„Rinder-gulasch“ Rezepte 1.120 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (4)

Das Fleisch waschen und grob würfeln. Die Zwiebeln schälen und klein würfeln. Das Schmalz in einem Topf erhitzen, das Fleisch zugeben und ca. 10 Min. von allen Seiten gut anbraten. Die Zwiebeln zugeben. Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Knoblauchsalz u

35 min. simpel 16.04.2007
Abgegebene Bewertungen: (4)

ohne Anbraten des Fleisches

30 min. simpel 27.07.2016
Abgegebene Bewertungen: (2)

einfaches Grundrezept

20 min. normal 10.08.2017
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Zwiebeln in kleine Würfel schneiden (wenn ihr kleine bzw. junge Zwiebeln nehmt, brennen die nicht so beim Schnippeln). Die Möhren ebenfalls klein würfeln. Die Chorizo in ca. 3 mm dicke Scheiben schneiden. Den Knoblauch schälen und in Scheiben sch

30 min. simpel 26.04.2018
Abgegebene Bewertungen: (9)

Fleischstücke in dünne Scheiben schneiden. In einem großen Schmortopf Zwiebeln und Knoblauch in Schmalz hellbraun rösten, rasch Paprikapulver darin verrühren, die Fleischscheiben zugeben und unter häufigem Umwenden braten, bis der entstandene Saft ve

25 min. normal 02.02.2007
Abgegebene Bewertungen: (6)

leckeres und einfaches Partygulasch

45 min. normal 17.09.2010
Abgegebene Bewertungen: (6)

Das Rindergulasch, falls nicht schon vom Fleischer erledigt, in ca. 3 cm große Stücke schneiden. Schweineschmalz erhitzen und Fleisch darin gut anbraten, bis keine Flüssigkeit mehr im Topf steht. Tomatenmark hinzugeben und weiterbraten, bis das Fleis

30 min. normal 24.04.2013
Abgegebene Bewertungen: (8)

einfach zubereitet, kalorienarm und sehr lecker

25 min. normal 02.05.2014
Abgegebene Bewertungen: (6)

Rezept nach Omi - Amerika

35 min. normal 15.12.2006
Abgegebene Bewertungen: (4)

Möhren würfeln und zusammen mit dem Fleisch, Rotwein, Balsamico und den Gewürzen 12 Stunden marinieren. Zwiebeln und Staudensellerie würfeln und mit den Möhren aus der Marinade in etwas Öl anschwitzen bis Röstaromen entstehen. Tomatenmark zufügen un

30 min. normal 15.07.2013
Abgegebene Bewertungen: (7)

Das Fleisch waschen und in Würfel schneiden. Zwiebeln fein schneiden und Knoblauch durchpressen. In einen tiefen Topf etwas Öl geben und darin das Fleisch scharf anbraten. Die Zwiebeln, den Knoblauch und alle anderen Gewürze dazu geben. Dann mit 3/8

20 min. simpel 12.12.2006
Abgegebene Bewertungen: (10)

Schnellkochtopf - Rezept

20 min. simpel 20.03.2008
Abgegebene Bewertungen: (4)

ein Rezept für einen 3,5 l Crock Pot / Slowcooker

30 min. simpel 03.10.2014
Abgegebene Bewertungen: (8)

Öl in einem Schmortopf erhitzen und das Gulasch portionsweise darin anbraten. Zwiebeln schälen, in Streifen schneiden, zufügen und mit anbraten. Tomatenmark zufügen. Paprikapulver darüber stäuben und kurz anschwitzen. Fleischbrühe und Malzbier zugieß

25 min. normal 22.08.2006
Abgegebene Bewertungen: (10)

Partyrezept für 12 - 16 Personen

210 min. simpel 11.05.2010
Abgegebene Bewertungen: (23)

Das Fleisch in große Würfel schneiden und zusammen mit den Zwiebeln in Schweineschmalz von allen Seiten scharf anbraten. Mit dem Bier löschen, Gewürze zugeben und mit den Semmelbröseln binden. Das Sauerkraut darüber legen und das Ganze ca. 1-1,5 Stun

20 min. normal 04.04.2008
Abgegebene Bewertungen: (7)

WW 5P

20 min. normal 16.08.2007
Abgegebene Bewertungen: (9)

Fettarm, kalorienarm

10 min. normal 21.01.2015
Abgegebene Bewertungen: (2)

Gulasch mit Asia-Note

30 min. normal 01.01.2016
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden. Das Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen. Den Kümmel hacken und darauf streuen. Das Schmalz in einem Schmortopf erhitzen. Die Zwiebeln darin unter Rühren glasig braten. Mit dem P

30 min. normal 08.04.2013
Abgegebene Bewertungen: (2)

Gulasch aus Hackfleischbällchen in Rotweinsoße

20 min. simpel 21.02.2012
Abgegebene Bewertungen: (17)

im Ofen gegart, ideal zum Vorbereiten

15 min. normal 04.10.2009
Abgegebene Bewertungen: (5)

Das Fleisch nochmal etwas kleiner scheiden. Mir sind die fertigen Gulaschwürfel immer zu groß. Dann das Fleisch portionsweise im Schnellkochtopf in etwas Öl rundherum anbraten. Mit gekörnter Brühe, Pfeffer, Paprikapulver, gehacktem Knoblauch und To

30 min. normal 04.08.2010
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und grob hacken und im erhitzten Butterschmalz glasig dünsten. Das Fleisch dazugeben und mit Paprika, Salz, Pfeffer, Kümmel und Tomatenmark abschmecken und mit 0,25 l Bier sowie der Brühe ablöschen und ca. 1 Stu

30 min. normal 05.03.2008
Abgegebene Bewertungen: (2)

feurig

30 min. normal 27.08.2006
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Pflaumen über Nacht mit Wasser bedeckt einweichen. Die Fleischwürfel in heißem Schmalz bräunen, die Zwiebeln hinzufügen, kurz anbraten und würzen. Mit Fleischbrühe und Apfelwein auffüllen. Ca. 60 - 90 Min. bei kleiner Hitze zugedeckt schmoren l

35 min. simpel 28.06.2014
Abgegebene Bewertungen: (2)

mit Auberginen, Berberitzen, Pistazien und Mandeln

30 min. normal 27.03.2014
Abgegebene Bewertungen: (0)

einfach und schmeckt sehr lecker

20 min. normal 18.02.2019
Abgegebene Bewertungen: (2)

So hat es mir Oma beigebracht: Die Butter im Topf bei mittlerer Hitze schmelzen. Die nudelig geschnittenen Zwiebel hinzufügen und etwa 4 Minuten goldgelb anbraten. Nicht zuviel Hitze! Edelsüßes Paprikapulver (man kann auch eine Mischung mit Rosenpap

15 min. simpel 18.10.2011
Abgegebene Bewertungen: (1)

leicht und würzig

15 min. simpel 28.09.2017