„Apfelsuppe“ Rezepte: Herbst 17 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (12)

einfach und raffiniert, überrascht immer

20 min. normal 22.06.2007
Abgegebene Bewertungen: (10)

Mit Ingwer, Zimt und Curry

30 min. normal 13.01.2009
Abgegebene Bewertungen: (5)

Diese Suppe schmeckt ausgezeichnet - aber nicht nach Apfel. Es ist eine herrliche Vorsuppe, kein Dessert.

25 min. simpel 18.03.2009
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Zwiebeln im Olivenöl anbraten, Äpfel und die zerdrückten Bananen dazu geben. Den Curry darunter mischen und mit dem Prosecco ablöschen. Die Brühe angießen, die Suppe zum Kochen bringen und 1 Stunde leicht köcheln lassen. Pürieren, die saure Sahn

15 min. simpel 24.01.2009
Abgegebene Bewertungen: (4)

mit Lauch

25 min. normal 30.08.2011
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Kürbis halbieren, entkernen und in Würfel schneiden. Die Äpfel waschen, entkernen und in Stücke schneiden. In einem Topf den Kürbis in dem Öl kurz anschwitzen. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und die Äpfel hinzufügen. Bei mittlerer Hitze ca. 20 M

10 min. simpel 12.10.2018
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Kürbis schälen und entkernen. 150 g davon fein würfeln und beiseitelegen. Das übrige Fruchtfleisch grob zerschneiden, Zwiebeln schälen würfeln. 3 Äpfel schälen, vierteln, entkernen und grob zerschneiden. 4 El Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln,

30 min. normal 13.11.2012
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die grob von den Stielen befreiten Holunderbeeren durch eine Saftpresse drehen, sodass sich ein Liter Saft ergibt, man kann auch einen Entsafter nehmen. Die Saftpresse geht zwar nicht so schnell, aber das Ergebnis ist viel besser. Die Äpfel schälen

40 min. normal 09.04.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

Magen-Darm-Diät

10 min. simpel 21.01.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

etwas süßlich und leicht scharf

15 min. simpel 12.10.2018
Abgegebene Bewertungen: (0)

warm und kalt (ohne Alkohol)

20 min. simpel 06.11.2008
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Kartoffeln und die Äpfel schälen und in Stücke schneiden. Beides in Salzwasser zum Kochen bringen - falls die Äpfel mürbe sind, diese erst nach der Hälfte der Garzeit zugeben. Beides gar kochen. Währenddessen die Zwiebel in Ringe schneiden und

25 min. simpel 18.02.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

"Abblesupp" nach einem alten Rezept meiner Urgroßmutter, das ich auf dem Speicher fand.

15 min. simpel 27.06.2011
Abgegebene Bewertungen: (1)

klingt simpel, aber schmeckt klasse.

30 min. normal 23.07.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die gewaschenen Äpfel mit Schale und Kerngehäuse in Viertel oder Achtel schneiden und in 1 1/4 L Wasser, mit etwas Zimt gewürzt, einige Minuten kochen lassen. Das Ganze durch ein Sieb streichen, mit Weißwein, Zucker und Zitronensaft abschmecken, zum

30 min. simpel 14.10.2002
Abgegebene Bewertungen: (0)

Äpfel waschen, Kerngehäuse mit einem Ausstecher entfernen. Äpfel in sehr dünne Ringe schneiden und mit 1 EL Zitronensaft beträufeln. 3 EL Apfelsaft und Stärke glattrühren. Restlichen Apfelsaft, Wein, 2 EL Zitronensaft, Sternanis und Vanillinzucker au

30 min. normal 07.04.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

Äpfel und Salatgurke schälen, vom Kerngehäuse befreien und klein schneiden. Paprikaschoten und Knoblauch putzen. Vom Paprika einige Streifen abschneiden, später kurz in Butter anschwenken, man verwendet sie als Garnitur auf der fertigen Suppe. Zerdr

30 min. simpel 18.11.2006