„Tuerkisch“ Rezepte: Herbst 69 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Herbst
Auflauf
Backen
Beilage
Braten
Camping
Dessert
Deutschland
Dips
einfach
Eintopf
Europa
fettarm
Fingerfood
Fleisch
Frucht
Frühling
Geflügel
gekocht
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Hülsenfrüchte
kalorienarm
kalt
Kartoffeln
Käse
Lactose
Lamm oder Ziege
Low Carb
Nudeln
Paleo
Party
Pasta
raffiniert oder preiswert
Reis
Rind
Salat
Saucen
Schmoren
Schnell
Snack
Sommer
spezial
Studentenküche
Suppe
Türkei
Überbacken
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Winter
bei 708 Bewertungen

super für warme Tage

30 Min. normal 17.07.2007
bei 39 Bewertungen

Den Kohlkopf vierteln, Strunk herausschneiden, äußere Blätter entfernen und in dünne Streifen schneiden. Die Zwiebeln fein würfeln. Die Butter in einer Kasserolle zerlassen und die Zwiebeln darin goldgelb werden lassen. Das Hackfleisch dazu geben und

40 Min. normal 06.10.2010
bei 55 Bewertungen

Das Olivenöl in einem großen Topf erhitzen, Kartoffeln, Karotten, Zwiebel und Knoblauch darin anbraten. Anschließend die Chili-Bohnen dazugeben, mit der Gemüsebrühe aufgießen und alles zum Kochen bringen. Die roten Linsen waschen und dazugeben. Nach

30 Min. normal 02.04.2008
bei 21 Bewertungen

selbst ausgedacht

10 Min. simpel 30.06.2008
bei 17 Bewertungen

Den Kürbis schälen und in dünne Scheiben schneiden (ca. 1 cm dick). Die Scheiben abwechselnd mit Walnüssen und Zucker in einen weiten Topf schichten. Abschließend mit einer Zuckerschicht bedecken. Die Zuckerangabe ist nur ein Richtwert! Der Kürbis m

15 Min. normal 23.06.2006
bei 20 Bewertungen

zum Frühstück

15 Min. simpel 14.07.2011
bei 8 Bewertungen

Hackfleisch ungewürzt in daumengroße Stücke formen und diese im Olivenöl scharf anbraten. Schafskäse, Joghurt, Zucchiniwürfel und alle Gewürze (gut würzen!) vermischen. Lamm, Lauch und Kartoffeln in eine flache Auflaufform schichten und den Joghurt

30 Min. normal 31.10.2006
bei 4 Bewertungen

fleischlos, raffiniert und preiswert

15 Min. simpel 03.09.2009
bei 7 Bewertungen

Die Bohnen mit Wasser bedecken und über Nacht einweichen. Am nächsten Tag gut abtropfen lassen. Knoblauch, Zwiebel, Möhren und Sellerie putzen und fein würfeln. In einen Topf etwas Olivenöl geben und zunächst den Knoblauch anbraten. Dann Zwiebel-,

30 Min. normal 29.04.2008
bei 8 Bewertungen

Zerde-Variation als farbenfrohes Dessert oder süßes Mittagessen

30 Min. normal 20.11.2009
bei 2 Bewertungen

Firinda Elma

20 Min. normal 14.12.2006
bei 1 Bewertungen

würziges veganes Gericht

15 Min. simpel 29.08.2018
bei 3 Bewertungen

Die Hähnchenschenkel am Gelenk zerteilen und in Öl scharf anbraten, anschließend herausnehmen, mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebeln und Tomaten vierteln. Auberginen schälen und in Würfel schneiden. Alles Gemüse in das Bratöl geben und einige Minute

20 Min. normal 01.04.2008
bei 1 Bewertungen

einfache Zubereitung mit wenig Zutaten

15 Min. normal 13.12.2008
bei 4 Bewertungen

Linsen über Nacht in ausreichend Wasser einweichen. Anschließend in ein Sieb abgießen. Zwiebel in Olivenöl anschwitzen. Linsen, Tomatenmark, Kartoffel dazu geben. Mit Wasser gut bedecken. Suppenwürfel, Lorbeerblätter und Knoblauchzehen (ungeschält!)

15 Min. normal 15.03.2009
bei 3 Bewertungen

eine pikante Variante

45 Min. normal 14.09.2009
bei 0 Bewertungen

Zwiebeln und Knoblauch fein hacken. Die Tomaten mit kochendem Wasser überbrühen, häuten, entkernen und grob hacken. Die Zucchini würfeln. Die Basilikumblättchen von den Stielen zupfen und in feine Streifen schneiden. Zwiebeln und Knoblauch in Öl an

45 Min. normal 08.11.2008
bei 0 Bewertungen

Die Zwiebeln würfeln und in Olivenöl und etwas Butter anbraten. Nachdem die Zwiebeln Farbe bekommen haben, den klein geschnittenen Knoblauch hinzufügen und kurz mitbraten. Dann das Paprikamark (wer mag, kann auch Tomatenmark nehmen) dazugeben, umrühr

20 Min. simpel 21.03.2013
bei 3 Bewertungen

Mehl, 1 EL Öl, Salz und Joghurt in eine Schüssel geben. Die Hefe mit Zucker im lauwarmen Wasser auflösen und dazu geben. Einen glatten Teig kneten und abgedeckt an einem warmen Ort etwa 1 Stunde gehen lassen. Paprika und Frühlingszwiebeln waschen,

30 Min. normal 16.07.2008
bei 1 Bewertungen

Die Augerginen schälen, in Scheiben schneiden und gut gesalzen eine halbe Stunde stehen lassen. Zwiebeln schälen und hacken und Knoblauch zerdrücken. Tomaten häuten und in Würfel schneiden. Butter und Sesamöl in der Pfanne erhitzen, die Auberginens

20 Min. simpel 22.07.2008
bei 0 Bewertungen

Jogurt mit Ziegenfrischkäse, Zitronensaft, der Prise Salz, 6 EL Honig und dem Zimt verrühren. Die Obstwürfel darunter ziehen. Mandeln rösten, Feigen vierteln. Den Joghurt in 4 Schälchen verteilen, die gerösteten Mandeln darüber streuen, die gevierte

15 Min. simpel 10.07.2011
bei 0 Bewertungen

Spinat waschen, in eine großen Topf geben und zugedeckt bei schwacher Hitze kurz garen, bis die Blätter zusammenfallen. In einen Durchschlag geben, abkühlen lassen und mit den Händen die Flüssigkeit gut ausdrücken. Öl in einer Pfanne erhitzen, Knobl

50 Min. normal 26.09.2006
bei 37 Bewertungen

Türkische Paprika - Tomaten - Pfanne

20 Min. normal 24.07.2007
bei 46 Bewertungen

türkischer Schmortopf mit Kürbis - meine Version

45 Min. normal 16.04.2010
bei 89 Bewertungen

Original türkisches Rezept

90 Min. pfiffig 27.09.2004
bei 17 Bewertungen

Türkische Süßspeise

60 Min. pfiffig 19.10.2007
bei 45 Bewertungen

Sehr schnelles türkisches Gericht und sehr preiswert

15 Min. simpel 03.06.2009
bei 13 Bewertungen

ein türkisches Backofen-Gericht

20 Min. simpel 18.08.2010
bei 3 Bewertungen

Türkisches süßes Gebäck, ergibt ca. 35 Stück

75 Min. normal 07.05.2007
bei 5 Bewertungen

türkische Süßspeise ohne Alkohol

10 Min. normal 06.10.2015