„Chili-huhn“ Rezepte 269 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (2)

Einfaches traditionelles Rezept von meiner thailändischen Mutter

30 min. normal 08.12.2015
Abgegebene Bewertungen: (1)

Vorab: 1 EL entspricht ca. 15 Milliliter, geht jedoch mit der Löffelabmessung schöner von der Hand. Zunächst die Stärke unter etwas Wasser rühren. Im Anschluss alle Flüssigkeiten (inkl. Stärke) verrühren, dann Zucker, Knoblauch und Pfeffer dazugeben

10 min. simpel 12.04.2019
Abgegebene Bewertungen: (6)

Chicken and Corn Soup - US Rezept einer amerikanischen Freundin

10 min. simpel 04.03.2011
Abgegebene Bewertungen: (3)

Beer-Can-Chicken in edlem schottischen Gewand

30 min. normal 08.08.2012
Abgegebene Bewertungen: (5)

Zu allererst das Hühnchenfleisch in kleine, mundgerechte Stücke schneiden, in etwas Öl anbraten und mit Salz, Pfeffer und Chili würzen. Dann die Barbecuesauce hinzugeben und kurz köcheln lassen. In der Zeit die Tomaten in Stücke schneiden und die Zwi

15 min. simpel 12.07.2016
Abgegebene Bewertungen: (8)

Die Filets in mundgerechte Würfel schneiden nach Belieben in 4-5 EL Sojasoße marinieren. Die Zwiebel in halbe Ringe schneiden. Paprika und Zucchini grob würfeln. Die Aubergine in Scheiben schneiden, salzen, nach etwa 10 Minuten abtupfen.und grob würf

30 min. normal 09.04.2014
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Hühnerkeulen entbeinen, die Haut und die Sehnen entfernen und das Fleisch würfeln. Dieser Schritt dauert am längsten. Wer sich die Arbeit nicht machen möchte, kann alternativ ca. 500 g Hühnerbrust verwenden. Das Gemüse putzen. Die Möhren längs h

90 min. normal 25.07.2017
Abgegebene Bewertungen: (1)

Möhren nicht zu klein stückig schneiden. Chili halbieren und feine Sicheln schneiden. Porree halbieren, Staudensellerie schälen stückig schneiden. Kartoffeln und Gemüsezwiebel würfeln Hühnerkeulen oder Hühnerfilets mit Honig und der Würzmischung ein

60 min. normal 17.10.2016
Abgegebene Bewertungen: (12)

indisch (Murgh Masala)

10 min. normal 26.06.2008
Abgegebene Bewertungen: (10)

Knoblauch, Zwiebeln, Mandeln und den Ingwer mit der Brühe zu einer feinen Masse pürieren und dann alle Gewürze untermengen. Die Hähnchenstücke in die Masse geben und mindestens 30 min. (am besten aber über Nacht) marinieren lassen. Eine große besch

20 min. normal 05.01.2009
Abgegebene Bewertungen: (5)

Das Fleisch waschen. Anschließend in fingerdicke Stücke schneiden (Fett abschneiden). Die Marinade nach Mengenangabe zubereiten, die dazu benötigten Zutaten miteinander verrühren. Den Ingwer klein hacken und in die Marinade geben. Fleisch in die Mari

20 min. normal 20.08.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

Zwiebeln und Knoblauch schälen und klein würfeln. Die Chilischote waschen und ebenfalls klein schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Zwiebeln darin andünsten. Das Fleisch zugeben und anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Knoblau

10 min. normal 04.04.2015
Abgegebene Bewertungen: (1)

Zuerst den Couscous mit dem Saft der halben Zitrone, etwas Olivenöl und Salz nach Gebrauchsanleitung aufkochen. Während der Couscous gart, den Honig mit ca. 2 TL Olivenöl, dem Chili-, Paprikapulver, Salz und Pfeffer gut vermischen. Das Fleisch dami

10 min. simpel 23.03.2015
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Zwiebel in halbmondförmige Streifen schneiden und in Olivenöl anbraten. Knoblauch pressen und hinzugeben. Paprika in Streifen schneiden und hinzugeben. Gemüsebrühe hinzugeben und gut umrühren. Bei mittlerer Hitze unter Zugabe von etwas Wasser köc

