„Lavendel“ Rezepte: Herbst 21 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Herbst
Aufstrich
Braten
Dessert
einfach
Europa
Festlich
Frankreich
gekocht
Gemüse
Haltbarmachen
Hauptspeise
raffiniert oder preiswert
Schmoren
Schnell
Sommer
Vegan
Vegetarisch
Wild
Winter
bei 3 Bewertungen

Die Milch mit den Lavendelblüten in einem Topf erhitzen und kurz aufkochen lassen. Sobald die Mischung etwas geköchelt hat, die Milch abgießen und dabei mit einem Sieb die Lavendelblüten auffangen. Die Milch zurück in den Topf geben und die Schokol

1 Min. normal 30.11.2015
bei 2 Bewertungen

Blüten, Honig und Sahne kurz aufkochen und bei kleiner Hitze 30 Min. ziehen lassen, durch ein Sieb gießen und im Kühlschrank abkühlen, ca. 30 Min. Schmand, Puderzucker und saure Sahne gut miteinander verrühren, Lavendelsahne zugeben und auch gut verr

25 Min. normal 09.06.2013
bei 2 Bewertungen

Gewaschene und entsteinte Pflaumen in kleine Würfel schneiden. Die Bio-Orange dünn abschälen und die Schale in feine Streifen schneiden. Alle Orangen schälen, so dass keine weißen Hautreste verbleiben, Filets herausschneiden und Saft auffangen. Hierv

45 Min. normal 21.10.2010
bei 0 Bewertungen

sehr schmackhaft zur Käseplatte

20 Min. simpel 19.10.2009
bei 0 Bewertungen

Den Backofen auf 200°C vorheizen. Die bratfertige Ente mit Salz und Pfeffer einreiben. Die Zitrone einige Male mit der Gabel einstechen. Die Knoblauchknolle im Ganzen quer halbieren, 2-3 Zehen herauslösen. Die Ente mit zwei geviertelten Zwiebeln, ca

45 Min. normal 11.12.2012
bei 1 Bewertungen

Variation des Klassikers, entstanden anlässlich einer traumhaften Vision von Südtirol

30 Min. pfiffig 03.10.2012
bei 0 Bewertungen

Passt hervorragend zum Frühstück aber auch als Beilage zum Grillen.

20 Min. simpel 22.02.2018
bei 0 Bewertungen

Slow Roast Pork with Apple and Lavender Sauce

20 Min. normal 29.01.2019
bei 0 Bewertungen

Die Birne halbieren, schälen und mit einem Löffel das Kerngehäuse entfernen, sodass eine runde Mulde entsteht. Weißwein und Vanillezucker mit dem Lavendel kurz aufkochen lassen. Die Birnenhälften hineingeben, 30 Sekunden köcheln lassen, dann den He

30 Min. simpel 30.01.2015
bei 3 Bewertungen

Wellness auf dem Kuchenteller

30 Min. normal 11.08.2011
bei 6 Bewertungen

für Wildkenner

60 Min. pfiffig 12.09.2004
bei 7 Bewertungen

pikante Beilage zu Fleisch, exklusives kulinarisches Geschenk

60 Min. normal 10.10.2007
bei 0 Bewertungen

für ca. 1 Liter

30 Min. simpel 06.10.2012
bei 2 Bewertungen

ein Rezept für den Kombidampfgarer

20 Min. normal 11.11.2008
bei 0 Bewertungen

Die Sahne mit dem Vanillinzucker steif schlagen, unter den Joghurt heben und die Creme auf 4 Glasschälchen verteilen. Den Honig mit dem Sekt in einem kleinen Topf erwärmen, 2/3 der Lavendelblüten und die Pinienkerne zufügen. Die Feigen kurz darin s

15 Min. simpel 30.06.2008
bei 1 Bewertungen

Die Zucchini klein würfeln und in der Gemüsebrühe mit Szechuanpfeffer, Salz, Muskat und Ingwer würzen, die halbe klein geschnittene Chilischote dazu geben und alles weich kochen. Danach die Mischung in einen Mixbecher geben, mit dem Mixstab pürieren

20 Min. normal 28.10.2008
bei 1 Bewertungen

Den Wildschweinrücken waschen und mit einem Küchentuch trockentupfen. Die Schwarte mit einem Messer am besten kreuzweise, aber nicht zu tief, einschneiden. Die Kräuter zusammen mit dem Knoblauch und etwas Öl zerhacken bzw. zerdrücken und den Rücken d

45 Min. normal 19.07.2006
bei 122 Bewertungen

Der etwas andere Reissalat, ideal zum Grillen!

30 Min. normal 23.06.2008
bei 3 Bewertungen

Das Gemüse waschen, trocken tupfen und putzen. Die Aubergine in Scheiben schneiden, salzen, einige Minuten ziehen lassen, dann trocken tupfen und die Scheiben halbieren. Den Brokkoli in Röschen teilen, ca. 5 Minuten blanchieren, dann abschrecken und

20 Min. normal 21.01.2009
bei 4 Bewertungen

Ideal für Partys

30 Min. normal 17.07.2007
bei 3 Bewertungen

Fleisch in Portionsstücke teilen, salzen und pfeffern und im ausgelassenen Speck etwa 10 Min. bei ständigem Rühren in der Pfanne anbraten und herausnehmen. Dörrfleisch in Scheiben im Speckfett leicht glasig werden lassen. In einem großen Topf abwech

45 Min. normal 18.11.2011