„Vakuumiert“ Rezepte: Herbst 41 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (42)

Rosenkohl putzen, dabei die äußeren Blätter entfernen. Den Strunk jeweils dünn abschneiden und die Röschen an der Schnittstelle kreuzförmig einschneiden. Große Röschen halbieren. Rosenkohl in kochendem Salzwasser 8 bis 10 Minuten garen, abgießen und

15 min. simpel 28.11.2012
Abgegebene Bewertungen: (7)

schnell und einfach lecker

10 min. normal 11.05.2011
Abgegebene Bewertungen: (3)

Maronen grob hacken, mit 40 g Butter und Rohrzucker in einer beschichteten Pfanne karamellisieren. Aus der Pfanne nehmen in eine Schüssel geben und noch warm fein pürieren, anschließend durch ein feines Sieb streichen. 40 g weiche Butter und Marzip

45 min. normal 24.09.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Sellerie waschen, schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Butter in einem Topf erhitzen und den Sellerie darin andünsten. Die Maronen grob hacken und dazugeben. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und 20-25 Minuten köcheln lassen. Die Suppe pürier

15 min. normal 09.12.2014
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Gemüsebrühe erhitzen. Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Knoblauchzehe halbieren. Zusammen mit den Kastanien in der Gemüsebrühe ca. 20-30 Minuten weich kochen. Anschließend pürieren und auskühlen lassen, nach Bedarf mit etwas Sa

40 min. normal 06.12.2009
Abgegebene Bewertungen: (9)

meine Eigenkration

30 min. normal 27.04.2005
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Kürbis schälen und in Stücke schneiden. Die Stücke auf einem Backblech verteilen, mit etwas Öl beträufeln, salzen und im Backofen bei 200 °C etwa 20 - 30 Minuten garen. Die Zwiebeln würfeln und in etwas Öl anbraten, bis sie beginnen braun zu wer

15 min. normal 28.11.2017
Abgegebene Bewertungen: (765)

Die meist verpackten Innereien der Gans entfernen. Gans auswaschen, salzen. Die Innereien säubern (meistens muss der Magen noch geputzt werden), fein hacken oder im Mixer anpürieren. Staudenselleriestangen waschen, in feine Scheiben schneiden. Apfe

60 min. normal 23.04.2001
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Kartoffeln waschen und in der Schale gar kochen. Abgießen, abschrecken, pellen und in Scheiben schneiden. Rote Bete würfeln, Zwiebeln kleinschneiden und mit den Kartoffelscheiben mischen. Aus Eigelb, Zitronensaft oder Senf, Öl und den Gewürzen

30 min. simpel 16.02.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

wunderbare winterliche Vorspeise zur Gans

40 min. normal 21.02.2012
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Roten Beten in Scheiben schneiden. Die Zwiebeln abziehen, fein würfeln. Mit Essig, Öl und Brühe zu den Roten Beten in eine Schüssel geben. Die Orangen heiß waschen, trocken reiben. Von einer Orange die Schale in Zesten abziehen. Die Orangen so s

20 min. simpel 26.02.2014
Abgegebene Bewertungen: (0)

Ein herbstliches Frühstück oder oder ein Snack

10 min. normal 30.10.2014
Abgegebene Bewertungen: (0)

Rosenkohl putzen, und den Strunk einschneiden. In kochendem Salzwasser 6 Minuten garen. Gnocchi zufügen und weitere 2 Minuten kochen. In ein Sieb abgießen. Rosenkohl, Gnocchi, Maronen und Dörrfleischwürfel in eine Auflaufform geben. Den Beutelinhal

15 min. simpel 20.12.2018
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Wasser mit dem Zucker in einem kleinen Topf aufkochen. Wenn Blasen entstehen, die Senfkörner und die Kürbiskerne dazugeben und mit einem Holzlöffel kräftig umrühren. Wenn der Zucker trüb wird und das Wasser verkocht ist, weiterrühren, bis der Zuc

20 min. normal 28.07.2011
Abgegebene Bewertungen: (1)

für eine 26er Springform, schnell gemacht, einfach lecker, fluffige Füllung, als Alternative zu Weizengrieß hier Maronen, schmeckt nicht nur im Herbst

20 min. normal 26.10.2016
Abgegebene Bewertungen: (33)

herbstliches vegetarisches Gericht, auch in veganer Variante

15 min. normal 04.10.2018
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Kartoffeln, die Möhren, die Zwiebel und den Knoblauch schälen. Alles in mundgerechte Stücke teilen. Die Zwiebel in einem Esslöffel Butter anbraten. Wenn sie Farbe angenommen hat, die Möhren- und Kartoffelstückchen hinzugeben. Alles ca. 7 Minuten

20 min. normal 03.09.2014
Abgegebene Bewertungen: (1)

kleiner Wintersalat als Beilage zu kurzgebratenem Fleisch

15 min. simpel 18.03.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

Weißkohl putzen, halbieren und ohne den harten Strunk quer in 2 cm große Stücke schneiden. Zwiebel abziehen und würfeln. Öl in einem hohen, weiten Topf erhitzen. Hackfleisch darin bei starker Hitze grob krümelig braten, salzen und pfeffern. Zwiebeln

15 min. normal 08.11.2012
Abgegebene Bewertungen: (0)

dazu Räucherforelle mit Sahnemeerrettich auf Baguette

20 min. simpel 29.01.2013
Abgegebene Bewertungen: (0)

als Auftakt eines festlichen Menüs

20 min. normal 24.02.2014
Abgegebene Bewertungen: (8)

Rosenkohl putzen, Strünke kreuzförmig einschneiden, größere Exemplare halbieren und in kochendem Salzwasser 8 - 10 Minuten bissfest garen. Butter mit Brühe, Mehl und Zitronenschale mit dem Schneebesen in einem Topf verrühren und unter ständigem Rühr

30 min. normal 12.10.2015
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Kürbis waschen, halbieren, die Kerne entfernen und die Hälften in ca. 1 cm große Würfel scheiden. Die Zwiebel schälen, halbieren und in kleine Würfel schneiden. Den Räuchertofu in 0,5 cm breite Streifen schneiden und diese in ca. 0,5 cm große Wür

20 min. normal 27.10.2017
Abgegebene Bewertungen: (2)

Himbeeren in eine Schüssel geben. Rote-Bete-Saft aufkochen und darüber gießen. Ingwer schälen und fein reiben. Alles mischen und die Himbeeren auftauen lassen. Alles durch ein Sieb in einen Topf passieren. Rote Beete würfeln und hinzufügen dann kur

20 min. normal 08.02.2011
Abgegebene Bewertungen: (2)

für Krabben-Genießer - ein schneller Snack

20 min. simpel 20.11.2011
Abgegebene Bewertungen: (2)

erfrischend, gesund, kalorienarm

15 min. simpel 24.02.2014
Abgegebene Bewertungen: (2)

Passt zu Fisch wie z.B. Lachsforelle oder zu Rindfleisch mit Meerrettich usw.

30 min. simpel 11.02.2019
Abgegebene Bewertungen: (1)

einfach und vegetarisch

20 min. simpel 19.10.2018
Abgegebene Bewertungen: (0)

Rote Bete hobeln, auf einem größeren Teller ziegelartig überlappend anrichten, nur leicht pfeffern. 2 Scheiben Rote Bete einrollen und als Deko an den Tellerrand legen. Vinaigrette aus Öl, Essig, Senf und Honig rühren, mit den Gewürzen abschmecken,ü

25 min. simpel 01.05.2014
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Würzbasis

30 min. normal 05.11.2015