20 min. simpel 01.10.2015
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Öl im Wok erhitzen und die rote Currypaste einrühren, bis sich das Aroma entfaltet. Die Hälfte der Kokosmilch hinzufügen und aufkochen. Bei mittlerer Hitze die Hähnchenfilet- und die Bambusscheiben köcheln lassen, bis beides zart ist. In eine Se

20 min. normal 03.12.2015
Abgegebene Bewertungen: (1)

Huhn mit Salz, Pfeffer und Kräutern der Provence einreiben und in einem großen Topf anbraten. Butter und Martini dazugeben und 15 Min mit geschlossenem Deckel schmoren. Dann klein geschnittene Tomaten, zerdrückten Knoblauch, geschälte und halbierte

15 min. simpel 15.09.2017
Abgegebene Bewertungen: (0)

Hähnchenfleisch in mundgerechte Stücke schneiden, in einem Topf mit heißem Öl anbraten. Zwiebeln und Knoblauch pellen, fein würfeln. Zwiebeln zu dem Fleisch geben, kurz mitbraten. Knoblauch zufügen und ebenfalls kurz mitbraten. Gemüse und Gewürze zug

30 min. simpel 25.03.2013
Abgegebene Bewertungen: (0)

Köstliches Spaghettigericht, spicy!

20 min. normal 13.02.2017
Abgegebene Bewertungen: (0)

einfach

30 min. simpel 11.04.2017
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die einzelnen Fleischstücke mit einem großen, Küchenmesser oder einem Küchenbeil in 2 Stücke zerteilen und dabei die Knochen zerhacken. Waschen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Öl in einer großen Pfanne erhitzen, Knoblauch, Ingwer, Zitronengras,

45 min. normal 30.11.2005
Abgegebene Bewertungen: (2)

ww-tauglich und lecker, wird im Backofen gegart

10 min. simpel 14.01.2013
Abgegebene Bewertungen: (2)

pfiffig, auch glutenfrei möglich

30 min. normal 24.08.2015
Abgegebene Bewertungen: (16)

Wirsing, Knoblauch, Ingwer im heißen Öl andünsten. Mit Hühnerbrühe und Kokosmilch ablöschen. Safran, Salbei, Salz, Pfeffer, Chili (nach Wunsch) dazugeben und ca. 15 Minuten köcheln lassen, bis der Wirsing gar, aber noch bissfest ist. Die Suppennudeln

25 min. simpel 26.09.2009
Abgegebene Bewertungen: (2)

Yaam Som-O Gub Goong Gai

30 min. simpel 17.05.2008
Abgegebene Bewertungen: (2)

fruchtig, scharf, asiatisch angehaucht - geht sehr schnell

15 min. simpel 30.03.2011
Abgegebene Bewertungen: (2)

Thai Rezept

20 min. normal 12.04.2015
Abgegebene Bewertungen: (4)

ohne Obst oder Früchte

10 min. normal 26.08.2015
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Zwiebel würfeln. Das Hühnerbrustfilet in circa 1 x 1 cm große Stücke schneiden. Das Sonnenblumenöl in einem großen Topf erhitzen und Zwiebelwürfel und Fleisch darin bei mittlerer Hitze anbraten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen. Kokosmilch und leic

25 min. simpel 11.01.2017
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Zucchini halbieren und in Scheiben schneiden. Die Zwiebeln vierteln und in Scheiben schneiden. Das Huhn waschen und in mundgerechte Stücke würfeln. Das Huhn im heißen Öl scharf anbraten. Die Zwiebeln dazugeben und so lange braten, bis die Zwiebe

30 min. normal 14.08.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zunächst die Hähnchenbrüste salzen, pfeffern und in Pflanzenöl von beiden Seiten kräftig anbraten, dann im Backofen bei 160 °C - je nach Dicke - etwa zehn Minuten fertiggaren. Die Zwiebel und die Knoblauchzehen schälen und fein würfeln. Die Tomate

20 min. normal 30.03.2017