„Kürbis“ Rezepte: Herbst 2.033 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Herbst
Auflauf
Aufstrich
Backen
Beilage
Braten
Dünsten
einfach
Eintopf
Europa
fettarm
Fleisch
Frucht
Frühstück
gebunden
Geflügel
gekocht
Gemüse
Getreide
Gluten
Halloween
Haltbarmachen
Hauptspeise
Hülsenfrüchte
kalorienarm
Kartoffeln
Käse
Kuchen
Lactose
Low Carb
Nudeln
Paleo
Party
Pasta
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Rind
Salat
Saucen
Schmoren
Schnell
Schwein
Snack
Studentenküche
Suppe
Tarte
Überbacken
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Winter
bei 19 Bewertungen

z.B. mit Butternuss - Kürbis oder Uchiki - Kürbis

20 Min. simpel 28.02.2008
bei 1 Bewertungen

Einfach und vegetarisch

10 Min. simpel 25.10.2019
bei 248 Bewertungen

Für die Kürbis-Tomaten-Sauce den Kürbis teilen, die Kerne entfernen und das Fruchtfleisch würfeln. Die Zwiebeln und den Knoblauch fein würfeln und die Tomaten zerkleinern. Anschließend das Öl in einem großen Topf erhitzen und den Kürbis mit Knoblau

30 Min. normal 18.10.2016
bei 300 Bewertungen

Salat waschen und putzen. Birne schälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen und schräg in Rauten schneiden. Den Zucker in einer Pfanne karamellisieren und die Birne kurz darin schwenken. Kürbis mit Schale in Stücke oder Spalten schneiden. Diese in ein

35 Min. normal 11.12.2018
bei 560 Bewertungen

einfaches und sehr schmackhaftes Kürbisgericht

30 Min. normal 18.10.2011
bei 906 Bewertungen

Kürbisfleisch in Streifen schneiden. Schalotte und Knoblauch abziehen und fein hacken. Das Öl erhitzen, die Butter darin zerlassen. Knoblauch, Schalotten und Kürbisstreifen darin andünsten. Den Reis einstreuen und ebenfalls kurz dünsten. Wein angie

20 Min. simpel 05.07.2005
bei 47 Bewertungen

Der Kürbis wird als erstes von den Kernen befreit, zerkleinert und geschält. Anschließend wird das Fruchtfleisch dann grob gerieben. Zu dem geriebenen Kürbis kommen geriebene Zwiebel und Ei und werden kurz untergerührt. Dann sind die anderen Zutaten

30 Min. normal 19.04.2016
bei 264 Bewertungen

Kürbis würfeln, Zucchini und Paprika klein schneiden. Zwiebeln und Knoblauch fein hacken und im Öl glasig dünsten, das übrige Gemüse dazu geben, ca. 5 Min. dünsten evtl. mit etwas Wasser, das Gemüse nach Geschmack würzen, 2 EL Frischkäse unterrühre

20 Min. simpel 09.12.2009
bei 20 Bewertungen

Kartoffeln und Filet warten im Ofen auf saftigen Kürbis und blitzschnelle Sahnesauce. Toll!

50 Min. simpel 21.03.2016
bei 72 Bewertungen

Eine einfache Kürbissuppe aus Hokkaido-Kürbis und mit einer leichten Currynote.

15 Min. simpel 09.02.2016
bei 45 Bewertungen

hier in der Version mit Kürbis

20 Min. normal 13.04.2014
bei 56 Bewertungen

Die heißen Herbstschnitten gehen weg wie warme Semmeln, sie schmecken nur viel besser.

30 Min. normal 21.03.2016
bei 329 Bewertungen

Für (fast) alle Rezepte mit Kürbis

20 Min. simpel 28.07.2005
bei 44 Bewertungen

Backofen-Kürbis mit Joghurt und Schnittlauch

15 Min. normal 17.10.2014
bei 69 Bewertungen

ungewöhnliche Kombination von Zutaten, aber sehr köstlich, mein Kürbis-Lieblings-Rezept

20 Min. normal 20.09.2009
bei 193 Bewertungen

Kürbis-Raclettewähe aus der Schweiz

30 Min. normal 30.01.2010
bei 72 Bewertungen

vegetarisch Kürbis Mozarella, Lauch, Gnocchi, Schmand

20 Min. normal 11.04.2016
bei 64 Bewertungen

Kürbis, Lauch und Sprossen passen in den Herbst

20 Min. normal 14.03.2008
bei 22 Bewertungen

Kartoffelpüree mit Kürbis mal eine andere Beilage

20 Min. simpel 16.08.2009
bei 64 Bewertungen

Kürbis als Rohkost

20 Min. simpel 26.11.2007
bei 103 Bewertungen

Nudeln mit gebackenem Kürbis und Parmaschinken

25 Min. simpel 10.02.2010
bei 116 Bewertungen

Zuerst die Zwiebel würfeln und glasig andünsten, danach die klein geschnittenen Karotten, Kürbis und die Kartoffel zufügen und ebenfalls kurz anbraten. Auch den Ingwer klein schneiden und ebenfalls dazugeben. Mit Salz und Pfeffer kurz würzen, danach

15 Min. simpel 11.01.2013
bei 16 Bewertungen

Den Kürbis schälen, das Mark mit einem Löffel auskratzen. Den Kürbis in kleine Würfel schneiden und in eine Schüssel geben. Weinessig und Wasser (auf jedes Kilo vorbereiteten Kürbis 125ml Wasser und 125ml Essig) mischen und über die Kürbisstücke gieß

60 Min. normal 23.02.2008
bei 75 Bewertungen

Alle Zutaten in einen Topf geben, aufkochen lassen und auf kleiner Flamme weich und dicklich köcheln lassen, ggf. mit dem Zauberstab etwas pürieren, noch mal abschmecken und heiß in die vorbereiteten Twist-off Gläser füllen, zuschrauben und auskühlen

20 Min. pfiffig 05.01.2010
bei 988 Bewertungen

mit Hackfleisch und Mozzarella

25 Min. simpel 05.10.2011
bei 246 Bewertungen

Aus den Zutaten Dinkelmehl bis Wasser einen Hefeteig herstellen und ca. 1 Std. gehen lassen. In der Zwischenzeit den Kürbis waschen, entkernen und das Fruchtfleisch in dünne Scheiben hobeln. Die Zwiebel in Spalten schneiden, den Speck in 1 cm breite

30 Min. normal 19.09.2012
bei 193 Bewertungen

Den Kürbis waschen, entkernen und in Würfel schneiden (Hokkaido braucht man nicht zu schälen). Die Kartoffeln waschen, schälen, würfeln, ebenso die Möhren und die Zwiebel. Die Butter in einem großen Topf erhitzen und Möhren und Zwiebeln darin ansch

30 Min. normal 03.02.2010
bei 44 Bewertungen

Für 5 Gläser á 230 ml

25 Min. normal 09.06.2005
bei 194 Bewertungen

einfach, schnell und lecker

15 Min. simpel 16.10.2011
bei 519 Bewertungen

Zwiebel schälen, fein hacken, Peperoni in schmale Ringe schneiden, Kürbisfleisch würfeln, Kartoffeln schälen und klein würfeln, Ingwer schälen und fein reiben. Zwiebeln, Peperoni und Kürbis im Olivenöl andünsten, Kartoffeln und Ingwer beigeben. Mit

20 Min. simpel 18.05.2004