„Johannisbeersaft“ Rezepte 355 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

ergibt ca. 5 Gläser

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.06.2006
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Vitamin - Cocktail

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.05.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Saft und Weißwein zusammen mit dem Gelierzucker aufkochen und ca. 4 Minuten kochen lassen. Die Gelierprobe machen. Evtl. entstandenen Schaum abschöpfen. Heiß in vorbereitete Gläser füllen, verschließen und auf den Kopf stellen.

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.12.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Rotwein, Johannisbeersaft, Zucker, Orangen- und Zitronenschale und ausgepressten Saft, Zimt und Nelken aufkochen. Ca. 10 Minuten ziehen lassen. Punsch durch ein Sieb gießen. Cointreau zufügen.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.11.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

etwas für die kalte Jahreszeit

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.10.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Ingwer schälen und in grobe Stücke schneiden. 300 ml Wasser mit Johannisbeersaft, Apfelsaft, Glühfix, Sternanis und Ingwer in einen Topf geben, einmal aufkochen lassen und dann ca. 5 Minuten ziehen lassen. Alles durch ein feines Sieb gießen und a

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.02.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Cocktail mit Aperol

access_time 3 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.05.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Alle Zutaten in einem Topf und erwärmen. Wenns ein Punsch mit Zunder sein soll, einfach noch einen zweiten Schuss Rum hinein. Wer mag, kann den Punsch noch mit Teebeuteln verfeinern. Zucker kann nach Geschmack hinzugegeben werden. Ich habe extra die

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.01.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

alkoholfrei

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.04.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Hagebuttentee und Glühweingewürz mit 1 Liter kochendem Wasser übergießen und ca. 10 Minuten ziehen lassen. Die Beutel entfernen und Orangensaft und Johannisbeersaft zugeben und alles erhitzen. Orange heiß abspülen und in Scheiben schneiden, zum Punsc

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.04.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

alkoholfreier Cocktail

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.07.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Quark mit Johannisbeersaft und Orangensirup sämig rühren, Senf und Zitronenabrieb hinzugeben und mit Salz und Pfeffer pikant abschmecken.

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.02.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den schwarzen Johannisbeersaft in Eiswürfelbeutel geben und gefrieren lassen. 4 Beutel Malventee mit 1 Liter kochendem Wasser übergießen und 10 Minuten ziehen, dann abkühlen lassen. Jeweils 2 Kandiszuckerstückchen 4 hohe Gläser geben, die Saftwürfel

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.05.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Dessert mit Alkohol

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.09.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Säfte mit den Haferkleie-Flocken verrühren. Je nach Geschmack mit etwas Honig süßen. Die Beeren waschen, putzen, größere halbieren oder vierteln. Die Drinks in Gläser geben und mit den Beeren garniert servieren. 2 g Eiweiß, 1 g Fett, 23 g Koh

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.09.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

ohne Alkohol

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.12.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zuerst gibt man die 2 Bonbons und den Wodka oder Korn in eine Flasche, welche man im Zeitraum von 2 Tagen mehrmals schüttelt, bis sich die Bonbons aufgelöst haben. Anschließend gibt man den Saft hinzu und stellt alles kühl. Der Likör hält sich so me

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.07.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Halloween

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.11.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Saft in einen hohen Topf geben (Achtung, schäumt mächtig beim Kochen), eine Prise Salz und den Prosecco hinzufügen und die Zitronenmelisse einrühren. Das Ganze zum Kochen bringen und dann 4 Min. sprudelnd kochen lassen. Den Schaum ein wenig absch

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.11.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Als erstes den Rhabarber schälen und die Strünke und Stielansätze abschneiden. Dann den Rhabarber in 1 cm große Stücke schneiden und mit 6 EL Johannisbeersaft, 1 EL Vanillezucker und 5 EL Zucker in einen Topf geben und ca. 10 Minuten weich kochen las

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.06.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Weiche Butter mit Zucker verrühren, Eier einzeln einrühren und danach alle übrigen Zutaten unterrühren, Teig in eine vorbereitete, quadratische Form streichen und im vorgeheizten Rohr bei 160° Umluft ca. 25 min backen – auskühlen lassen – 1x durchsch

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.09.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (23)

superschnell und superlecker

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.02.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Ein Kuchen, der sich lange frisch hält

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.03.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Für die Rotwein-Creme das Ei trennen und das Eiweiß beiseite stellen. Den Rotwein und den Johannisbeersaft, Zucker, Vanillezucker, das Eigelb und die Speisestärke in einen Topf geben und mit einem Schneebesen glatt rühren. Nun den Topf auf den Herd

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.03.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

fruchtig, lactosefrei, aus dem Muffinmaker, ergibt ca. 50 Stück

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.07.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

auch mit anderen Beeren möglich

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.12.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (20)

Orginal SATC

access_time 2 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.01.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

natürliches Aphrodisiakum, aber auch sonst sehr erfrischend

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.10.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

cholesterinsenkend

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.09.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

Johannisbeeren waschen und abtropfen lassen. 4 Rispen zum Verzieren beiseite legen. Übrige Beeren mit einer Gabel von den Rispen Streifen. Stärke und 5 EL Johannisbeersaft glatt rühren. Rest Saft und 50 g Zucker aufkochen. Angerührte Stärke einrühr

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.06.2002