„Kohlrabi Kochen“ Rezepte: Herbst 163 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (136)

Gemüsepfanne mit cremig-würziger Soße

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.07.2012
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (75)

Kohlrabi und Karotten schälen und auf dem Gemüsehobel in gleichgroße Stifte hobeln. Vom Kohlrabi einige junge Blättchen beiseitelegen. In einem großen Topf Gemüsebrühe mit 1 Stück Würfelzucker, etwas Salz und einem Schuss Essig zum Kochen bringen. Di

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.08.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (234)

einfach, aber lecker

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.03.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (219)

z. B. zu Kartoffeln und Frikadellen

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.09.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (32)

Die Kohlrabi schälen, die Möhren mit dem Sparschäler abschaben. Die Kohlrabi mit einem Messer zuerst in ca. 1 cm dicke Scheiben, anschl. in dicke Stifte schneiden. Die Möhren ebenfalls in Stifte schneiden. In einem Topf die Gemüsebrühe aufkochen. D

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.10.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (98)

WW 4 P

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.11.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (48)

Den Kohlrabi putzen u. waschen. Anschließend in kleine Würfel schneiden. Das ganze in einem Topf mit reichlich Wasser (leicht gesalzen) zum kochen bringen und den Kohlrabi garen bis er noch leicht bissfest ist. Nebenher mit der Butter und dem Mehl

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.08.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (51)

Kohlrabi schälen und in Stifte schneiden. Etwas zartes Grün beiseite legen. Champignons putzen, waschen und halbieren. Fett zerlassen. Den Kohlrabi darin unter Rühren 5 Minuten andünsten. Pilze zufügen und kurz mitdünsten. 375 ml Wasser angießen und

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.06.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (28)

Die Kohlrabi putzen und in feine Stifte schneiden. In einem Topf Wasser erhitzen und die Brühe zufügen. Die Kohlrabistifte zufügen und etwa 10 Min. garen lassen. Kohlrabi abgießen und etwa 250 ml vom Sud auffangen. Die Butter schmelzen, mit Mehl bes

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.07.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (26)

à la Krümelmonster

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.11.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (20)

Gehacktes in einem großen Topf in etwas Öl anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. In der Zwischenzeit Kohlrabi und Kartoffeln schälen, würfeln, die Blätter vom Kohlrabi grob hacken, alles zum Gehackten dazugeben. 2 bis 3 Liter Wasser und 2 TL gekörnt

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.04.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Fleisch in 1,5 l leicht gesalzenem Wasser mit Lorbeerblatt, Wacholderbeeren und geschälter Zwiebel ca. 70 Minuten kochen. In der Zwischenzeit Kohlrabi, Sellerie und Kartoffeln schälen, in Würfel oder Streifen schneiden. Blumenkohl in Röschen teilen,

access_time 5 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.10.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

schlicht - aber fein...

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.04.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Die Kohlrabi schälen und alle holzigen Teile entfernen. Vierteln und in nicht zu dicke Scheiben schneiden. Mit der Gemüsebrühe in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Den Kohlrabi kochen, bis er gar aber noch bissfest ist. Abgießen und dabei das

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.02.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Die Kartoffel schälen, abspülen und würfeln. Zusammen mit der Gemüsebrühe, Milch und dem Rahm-Kohlrabi in einen Topf geben, aufkochen lassen und dann zugedeckt bei kleiner Hitze etwa 20 Minuten köcheln lassen. Die Kapern grob hacken. Die Frühlingsz

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.11.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Die Zwiebeln in Butter anbraten. Kohlrabi und Kartoffeln mitbraten. 3/4 l Wasser angießen, aufkochen lassen. Mit Brühe, Salz und Pfeffer würzen. Zugedeckt ca. 20 Minuten köcheln lassen. Den Kerbel zur Suppe geben, etwas für die Dekoration zurück be

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.06.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Kohlrabi schälen, waschen, halbieren, in Scheiben schneiden und in Salzwasser ca. 10 Minuten kochen. Die Keulen waschen und trocken tupfen. Das Öl mit Paprika, Salz und Pfeffer verrühren und die Keulen damit bepinseln. Die Butter schmelzen und d

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.01.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

leckere, vegetarische Beilage

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.01.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Kürbis waschen, von den Kernen befreien und in mundgerechte Stücke schneiden. Rote Zwiebel und Knoblauchzehen fein hacken und in 2 TL Rapsöl anbraten. Currypulver dazugeben und kurz anrösten. Dann 3/4 des Kürbis dazugeben, kurz mitbraten und dann mit

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.11.2013
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

sehr lecker

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.10.2017
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Die Hirse mit heißem Wasser durchspülen, mit 1/4 l Wasser aufkochen lassen und bei geringer Hitze ca. 20 Minuten köcheln lassen, bis die Hirse das Wasser aufgesogen hat. Die Kohlrabi putzen, schälen, waschen und in Streifen schneiden, die Karotten p

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.09.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Kartoffeln und Kohlrabi schälen, waschen. Beides grob in Stücke schneiden. In 500 ml Salzwasser ca. 15 Minuten kochen. Die Zwiebel schälen, würfeln. Mit Hack, Ei, Paniermehl, Salz, Pfeffer und Paprikapulver verkneten. Aus dem Hackteig Bällchen form

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.07.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Das Suppengrün putzen, waschen und kleinschneiden. Kohlrabi schälen und in Spalten schneiden, die zarten Herzblätter aufheben. Kartoffeln schälen und waschen. Öl in einem Topf heiß werden lassen und das in gulaschgroße Würfel geschnittene, gesalzen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.02.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Kohlrabi, Kartoffeln u. Karotten waschen, schälen und in dünne Scheiben schneiden. Ein paar der ganz kleinen Blätter vom Kohlrabi auf die Seite legen. Pfefferbeißer in kleine Stücke schneiden. Das ganze Gemüse in Butter etwas anbraten und dann mit

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.09.2011
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

in Kräuter - Frischkäse - Sauce

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.06.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

mit feiner Curry-Sauce

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.06.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

für 2 Hungrige, die sich satt essen wollen, auch für den Slowcooker, wenn man mehr macht

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.06.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

unkompliziert, braucht etwas Zeit

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.09.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Kartoffeln und Kohlrabi von der Schale befreien und in daumendicke Würfel schneiden. Wenn das Kohlrabigrün soweit in Ordnung ist, waschen und klein schneiden - wer es nicht mag, einfach weglassen. Finde ich aber viel zu schade zum Wegschmeißen, weil

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.02.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit getrockneten roten und weißen Bohnen - Einweichzeit 8-12 Stunden

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.11.2012