„Mu-err“ Rezepte 213 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (83)

schmeckt wie beim Chinesen

60 min. normal 03.05.2007
Abgegebene Bewertungen: (53)

Die getrockneten Mu-Err-Pilze mit kochendem Wasser übergießen und ziehen lassen, bis sie weich sind, dann in Streifen schneiden. Die Glasnudeln ebenfalls mir kochendem Wasser übergießen, 5 - 6 Minuten ziehen lassen, abgießen und mit einer Schere in

45 min. normal 16.06.2006
Abgegebene Bewertungen: (156)

Indonesien

20 min. normal 23.06.2005
Abgegebene Bewertungen: (65)

Mu-Err-Pilze 20 Minuten in kaltem Wasser einweichen. Wasser abgießen, die harten Knorpel aus den Pilzen ausschneiden, Pilze in gleich große Stücke schneiden. Glasnudeln mit der Schere in ca. 10 cm lange Stücke schneiden und 5 Minuten in warmes Wasser

35 min. normal 02.01.2003
Abgegebene Bewertungen: (47)

schnell, preiswert, lecker

40 min. normal 31.08.2007
Abgegebene Bewertungen: (134)

süß - sauer - scharf

50 min. normal 23.04.2008
Abgegebene Bewertungen: (4)

Hühnerfleischfüllung: Die Pilze ca. 30 Minuten in Wasser einweichen. Bambus und Sojasprossen abtropfen lassen. Bambus in feine Streifen schneiden. Die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden. Die Möhre in feine Streifen schneiden. Die Hühnerbrust ebenf

45 min. normal 04.04.2007
Abgegebene Bewertungen: (5)

glutenfrei, einfach, auch vegetarisch lecker

20 min. simpel 23.04.2015
Abgegebene Bewertungen: (9)

ein Wokgericht, das Gästen super schmeckt!

60 min. normal 27.04.2009
Abgegebene Bewertungen: (7)

Die geschälten Möhren in Scheiben, Paprika in Streifen, Lauchzwiebeln in Ringe schneiden. Die Nudeln nach Packungsanleitung im Salzwasser kochen. Möhren, Nudeln, Paprika, Lauchzwiebeln und Bambussprossen im Öl so lange braten, bis das Gemüse bissfes

10 min. simpel 02.12.2009
Abgegebene Bewertungen: (6)

Pilze u. Nudeln getrennt mit kochendem Wasser überbrühen und einweichen. Das Fleisch in dünne Streifen schneiden. Mit 1 El Sojasauce und dem Sherry vermischen und zugedeckt 30 Min. ziehen lassen. Die Paprika in dünne Streifen, den Lauch in feine Ri

30 min. simpel 12.10.2004
Abgegebene Bewertungen: (14)

Glasnudeln in heißem Wasser einweichen. Getrocknete Pilze in dem warmen Wasser einweichen und ca. ½ Std. ziehen lassen. Schweinefleisch in dünne Streifen schneiden. Speisestärke, Eiweiß und Sojasauce verrühren, zum Fleisch geben und abgedeckt ca. ½

20 min. normal 15.05.2002
Abgegebene Bewertungen: (2)

vegetarisch

35 min. normal 05.09.2009
Abgegebene Bewertungen: (11)

Die getrockneten Pilze in etwas Wasser einweichen. Die Nudeln nach Packungsanweisung zubereiten. Den Knoblauch abziehen und hacken. Den Backofen auf 200°C vorheizen. Kokosmilch mit gehacktem Knoblauch mischen und mit Sojasauce und Cayennepfeffer wür

30 min. normal 08.10.2007
Abgegebene Bewertungen: (2)

Mu-err-Pilze nach Packungsaufschrift in Wasser einweichen. Möhren putzen, waschen, schälen und in feine Streifen schneiden. Paprika halbieren, entstielen, entkernen, weiße Scheidewände entfernen, die Schoten waschen und in feine Streifen schneiden. P

90 min. normal 30.12.2006
Abgegebene Bewertungen: (1)

Raffiniertes chinesisches Gericht.

45 min. normal 19.05.2004
Abgegebene Bewertungen: (1)

kalorienarm

30 min. normal 01.07.2010
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Pilze waschen und 1 Stunde in kaltem Wasser einweichen. Die Paprikaschoten waschen, putzen und in Stücke schneiden. Die Zuckerschoten waschen und vierteln. Die Frühlingszwiebeln in Stücke schneiden. Das Zitronengras in 4 Stücke schneiden und was

40 min. simpel 06.01.2016
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Pilze in einer Schüssel mit heißem Wasser einweichen. Wenn nötig, große Pilze etwas klein schneiden. Die Hähnchenbrust in 1cm dicke Streifen schneiden und mit der Speisestärke einstäuben und mit den Fingerspitzen gut einarbeiten. Paprikaschot

45 min. normal 04.11.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Mu-Err-Pilze und die Glasnudeln mit kochendem Wasser übergießen und quellen lassen. Anschließend abgießen und bei Bedarf klein schneiden. Das Gemüse putzen bzw. waschen. Zusammen mit dem Fleisch in mundgerechte kleine Stücke schneiden. Das Fleis

30 min. normal 12.10.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

Vorspeise

30 min. normal 21.07.2010
Abgegebene Bewertungen: (1)

und knackigem Gemüse

30 min. normal 24.08.2011
Abgegebene Bewertungen: (1)

Inspiriert von meiner Reise nach Thailand

15 min. simpel 04.02.2013
Abgegebene Bewertungen: (2)

Mu-Err-Pilze für 45 min. in einer Schale mit lauwarmem Wasser einweichen. Zwischendurch einmal das Wasser aus den Pilzen pressen und neues Wasser dazugeben. In einem Topf ca. 1,5 Liter Wasser aufsetzen. Brühwürfel, 1 Prise Zucker, Ingwerwurzel und R

30 min. normal 25.06.2014
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die getrockneten Pilze gründlich waschen und in warmem Wasser einweichen, ca. 15min., nochmals waschen. Einweichwasser aufheben. Hackfleisch in Öl im Wok (oder Pfanne) anbraten, Knoblauch, Zwiebel und Ingwer zugeben. Wenn alles angebraten ist, die

20 min. normal 18.11.2006
Abgegebene Bewertungen: (2)

scharfes thailänisches Gericht, genannt Padking

30 min. normal 14.04.2015
Abgegebene Bewertungen: (1)

einfach

10 min. simpel 29.09.2015
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und würfeln. Die Hähnchenschlegel mit 2 Liter Wasser, den Zwiebel- und Knobiwürfeln, den Pfefferkörnern, der Piri-Piri, dem Lemongras- und Ingwerpulver aufkochen. Hitze zurück drehen und die angehende Hühnerbrühe

60 min. normal 30.06.2011
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Pilze mit noch leicht kochendem Wasser übergießen und eine halbe Stunde einweichen, das Fleisch in dünne Scheibchen schneiden. Die Pilze nach dem Einweichen etwas ausdrücken, evtl. putzen und in Stücke schneiden. Die Paprikaschote halbieren, e

30 min. normal 30.01.2008
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das Fleisch in kleine Würfel oder feine Streifen schneiden und mit 2 EL Mehl bestäuben. Die übrigen Zutaten zu einer Marinade verarbeiten und das Fleisch darin marinieren. 1 Stunde im Kühlschrank ziehen lassen. Die Pilze nach Packungsaufschrift vor

35 min. pfiffig 21.06.2007