„Körner“ Rezepte: Herbst 190 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

 bei 0 Bewertungen

Die Birne waschen, halbieren, entkernen und würfeln. 5-Korn-Flocken, Cranberries, Birne und Sonnenblumenkerne mischen und mit Milch oder Sahne oder beidem gemischt servieren. Ein tolles Frühstück.

10 min. simpel 28.09.2015
 bei 2 Bewertungen

Den Apfel waschen, entkernen und klein schneiden, die Orange schälen und klein schneiden. In einer Schale Haferflocken, Leinsamen, Hirseflocken, Sonnenblumenkerne und den gepufften Amarant mischen. Einen Teil des Obstes als Garnitur zurücklassen und

5 min. simpel 14.01.2015
 bei 3 Bewertungen

eine interessante Brotmischung!

45 min. normal 19.02.2009
 bei 3 Bewertungen

Die Beeren nach dem 1. Frost pflücken, verlesen und in eine Karaffe geben. Mit dem Korn auffüllen und verschließen. Den Ansatz 6 Wochen an einen warmen Platz stellen und reifen lassen. Gelegentlich schütteln. Nach der Reifezeit filtrieren und abfü

10 min. simpel 16.10.2009
 bei 1 Bewertungen

Die Holunderbeeren von den Stängeln befreien und waschen. Mit dem Korn und dem Kandiszucker in ein größeres Gefäß gefüllt werden. Dieses erst nach 6 - 8 Wochen wieder öffnen. In einem dunklen nicht zu kalten Raum lagern. Wenn die Flüssigkeit nach dem

30 min. simpel 05.11.2015
 bei 1 Bewertungen

mit Vanille

20 min. normal 18.09.2015
 bei 48 Bewertungen

Mühe, die sich lohnt!

80 min. normal 04.02.2007
 bei 74 Bewertungen

Die Quitten waschen, würfeln und in ein geeignetes Gefäß füllen. Braunen Kandiszucker einfüllen und den Korn aufgießen. 4-6 Wochen im Dunkeln stehen lassen, zwischendurch schütteln. Anschließend durch ein Sieb geben und in eine Flasche abfüllen.

15 min. simpel 28.06.2006
 bei 6 Bewertungen

Die Zwetschgen entsteinen, halbieren und in ein großes verschließbares Gefäß geben. Zucker, Vanillezucker und Zimt darüber streuen, den Korn dazugießen und umrühren. Gut verschlossen 4-6 Wochen unter gelegentlichem Umrühren reifen lassen.

20 min. simpel 24.11.2009
 bei 7 Bewertungen

Verdauungslikör

20 min. simpel 19.06.2011
 bei 9 Bewertungen

Die Nüsse in einer Pfanne kurz anrösten, dann umfüllen. Den Honig in der Pfanne erhitzen, die Zimtstange in grobe Stücke brechen und mit dem Honig ca. zwei Minuten köcheln lassen. Anschließend die Nüsse einrühren und das Ganze in einen Rumtopf füllen

30 min. simpel 11.01.2012
 bei 1 Bewertungen

ein Rezept von meiner Oma

60 min. simpel 28.06.2009
 bei 0 Bewertungen

einfach zu machen und sehr lecker

20 min. simpel 12.04.2011
 bei 0 Bewertungen

ergibt ca 3,5 Liter.

10 min. simpel 06.01.2013
 bei 2 Bewertungen

Schlehen waschen, abtropfen lassen und etwas zerdrücken. Früchte, Kandis und Zimtstangen in eine Flasche geben und mit Korn übergießen. Verschließen und 2 Monate reifen lassen. Danach filtern und nochmals einige Wochen ruhen lassen.

10 min. simpel 29.11.2009
 bei 1 Bewertungen

nur für Große ( Hollerbeeren, Hollunderbeeren)

20 min. normal 07.11.2010
 bei 1 Bewertungen

Alle Zutaten in eine große Flasche füllen. Die Flasche mindestens 3 – 4 Monate stehen lassen. Man kann die Mischung auch länger stehen lassen. Umso intensiver wird das Aroma. Die Flüssigkeit abseihen und die Früchte und die Vanilleschote durch ein f

5 min. simpel 30.11.2015
 bei 2 Bewertungen

Heißes für kalte Tage

15 min. simpel 28.12.2006
 bei 0 Bewertungen

von Oma

30 min. simpel 07.01.2013
 bei 3 Bewertungen

Die Schlehen mit einem Zahnstocher einstechen. Dann zusammen mit dem Kandis in eine Flasche geben. Den Korn in die Flasche gießen und fest verschließen. Dann 6 Wochen ziehen lassen (am besten in die Sonne stellen). Abfiltern und in eine schöne Flas

5 min. simpel 17.08.2006
 bei 24 Bewertungen

Holunderbeeren im Wasser ca. 20 Minuten kochen lassen. Abseihen und den Sud mit Vanillezucker, Zucker und Bittermandelöl kurz aufkochen lassen. Nach dem Erkalten den Schnaps dazu geben. Man kann ihn sofort trinken.

20 min. simpel 22.09.2008
 bei 42 Bewertungen

Rezept für rote Trauben aus Eigenanbau

60 min. simpel 19.09.2009
 bei 8 Bewertungen

Die ungeschälten Äpfel ohne Kerngehäuse in etwa 10 Spalten schneiden und in einer großen, beschichteten Pfanne (in 2 Etappen), ohne Fett bei mittlerer Hitze, etwa jeweils ca. 15 Min. braten. Sie sollen braun, aber nicht schwarz sein (durch das Braten

15 min. simpel 17.02.2012
 bei 8 Bewertungen

Die Äpfel waschen und ungeschält und mit Kerngehäuse in Stücke schneiden. In ein großes Gefäß mit weitem Hals zusammen mit den Gewürzen einschichten. Zucker oben darauf und darauf dann den Korn gießen. Nicht umrühren oder schütteln! Der Zucker soll

15 min. normal 16.04.2007
 bei 7 Bewertungen

nach altem Rezept

10 min. simpel 12.12.2009
 bei 2 Bewertungen

ein aufgesetzter Likör, der sehr süffig ist

30 min. simpel 29.07.2010
 bei 6 Bewertungen

Den Topfboden mit dem Zucker bedecken, vorsichtig 2/3 der Milch angießen. Mit dem Rest das Puddingpulver anrühren und wenn die Milch kocht, den Topf von der Herdplatte ziehen, einrühren und noch einmal unter Rühren aufkochen. Ich gebe den Zucker zuer

10 min. simpel 10.11.2011
 bei 1 Bewertungen

Alles zusammen in ein großes, fest verschließbares Glas geben. Die frischen Pflaumen vorher entsteinen und halbieren. Die Vanilleschoten aufschneiden und das Mark auskratzen, beides zugeben. Das Glas bei Raumtemperatur 5 - 6 Wochen stehen lassen und

30 min. simpel 02.09.2015
 bei 1 Bewertungen

Einfach und schnell

15 min. simpel 05.11.2015
 bei 1 Bewertungen

Schnell, einfach, weihnachtlich, süß

30 min. simpel 05.11.2015