„Rote Linsen“ Rezepte 1.626 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

mit Zwiebeln und Zitrone

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.05.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Das Fett zerlassen, zerkleinerte Zwiebeln goldgelb andünsten, Mehl hinzufügen und unter Rühren anschwitzen. Nach und nach mit der kalten Brühe auffüllen. Die Linsen und die Möhre hinzufügen, ca. 40 Min. kochen lassen. Danach die Brühe durch ein Haar

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.08.2004
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Die Zwiebeln in der Butter glasig dünsten, dann die Linsen hinzugeben und 1 Min. mitdünsten. Die Bouillon dazugeben und alles auf kleiner Flamme ca. 20 Min. köcheln lassen. Inzwischen Stangensellerie vorbereiten und in ca. 1/2 cm breite Stücke schne

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.12.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Low Carb

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.02.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Hähnchenbrust in breite Streifen schneiden. Im heißen Öl anbraten und rausnehmen. Lauch putzen, waschen und in feine Scheiben schneiden. Knoblauch schälen, zerdrücken und beides in den Bratsud geben. Kurz anbraten und mit Gemüsebrühe aufkochen. Lins

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.09.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Zunächst das Gemüse in Würfel schneiden bzw. den Blumenkohl in Röschen teilen und die Chili sowie den Ingwer fein schneiden. Chili und Ingwer in etwas Öl bei mittlerer Temperatur anschwitzen und dann das gewürfelte Gemüse dazugeben. Unter Rühren wei

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.12.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Die Paprikaschoten klein schneiden. Chilischoten der Länge nach einritzen, entkernen und in feine Ringe schneiden. Das Lauchzwiebelgrün in dünne Ringe schneiden. Die weißen Zwiebelschäfte fein würfeln. Fleisch waschen, trocken tupfen, würfeln. Öl i

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.05.2002
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Zwischengericht bei einem Menü

access_time 60 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 08.10.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

zu Wild,- Fleisch- und Geflügelgerichten

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.01.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

glutenfrei, vegan

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.10.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (14)

Das Suppengemüse in kleine Würfel schneiden, in Gemüsebrühe und Vollmilch ca. 12 Minuten zugedeckt köcheln lassen. In der Zwischenzeit den Blumenkohl in Röschen teilen, Stiele würfeln, die roten Linsen in einem Sieb abbrausen, beides in Salzwasser ca

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.11.2004
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Vorspeise für 6 Personen

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.10.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Lauchzwiebeln in Ringe schneiden. Spargel am unteren Ende schälen, holzige Teile entfernen, in ca. 3 cm lange Abschnitte schneiden. Zwiebeln und Spargel mit den Linsen in Öl andünsten, dabei die Spargelspitzen zurückbehalten. Mit Gemüsebrühe ablösch

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.09.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Gemüse putzen und Staudensellerie in Stückchen schneiden, Brokkoli in Röschen teilen, Tomaten achteln oder in Würfel schneiden. Gemüsebrühe aufkochen, rote Linsen und Gemüse zugeben, ca. 10 Minuten kochen. Nudeln zufügen und (je nach Kochzeit der Nud

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.06.2004
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

In den Topf die Linsen und den Reis geben. Mit heißem Salzwasser oder Brühe so übergießen, dass nach Augenmaß die Hülsenfrüchte/Körner die Hälfte des Wasservolumens belegen. Knoblauch und evtl. gehackte Zwiebeln (so im Haus) zugeben. Thymian mitkoche

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.02.2003
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

glutenfrei, eifrei, milchfrei, vegan

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.01.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Linsen im Salzwasser ca. 8-10 Min. weich kochen, mit kaltem Wasser abschrecken, abtropfen lassen. Brötchen in Milch einweichen, ausdrücken, mit einer Gabel zu Brei zerdrücken. Lauchzwiebeln putzen, waschen, in feine Ringe schneiden. Hackfleisch, Bröt

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.11.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Einen Esslöffel Butter in einer großen, hohen Pfanne zerlassen, den Koriander unter Rühren darin kurz anschwitzen, Zwiebel hinzufügen und glasig dünsten. Mit der Hühnerbrühe ablöschen. Die Linsen abtropfen lassen und dazuschütten und zum Kochen bring

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.05.2002
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (16)

Die Linsen in einem Sieb unter fließendem Wasser abspülen, bis das Wasser klar abläuft. Mit 1 l Wasser in einen Topf geben und aufkochen. Kurkuma und 1 Prise Cayennepfeffer hinzufügen und die Linsen zugedeckt bei schwacher Hitze etwa 10 Minuten bissf

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.03.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Hühnerbrust in kleine Würfel schneiden. In einer Mischung aus Teriyaki-Sauce, Ingwer und Knoblauch ca. 40 Minuten marinieren. In einer Pfanne 2 EL Erdnussöl heiß werden lassen und die marinierten Hühnerbruststückchen (evtl. etwas von der Marinade abg

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.11.2004
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (13)

Die Schalotte und den Knoblauch schälen, hacken und im heißen Öl glasig dünsten. Die Linsen unterrühren und kurz mitdünsten. Die Gemüsebrühe, den Koriander und etwas Pfeffer dazugeben. Alles aufkochen und zugedeckt bei schwacher Hitze 15-20 Minuten k

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.02.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Möhren in Scheiben schneiden. Zwiebeln abziehen und fein hacken. Knoblauchzehen abziehen. Chilischote entkernen und fein hacken. Danach sofort die Hände waschen und keinesfalls an die Augen fassen, da Chili höllisch brennt! 1 EL Öl in einem Suppento

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.12.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Rote Linsen nach Packungsanleitung kochen. Möhre längs halbieren und in 1 bis 2 cm breite Stücke schneiden. Mit etwas Öl und dem Gemüsebrühepulver in einen Topf mit Deckel geben und bei geringer Hitze ca. 10 Minuten dünsten, ab und zu umrühren. Ch

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.12.2012
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

Den Reis waschen. Gut abgetropft kurz in heißem Öl oder zerlassener Butter mit den Zwiebelwürfeln glasig anschwitzen. Dann Möhren und Lauch zugeben und unter Rühren anbraten. Die Gewürze nach Bedarf hinzufügen. Soviel Wasser hinzugeben, dass der Reis

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.09.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

auch super als Brotaufstrich, glutenfrei, milchfrei, eifrei

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.01.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Mit einem scharfen Messer die Brüste zusammen mit dem ersten Flügelknochen aus einer Poularde von 1.400 g heraustrennen. Den Flügelknochen von Fleisch frei schaben. Keulen, Knochen und sonstige Überreste werden für ein anderes Gericht beiseite gelegt

access_time 50 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 09.03.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

gesunde, vegetarische Geschmacksexplosion

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.07.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Linsen in der Brühe höchstens 10 Min. garen (sie sollen ganz bleiben). Danach abgießen und erkalten lassen. Inzwischen Schnittlauch in Röllchen schneiden und den Knoblauch hacken. Den Hüttenkäse mit Linsen, Schnittlauch und Knoblauch vermengen,

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.08.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Kokosmilch und roter Paprika, vegan

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.03.2015
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

die etwas andere Möhren-Linsen-Suppe

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.09.2013