„Eier-likör-sahne“ Rezepte: Herbst 13 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (2)

Mit diesem Apfelkuchen überzeugt man sogar die Schwiegermutter

35 min. normal 16.01.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

die Frische der Orangen passt wunderbar zu dem Lebkuchengewürz

40 min. simpel 19.11.2009
Abgegebene Bewertungen: (3)

Den Espresso etwas abkühlen lassen, mit 5 El. Amarula mischen. Die Kaki schälen, in Scheiben und anschließend in kleine Stücke schneiden. Eier trennen, Eiweiß steif schlagen. Eigelb mit Zucker und dem restlichen Amarula zu einer hellen Masse rühren

30 min. simpel 22.11.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

einfach, lecker, gut vorzubereiten, keine Eismaschine erforderlich

40 min. normal 03.12.2015
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Pflaumen waschen, entkernen, vierteln und in eine Schüssel geben. Den Bitterorangenlikör und ca. 30 g Zucker hinzugeben, alles gut vermengen und ca. 30 Min. ziehen lassen. Für die Streusel 200 Gramm Zucker mit 200 Gramm Butter, dem Mehl und dem

60 min. simpel 20.12.2012
Abgegebene Bewertungen: (5)

Die gesammelten Schlehen gut waschen, Stiele dabei abzupfen und die Früchte über Nacht einfrieren. Die aufgetauten Früchte in einen großen Topf geben, mit Wasser bedecken, zum Kochen bringen und ca. 2,5 Stunden leise köcheln lassen. Die Schlehen durc

180 min. pfiffig 18.02.2008
Abgegebene Bewertungen: (2)

feines, edles Dessert, komplexe Zubereitung - aber es lohnt sich, kann vorbereitet werden, schön für Fingerfood-Büfett

120 min. pfiffig 09.10.2009
Abgegebene Bewertungen: (14)

warmes, herbstlich-winterliches Dessert

20 min. normal 05.10.2011
Abgegebene Bewertungen: (5)

fruchtig-leicht, auch mit Himbeeren möglich

30 min. normal 24.08.2013
Abgegebene Bewertungen: (0)

50g Kuvertüre und 1 Tl Espresso schmelzen. Mit 60 g Butter, 30 g Zucker, 1 Eigelb und 90 g Mehl verkneten. 30 Min. kühlen. 75 g Butter schmelzen. 2 Tl Espresso in 4 El heißem Wasser auflösen. 4 Eier, 175 g Zucker und den Espresso 5 Minuten dicklich s

135 min. pfiffig 09.02.2006
Abgegebene Bewertungen: (0)

eine Versuchung

30 min. normal 27.10.2010
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Butter geschmeidig rühren. Zucker, Vanillezucker und Salz dazugeben und so lange weiterrühren, bis eine gebundene Masse entsteht. Dann jedes Ei zugeben und jeweils eine halbe Minute unterrühren. Mehl mit Backpulver mischen, sieben und mit 2 EL Pf

60 min. normal 28.04.2008
Abgegebene Bewertungen: (2)

Idealerweise bereitet man die Torte am Tag davor ohne Deko zu, damit sie etwas durchziehen kann. So schmeckt sie am allerbesten. Zuerst Dauerbackfolie auf einen Rost legen und den Herzbackrahmen drauf setzen. Wer keinen Herzbackrahmen hat, kann ein

90 min. pfiffig 23.09.2014