„Sauce Hollandaise“ Rezepte: Herbst 35 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Champignons wie üblich putzen und beiseite stellen. Das Thüringer Mett mit Pfeffer, Salz, Knoblauch, Zwiebel, Paprika, Senf und Ketchup würzen. Alles gut vermengen und damit die Champignons füllen. Eine gute Hand voll Mett beiseite stellen. Es wi

50 min. normal 14.10.2007
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Hirsch- bzw. den Wildschweinrücken von Sehnen und Fett befreien (kann man aber auch fertig kaufen). Das Fleisch in grobe Würfel schneiden (2 cm Kantenlänge) und mit Salz und Pfeffer aus der Mühle würzen. Die Rückenstücke in heißem Öl rosa braten.

25 min. normal 10.06.2009
Abgegebene Bewertungen: (5)

Den Rosenkohl waschen, putzen und ca. 10 Minuten in Salzwasser garen, herausnehmen und abtropfen lassen. Währenddessen die Kartoffeln waschen, schälen und in sehr dünne Scheiben (2 - 4 mm) schneiden. Die Mettenenden in ca. 3 mm dicke Scheiben schneid

45 min. simpel 21.03.2012
Abgegebene Bewertungen: (14)

Auflauf mit Pilzen und Brokkoli

20 min. simpel 26.09.2006
Abgegebene Bewertungen: (0)

Edles Schnellgericht, lecker, gesund und sättigend

10 min. simpel 18.05.2009
Abgegebene Bewertungen: (69)

leckerer deftiger Auflauf

35 min. normal 31.08.2010
Abgegebene Bewertungen: (34)

Nach Mamas Art

45 min. simpel 09.11.2007
Abgegebene Bewertungen: (15)

Die geschälten Kartoffeln in Scheiben in Salzwasser 5 Minuten blanchieren, abgießen. Die Möhren in Scheiben 5 Minuten in Salzwasser blanchieren, den geputzten Brokkoli nach 2 Minuten zugeben. Alles abschrecken. Das Fleisch salzen und pfeffern. Im Öl

20 min. normal 24.07.2007
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Kartoffeln schälen und als Salzkartoffeln gar kochen. Den Blumenkohl in kleine Röschen schneiden und auch vorkochen. Dann beides in der Auflaufform mischen. Die Mettenden in Scheiben schneiden und in der Pfanne anbraten. Inzwischen eine mittelgr

45 min. simpel 28.05.2019
Abgegebene Bewertungen: (1)

Partysuppe

30 min. normal 12.10.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Kochschinken in eine Auflaufform nebeneinander legen. Die Schnitzel salzen und pfeffern und auf den Kochschinken legen. Für die Sauce die Pilze, die Röstzwiebel, den Käse und die Petersilie vermengen und mit Salz und Pfeffer würzen. Erst die Sauc

15 min. simpel 31.10.2012
Abgegebene Bewertungen: (0)

Kürbis schälen und halbieren, dann die Kerne und das weiche Innere entfernen. Das Fruchtfleisch grob raspeln. Zwiebel würfeln. Penne nach Packungsanweisung in reichlich Salzwasser bissfest kochen. Auf ein Sieb geben und abtropfen lassen. In einem

30 min. normal 12.02.2019
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Blumenkohl in Salzwasser nicht zu weich kochen. Mett mit der Zwiebel anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Chilipulver würzen. Den Blumenkohl abtropfen lassen, in eine Auflaufform geben und das fertige Mett darauf verteilen. Nun die Hollandaise drüber

15 min. normal 23.04.2007
Abgegebene Bewertungen: (3)

Den Brokkoli putzen, waschen, in Röschen teilen und bissfest kochen. Die Hollandaise zum Kochen bringen und den geriebenen Käse darin schmelzen lassen. Das Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen, im Öl 1 Minute auf jeder Seite braten und in eine Auflau

30 min. normal 07.11.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

Brokkoli grob zerteilen und in kochendem Salzwasser bissfest garen (ca. 6 Minuten). Mit einer Schaumkelle aus dem Wasser heben und in eine Auflaufform geben. Schinken in Streifen (ca. 1,5 x 3 cm) schneiden und auf dem Brokkoli verteilen. Pfeffern und

10 min. simpel 17.10.2006
Abgegebene Bewertungen: (1)

nichts für eine Diät, aber richtig lecker!

30 min. normal 03.01.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit exotischer Note

30 min. normal 21.05.2010
Abgegebene Bewertungen: (75)

Amerikanischer Chips - Auflauf

30 min. normal 05.07.2005
Abgegebene Bewertungen: (14)

Sehr lecker

35 min. normal 31.05.2006
Abgegebene Bewertungen: (4)

lecker und leicht

35 min. normal 13.10.2009
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Bohnen putzen und waschen. Die Pilze ebenfalls putzen, evtl. waschen. Den Thymian waschen und grob hacken. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. 1 EL Butter im Topf erhitzen. Die Hälfte der Zwiebel darin glasig anschwitzen. Die Bohnen, etwas Sal

45 min. normal 16.11.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Kürbis waschen, Kerne aushöhlen, in grobe Stücke schneiden, Kohlrabi schälen und in Stücke schneiden. Birne vierteln, Kerngehäuse raus nehmen und Stücke schneiden, Kartoffeln schälen, in grobe Stücke schneiden. Alles zusammen in Kräuterbutter a

20 min. simpel 19.10.2017
Abgegebene Bewertungen: (2)

deftig, einfach, lecker

20 min. simpel 20.03.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

Putenbrust abbrausen, trocken tupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. Brokkoli in Röschen und Lauch in Ringe schneiden, abbrausen. Champignons trocken abreiben und achteln, die Zwiebel abziehen und in feine Würfel schneiden. Kartoffeln schälen u

40 min. normal 17.05.2012
Abgegebene Bewertungen: (123)

Die Makkaroni bissfest kochen (kommen noch in den Ofen, also nicht zu weich!), abschrecken und abtropfen lassen. In der Zwischenzeit die Tomaten häuten, entkernen und in Würfel schneiden, die Hähnchenbrüste in Würfel schneiden, Zwiebel und Paprikas

60 min. normal 04.07.2008
Abgegebene Bewertungen: (13)

Eigenkreation, schmeckt jedem! Low Fat, Low Carb, kalorienarm

25 min. normal 23.12.2006
Abgegebene Bewertungen: (3)

Rosenkohl und Kartoffeln in der Brühe in 8-10 Minuten bissfest kochen. Abgießen und mit dem Kasseler und den Mettwürstchen in einer gebutterten Auflaufform leicht vermengen. Salzen, pfeffern und mit reichlich Muskat würzen. Die Sauce Hollandaise darü

30 min. normal 28.01.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

festlich

60 min. normal 02.08.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Zwiebel in der Butter leicht anbräunen. Den zerdrückten Knoblauch und die grob gehackten Maronen dazugeben und leicht anbraten. Mit der Sauce Hollandaise und dem Joghurt ablöschen. Mit Salz, Pfeffer und den Kräutern würzen und abschmecken. Die B

30 min. simpel 11.09.2018
Abgegebene Bewertungen: (5)

Nudeln al dente kochen und in eine Auflaufform geben. Brokkoli und Zuckerschoten 3 Minuten blanchieren, Brokkoli in Röschen teilen, Zuckerschoten ganz lassen und auf den Nudeln verteilen. Tomaten in Scheiben schneiden und ebenfalls auf dem Auflauf ve

30 min. normal 29.01.2005