„0gemusefond“ Rezepte: Herbst 197 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (0)

vegetarisch, raffinierte Vorsuppe

25 min. simpel 02.09.2016
Abgegebene Bewertungen: (5)

Die Haut der Entenbrüste abschneiden und das Fleisch in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebel klein würfeln, Kartoffeln schälen und auch in kleine Würfel schneiden. Den Spitzkohl vierteln, den Strunk entfernen und in Streifen schneiden. Die Haut der

30 min. normal 21.09.2009
Abgegebene Bewertungen: (5)

Zunächst die Nudeln sehr bissfest kochen. Den Gemüsefond zum Kochen bringen und vom Herd nehmen. Dann die kalte Butter und die Trüffelbutter zu dem Fond geben und mit einem Pürierstab so lange aufmixen, bis die Zutaten sich zu einem Schaum verbunden

10 min. simpel 18.01.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

einfacher Eintopf, aber lecker

15 min. normal 19.02.2019
Abgegebene Bewertungen: (4)

Fleischkäse, Kassler, Bratwurst etc.

15 min. simpel 17.01.2012
Abgegebene Bewertungen: (56)

klassisch, deftig oder als Spitzkohlpraline klassisch fein

30 min. simpel 20.10.2008
Abgegebene Bewertungen: (40)

Die Gnocchi nach Packungsanweisung in reichlich Salzwasser garen, abgießen und abtropfen lassen. Die Pfifferlinge putzen. In einer heißen Pfanne die Speckwürfel in dem Öl anbraten. Zwiebel und die Pfifferlinge dazugeben und 2 Minuten kräftig braten.

40 min. normal 06.04.2008
Abgegebene Bewertungen: (9)

vegetarisch

40 min. normal 22.01.2015
Abgegebene Bewertungen: (45)

Die Zwiebel und die Knoblauchzehe in feine Würfel schneiden, die Maronen ebenfalls klein schneiden. Gemüsefond in einem Topf erhitzen. Zwiebel und Knoblauch in einem zweiten Topf in Olivenöl anschwitzen. Reis dazugeben und ebenfalls kurz anschwitze

30 min. normal 15.12.2007
Abgegebene Bewertungen: (4)

Den Kürbis bei Bedarf schälen, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebeln fein würfeln und in Olivenöl anschwitzen. Die Kürbiswürfel dazugeben und ebenfalls andünsten. Mit dem Gemüsefond und der Sahne aufgießen, zum Kochen bringen und 30

30 min. normal 07.09.2008
Abgegebene Bewertungen: (4)

leckere Beilage zu Wildgerichten, Gans oder Ente

10 min. simpel 20.09.2009
Abgegebene Bewertungen: (11)

cremige Suppe, ohne Sahne

10 min. simpel 20.11.2012
Abgegebene Bewertungen: (8)

Den Blumenkohl putzen, in große Röschen teilen, in reichlich Salzwasser 5-6 Minuten kochen und gut abtropfen lassen. 3/4 vom Blumenkohl hacken. Den restlichen Blumenkohl in feine Röschen teilen und für die Einlage beiseite stellen. Zwiebel pellen un

25 min. normal 02.07.2008
Abgegebene Bewertungen: (6)

Die Kartoffeln und Karotten schälen und in dünne Scheiben schneiden. Den Lauch putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Die Butter in einem Topf zerlassen, die Kartoffeln und Karotten darin kurz anbraten, den Lauch zugeben und mit dem Gemüsefon

30 min. normal 20.08.2007
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Butter in einem Topf zerlassen. Zwiebel fein würfeln und in der Butter bei milder Hitze glasig dünsten. Mit dem Weißwein ablöschen, dann die Gemüsebrühe, Sauerkraut, Lorbeerblatt, Wacholderbeeren und evtl. Kümmel zufügen. Im geschlossenen Topf be

10 min. simpel 19.11.2013
Abgegebene Bewertungen: (2)

scharf

7 min. simpel 21.03.2013
Abgegebene Bewertungen: (3)

