„Sauerkraut-auflauf“ Rezepte 382 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (1)

Kartoffelbrei nach Packungsanweisung zubereiten in eine Auflaufform geben. Das Sauerkraut gut darauf verteilen. Das Hackfleisch in etwas heißem Öl krümelig anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Ebenfalls auf das Sauerkraut geben. Mit Käse bestreu

20 min. simpel 07.11.2007
Abgegebene Bewertungen: (20)

Zwiebeln schälen und Paprikaschote putzen. Beides klein würfeln. Den Dill waschen und fein hacken. Den Parmesan reiben. Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Das Olivenöl erhitzen und die Zwiebeln darin bei mittlerer Hitze glasig werden la

40 min. normal 10.04.2007
Abgegebene Bewertungen: (3)

mal etwas anderes mit Sauerkraut

40 min. normal 03.11.2008
Abgegebene Bewertungen: (2)

vegan und deftig

15 min. normal 15.11.2015
Abgegebene Bewertungen: (1)

glutenfrei / Eifrei / eigenes Rezept

25 min. simpel 02.11.2005
Abgegebene Bewertungen: (2)

Zwiebeln schälen, in Ringe schneiden und glasig dünsten. Sauerkraut zugeben, mit Brühe auffüllen und aufkochen lassen. Pfefferkörner, Wacholderbeeren, Lorbeerblätter und Kümmel unterrühren und alles - je nach gewünschter Festigkeit des Sauerkrauts -

30 min. normal 31.05.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. Danach am besten in einem Wok glasig anbraten. Das Sauerkraut mit den Lorbeerblättern zu der Zwiebel geben. Mit Wein und Brühe ablöschen, mit Pfeffer und Salz würzen und zugedeckt ca. 45 Min. köcheln lassen.

20 min. normal 18.12.2013
Abgegebene Bewertungen: (2)

rumänisches Rezept, Varza a la Cluj

45 min. normal 04.04.2014
Abgegebene Bewertungen: (3)

Kartoffeln mit der Schale kochen, pellen, etwas abkühlen lassen. Während die Kartoffeln kochen, den einen EL Öl in einem Topf erhitzen, die Zwiebel würfeln und im Öl glasig werden lassen. Das Sauerkraut hinzufügen, mit dem gewürfelten Apfel, dem Lo

45 min. normal 07.03.2014
Abgegebene Bewertungen: (3)

rustikal

30 min. normal 28.11.2011
Abgegebene Bewertungen: (3)

Sauerkraut abtropfen lassen und etwas kleiner hacken. Zwiebeln in Ringe schneiden oder hobeln. Majoranblättchen von den Stielen zupfen, ca. 2/3 hacken, Rest zur Seite legen. Speck klein würfeln. Brät aus den Würsten drücken. Speck in einer Pfanne bei

60 min. normal 11.02.2004
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Speckwürfel ohne Fettzugabe in einer Pfanne auslassen. Die Zwiebeln und den Knoblauch dazugeben und anschwitzten. Das Sauerkraut entsaften bzw. auspressen und in eine große Schüssel geben. Nun Majoran, Kümmel und die Mischung aus Speck, Zwiebel

40 min. normal 11.05.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

nach einem 70er-Jahre-Rezept - auch vegan oder vegetarisch möglich

30 min. normal 05.10.2017
Abgegebene Bewertungen: (5)

vegetarisch, irre lecker

40 min. normal 09.06.2012
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Milch vorsichtig erwärmen und den Sahne-Schmelzkäse langsam darin auflösen, dabei öfter mit dem Schneebesen durchrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken und die angerührte Speisestärke unterziehen. Nicht kochen, sonst brennt die Sauce an

35 min. simpel 13.06.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

ohne Fleisch und Käse

30 min. normal 10.02.2011
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Pellkartoffeln pellen und in Scheiben schneiden. Das Sauerkraut abtropfen lassen. Das Kasseler in schmale Streifen schneiden. Die Milch mit den Eiern in einer Schüssel verrühren und mit Salz, Pfeffer, Muskat und Kümmelpulver würzen. Den Backofen

15 min. normal 23.03.2013
Abgegebene Bewertungen: (1)

ungewöhnliche Kombination

20 min. normal 21.07.2015
Abgegebene Bewertungen: (3)

Den Ofen auf 180 Grad Umluft vorheizen. Das Gehackte scharf anbraten. Die Zwiebel und die Paprikaschote in Würfel schneiden und zum Fleisch geben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Dann das Sauerkraut dazugeben und mit anschmurgeln. Falls das Kraut zu sa

20 min. normal 08.02.2016
Abgegebene Bewertungen: (5)

Den Reis in gut 400 ml kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen. Den Ofen auf 200° vorheizen. Sauerkraut gut abtropfen lassen. Speck fein würfeln. Zwiebel und Knoblauch schälen und ebenfalls fein würfeln. Mett in Flöckchen zupfen. Sauerkra

15 min. simpel 20.01.2010
Abgegebene Bewertungen: (3)

Einfach und lecker

30 min. normal 20.08.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Käse überbacken

20 min. normal 16.01.2019
Abgegebene Bewertungen: (3)

Porree putzen und klein schneiden. In kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten garen. Die Cabanossi in Scheiben schneiden. Sauerkraut abtropfen lassen. In der Zwischenzeit das Kartoffelpüreepulver nach Packungsanweisung vorbereiten. Das Sauerkraut in ein

20 min. simpel 07.11.2007
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Hackfleisch mit den Gewürzen anbraten, Sauerkraut wie gewohnt kochen. Die Semmelknödel aus Ihrer Verpackung befreien, mit verquirlten Eiern und etwas Milch (Packungsanleitung beachten!) vermischen. In eine gefettete Auflaufform zuerst Semmelknöd

30 min. normal 16.08.2007
Abgegebene Bewertungen: (5)

mei - ist der guad!

40 min. normal 25.09.2012
Abgegebene Bewertungen: (2)

einfach, schnell und günstig

10 min. normal 12.05.2017
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Schalotte schälen und in kleine Würfel schneiden. Ananas in Stücke schneiden und mit dem Sauerkraut mischen. Die Paprika waschen, Kerne und weiße Haut entfernen und das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. In einem Topf die Butter schmelze

10 min. normal 09.02.2018
Abgegebene Bewertungen: (5)

Die Kartoffeln in etwa 20 Minuten nicht ganz weich kochen. Die Zwiebeln grob würfeln und in der Butter anbraten. Die Äpfel vierteln, entkernen, in Scheiben schneiden und dazu geben. Das Sauerkraut, das Salz, den Thymian und die restlichen Gewürze unt

20 min. normal 24.04.2009
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Nudeln ca. 3 Minuten in Salzwasser ankochen und abschütten. Für das Sauerkraut eine geschälte und gewürfelte Zwiebel anbraten. Das Sauerkraut zugeben und mit einer Tasse Fleischbrühe (ist würziger als Wasser) auffüllen. Nun zugedeckt ca. 10 Min

20 min. normal 18.06.2007
Abgegebene Bewertungen: (2)

Fleisch einmal in der Mitte durchschneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebel schälen und hacken. Backofen auf 190°C vorheizen. Eine Auflaufform einfetten. In einer Pfanne etwas Fett erhitzen, darin Fleisch und Zwiebel kurz anbraten und in die gef

25 min. normal 27.07.2005