„Taler“ Rezepte: Herbst 20 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (104)

Feldsalat verlesen, putzen, gründlich waschen und gut abtropfen lassen. Thymian abbrausen, Blättchen grob hacken. Für die Vinaigrette Schalotte und Knoblauch abziehen. Schalotte fein würfeln, Knoblauch pressen. Aus Salz, Pfeffer, Zucker, Essig und Ö

20 min. normal 23.12.2005
Abgegebene Bewertungen: (26)

Hefetaler mit Apfelkompott und Mandelstreuseln

40 min. simpel 15.07.2006
Abgegebene Bewertungen: (19)

passend zu den Schnitzel Streifen mit Champignons in cremiger Soße

20 min. simpel 29.01.2007
Abgegebene Bewertungen: (11)

Tellicherry- Pfeffer auf den Picandou mahlen. Schinken um den Käse wickeln. Feigen waschen, Stiel abschneiden, über Kreuz einschneiden, auseinanderdrücken und etwas Honig hineinträufeln. Die Picandou-Taler mit einem Thymianzweig in heißem Olivenöl

15 min. normal 24.12.2007
Abgegebene Bewertungen: (5)

Den Reis gar kochen. Lauchzwiebeln und Zwiebel fein hacken. Die Tomaten in Scheiben schneiden. Essig mit 4 EL Öl, Salz und Pfeffer verrühren. Tomaten und gehackte Zwiebel mit der Vinaigrette mischen. Über den geputzten Feldsalat geben. Den Reis

30 min. normal 01.08.2008
Abgegebene Bewertungen: (4)

Für das Partybuffet oder als kleine Vorspeise

15 min. simpel 24.04.2017
Abgegebene Bewertungen: (0)

zart und mürbe, nicht zu süß

45 min. normal 16.12.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und Rösti-Taler darin ca. 2 Min. von jeder Seite hellbraun braten. Herausnehmen, mit einem scharfen Messer taschenförmig zu 3/4 einschneiden. Camembert in ca. 16 Scheiben schneiden, quer halbieren. Je 2 Stüc

15 min. normal 20.10.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

18 Tête de Moine-Röschen kühl stellen. Die übrigen in vorher aufgekochter Sahne unter Rühren schmelzen. Die Sahne-Käse-Masse komplett abkühlen lassen. Porree nach gründlichem Putzen in dünne Ringe schneiden und zusammen mit den Senfkörnern 5-6 Minut

35 min. normal 29.09.2011
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit fein gerösteten Mandeln und Schokolade, für ca. 40 Stück

45 min. simpel 13.05.2012
Abgegebene Bewertungen: (1)

ein Rezept aus dem usbekischen Ferghana-Tal

60 min. pfiffig 21.11.2012
Abgegebene Bewertungen: (1)

Spezialität aus dem Tegernseer Tal

45 min. pfiffig 27.03.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Zucchini in kleine Stifte schneiden. Die Stiele der Champignons entfernen. Den Backofen auf 175 Grad vorheizen (Umluft). 5 der Ziegenfrischkäse-Taler mit Olivenöl, Salz, Pfeffer und Paprika vermengen. Wenn die Masse etwas zu trocken ist, das M

15 min. simpel 06.11.2012
Abgegebene Bewertungen: (3)

schönes Amuse oder als Fingerfood

20 min. normal 21.10.2010
Abgegebene Bewertungen: (1)

als Amuse Gueule (Gruß aus der Küche) oder als Vorspeise servieren

10 min. normal 08.03.2013
Abgegebene Bewertungen: (49)

Backofen auf 180 Grad vorheizen. Die Thymianblätter grob hacken, mit dem Parmesan vermischen. Rote Bete jeweils einmal quer durchschneiden. Eine ofenfeste Form mit 1 EL Olivenöl einfetten. Die Ziegenkäsetaler beidseitig in die Thymian-Parmesanmischu

20 min. normal 05.04.2012
Abgegebene Bewertungen: (3)

Gratiniert mit Ziegenfrischkäse und Johannisbeergelee

20 min. normal 10.12.2015
Abgegebene Bewertungen: (71)

Ofen auf 225°C vorheizen. Kürbis entkernen, in 1/2 cm dicke Spalten schneiden. Kürbisscheiben auf ein mit Backpapier ausgelegtes (evtl. noch eingeöltes) Blech verteilen, auf zweitunterster Schiene 10 Minuten backen. Marinade aus Paprikapulver, Hälfte

20 min. normal 07.09.2009
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Quinoa gründlich waschen, damit die Bitterstoffe ausgeschwemmt werden, nach Packungsanweisung garen, gut abtropfen lassen. Lauchzwiebel putzen, waschen, in feine Ringe schneiden. Für das Dressing Essig, Gemüsebrühe, Salz und Pfeffer verrühren,

10 min. simpel 14.09.2016
Abgegebene Bewertungen: (1)

Menge für eine Vorspeise

20 min. normal 27.11.2016