den Knochen in eine passende Reine geben. Das Gan

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.07.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das Fleisch gründlich von Hautresten und überflüssigem Fett befreien und in Portionsstücke schneiden (große Brocken, kein Gulaschfleisch). Die Zwiebeln schälen und grob hacken. Die Möhren schaben und in Scheiben schneiden. Den Porree putzen und ebenf

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.12.2003
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Zwiebel abziehen, mit Nelken und Lorbeer spicken. 750 ml Wasser aufkochen. Brühwürfel, Zwiebel und das Fleisch zugeben. Zugedeckt ca. 45 Minuten köcheln lassen. Möhren, Sellerie und Kohlrabi waschen, putzen, schälen und in Stifte schneiden. Die

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 31.10.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

provençalisches Rezept

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.08.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

ein Schweinefleischgericht

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.07.2014
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Schäufele ist ein Stück von der Schweineschulter mit Schwarte und Knochen. Die Schwarte sollte rautenförmig eingeschnitten sein. Sellerie von der Schale befreien und würfeln. Von der Zwiebel die Enden entfernen, waschen und mit der Schale achte

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.11.2014
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Meerrettichfleisch

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.05.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Römertopf ca. zwei Stunden wässern. Die Schwarte des Schulterbratens rautenförmig einritzen, von beiden Seiten pfeffern und salzen und anschließend mit Ketchup einreiben. Mit der Schwarte nach oben in den Römertopf legen. Ein bis zwei Zwiebeln un

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.10.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Schwarte mit einem scharfen Messer in etwa 1 cm Abständen rautenförmig einschneiden. Rosmarinnadeln fein hacken und mit Knoblauch, Zitronenschale, der Hälfte des Weines, Paprikapulver, Kümmelpulver und Öl zu einer Paste verarbeiten, mit Salz und

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.12.2016