„Low Carb“ Rezepte: Herbst 1.392 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Herbst
Auflauf
Backen
Beilage
Braten
Deutschland
Dünsten
einfach
Eintopf
Europa
Festlich
fettarm
Fisch
Fleisch
Frucht
Frühling
gebunden
Geflügel
gekocht
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Hülsenfrüchte
kalorienarm
kalt
Kartoffeln
Käse
ketogen
Kuchen
Lactose
Low Carb
Meeresfrüchte
Paleo
Party
Pilze
raffiniert oder preiswert
Rind
Salat
Saucen
Schmoren
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Suppe
Trennkost
Überbacken
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Wild
Winter
bei 531 Bewertungen

Kartoffelpüree ohne Kartoffeln, aus Blumenkohl und Frischkäse

20 Min. simpel 26.01.2009
bei 21 Bewertungen

Das Hackfleisch in eine geeignete Schüssel geben. Die Möhre und die Zwiebel ganz fein raspeln (am besten in einer Küchenmaschine) und mit Ei, Leinsamen, Olivenöl, Senf, Tomatenmark unter das Hackfleisch mengen. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. D

15 Min. normal 10.11.2014
bei 7 Bewertungen

Diabetiker-Zwetschgen-Kuchen mit ca. 16 KE

20 Min. normal 01.03.2017
bei 20 Bewertungen

Hack mit 1 Zwiebel in 1 EL Öl anbraten, würzen, Dosentomaten zugeben, ca. 20 Min. köcheln lassen. Champignons putzen, halbieren oder vierteln. Mit 1 Zwiebel in Olivenöl braten, würzen, wenn gebräunt vom Herd nehmen und mit Zitronensaft und Sahne ablö

45 Min. normal 08.02.2013
bei 4 Bewertungen

Den Hokkaido gut abwaschen, in der Mitte aufschneiden und mit einem Löffel ausschaben. Die Spitze vom Hokkaido abschneiden, da er ansonsten im Ofen kippt. 5 Minuten in heißem Wasser liegen lassen. Paprika und Schafskäse in kleine Stücke schneiden.

15 Min. normal 12.10.2017
bei 8 Bewertungen

vegetarisch oder mit Fleisch, sehr variables Rezept, gut bekömmlich

15 Min. normal 19.10.2015
bei 9 Bewertungen

mit Ziegenkäse überbacken

30 Min. normal 08.10.2016
bei 12 Bewertungen

Blaukraut, Hackfleisch und wärmende Gewürze

5 Min. normal 15.09.2015
bei 2 Bewertungen

Resteverwertung

15 Min. normal 07.02.2018
bei 8 Bewertungen

sommerlicher Auflauf mit Brokkoli, Zucchini und Tomaten

20 Min. normal 27.09.2017
bei 5 Bewertungen

Die Kohlrabi in Würfel und die Möhren in Scheiben schneiden. Zusammen mit der Rinderbrühe in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat nach Geschmack würzen. Kochen lassen, bis alles bissfest ist. In der Zwischenzeit die

20 Min. simpel 24.10.2018
bei 11 Bewertungen

Linsen waschen. Zwiebelstückchen und Knoblauch in einem Topf in Olivenöl braten, bis sie weich sind. Alle Gewürze hinzufügen, umrühren und ca. 1 Minute mitbraten. Dann Tomaten, Linsen und Gemüsebrühe hinzufügen. Kochen, bis die Linsen weich sind (min

20 Min. normal 20.03.2013
bei 2 Bewertungen

low carb, vegetarisch

30 Min. simpel 02.06.2012
bei 6 Bewertungen

LOGI, zuckerfrei, glutenfrei

45 Min. normal 30.12.2012
bei 5 Bewertungen

für 12 Stücke

30 Min. simpel 15.02.2013
bei 2 Bewertungen

auf herbstliche Art

150 Min. normal 12.10.2015
bei 2 Bewertungen

Die Pilze putzen und in mundgerechte, gleichgroße Stücke schneiden. Die Zwiebel und den Knoblauch klein schneiden, in eine mit Öl benetzte Pfanne geben und bei mittlerer Hitze braten, bis diese glasig sind. Die Pilze in die Pfanne geben und unter st

15 Min. normal 12.10.2015
bei 1 Bewertungen

Paprika und Zucchini waschen und in kleine Streifen schneiden. Die Zwiebel schälen und etwas grober würfeln. ​ Eine Pfanne erhitzen. Die Zwiebeln in etwas Olivenöl anbraten, bis sie braun werden. Die Paprikastreifen anbraten. Nach ca. 5 Minuten die

10 Min. normal 06.10.2017
bei 1 Bewertungen

für 12 Stücke

20 Min. normal 08.02.2018
bei 1 Bewertungen

einfach und lecker

30 Min. normal 18.03.2019
bei 3 Bewertungen

unglaublich schokoladig und saftig, ergibt 12 Stück

30 Min. simpel 24.08.2015
bei 1 Bewertungen

mit Pfifferlingen, Zucchini und Ei

10 Min. normal 06.09.2019
bei 0 Bewertungen

Apfelzeit

30 Min. normal 05.09.2017
bei 0 Bewertungen

für 8 Stücke

40 Min. pfiffig 08.02.2018
bei 0 Bewertungen

kann auch super vegetarisch zubereitet werden, Hinweise in der Zubereitung

10 Min. simpel 05.11.2019
bei 0 Bewertungen

Den Spinat in ein ausreichend großes Mikrowellengefäß geben und 10 Min. in der Mikrowelle mit voller Leistung garen. In der Zwischenzeit die Gewürze und das Gluten in einen Messbecher geben und mit den Eiern verquirlen. Dann mit dem Spinat auf kleine

30 Min. simpel 06.06.2012
bei 0 Bewertungen

LOGI, zuckerfrei, glutenfrei

30 Min. simpel 20.12.2012
bei 0 Bewertungen

Kürbis-Gewürzkuchen, LOGI, zuckerfrei, glutenfrei

30 Min. normal 24.11.2014
bei 0 Bewertungen

Herbstliche Mousse mit feinen Gewürzen

30 Min. normal 26.11.2014
bei 0 Bewertungen

Die Sonnenblumenkerne in einer trockenen Pfanne kurz rösten. Die Champignons klein schneiden und in etwas Olivenöl braten. Rote Bete und Tomate klein schneiden. In eine Schüssel geben, Thunfisch, Bohnen, Champignons und Sonnenblumenkerne dazugeben,

10 Min. simpel 20.02.2016