Von einem Rotkohl 4 große, äußere Blätter ablösen, die Rippen etwas flach schneiden. Die Blätter der Länge nach halbieren. In einem großen Topf Wasser zum Kochen bringen. Die Rotkohlblätter im kochendem Wasser einige Minuten blanchieren, dann abgieß

30 min. normal 03.11.2008
Abgegebene Bewertungen: (2)

aus einem Toskanaurlaub

15 min. simpel 09.12.2009
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Backofen auf 175°C Umluft vorheizen. Den Fond in einen Topf geben und aufkochen lassen. Die Kartoffeln schälen und in 2 mm dicke Scheibchen schneiden. Die Kartoffelscheibchen darin ca. 5 Minuten blanchieren. Herausnehmen und abtropfen lassen. Da

45 min. normal 19.01.2012
Abgegebene Bewertungen: (2)

Leckere und einfache Herbstsuppe

15 min. simpel 29.01.2012
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Kürbis entkernen und samt Schale in kleine Stücke schneiden. Die Schalotten und den Ingwer schälen und in Scheiben schneiden. Die Chili entkernen und in Streifen schneiden. Alles zusammen 2 - 3 Minuten im heißen Olivenöl anschwitzen, dann Curry

30 min. normal 29.09.2016
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Kürbis vierteln, schälen, entkernen und in Stücke schneiden. Den Schinken in Streifen schneiden. Die Butter in einem Topf erhitzen und die Kürbisstücke und die Schinkenstreifen darin andünsten. Alles ca. 5 Minuten garen. Die Schinkenstreifen hera

30 min. normal 22.11.2005
Abgegebene Bewertungen: (1)

Vom Wirsing die äußeren Blätter abnehmen, blanchieren und kalt abspülen. Den restlichen Wirsing in Streifen schneiden und ebenfalls blanchieren. Speckwürfel in etwas Butter auslassen, mit Mehl bestäuben und die Sahne dazugeben. Die Wirsingstreifen

30 min. normal 17.08.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

Butterschmalz erhitzen und die Zwiebel- und Speckwürfelchen darin glasig dünsten. Kürbisfleisch zugeben, auch kurz andünsten. Gemüsefond und Sahne zugießen und einige Minuten köcheln lassen. Nicht zu lange, da das Kürbisfleisch schnell gart und zerfä

30 min. normal 29.09.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

Von dem Krautkopf die äußeren, evtl. beschädigten, Blätter entfernen. Einen Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen und den ganzen Krautkopf ins kochende Wasser legen. Den Krautkopf solange kochen, bis man die Blätter leicht ablösen kann. Etwa 16 groß

40 min. simpel 23.10.2010
Abgegebene Bewertungen: (1)

4 Wirsingblätter von den Mittelrippen befreien und in kochendem Salzwasser halbweich kochen (oder auf einem Teller in der Mikrowelle bei 500 Watt 3 Minuten "garen"). Den restlichen Wirsing vierteln, den Strunk entfernen, in Streifen schneiden und ebe

35 min. simpel 25.05.2011
Abgegebene Bewertungen: (1)

Hokkaido waschen, halbieren, entkernen und in ca. 2x2 cm große Würfel schneiden. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und in kleine Würfel schneiden. 1 EL Olivenöl in einem Topf erhitzen und Knoblauch und Zwiebel darin glasig dünsten. Dann den Hokk

45 min. normal 18.05.2013
Abgegebene Bewertungen: (1)

Kartoffeln, Schwarzwurzeln und Schalotten schälen und würfeln. Die Schalotten im Öl andünsten, Kartoffeln und Schwarzwurzeln hinzufügen, Gemüsefond auffüllen und weich garen. Sahne aufgießen, noch etwas köcheln lassen, pürieren und durch ein Sieb st

35 min. simpel 18.10.2016
Abgegebene Bewertungen: (1)

Zwiebeln schälen und fein würfeln. Lauch waschen, putzen und in ca. 2 cm dicke Streifen schneiden. Kartoffeln schälen, waschen und in Würfel schneiden. Butter in einem Topf erhitzen und die Zwiebelwürfel darin hell anschwitzen. Lauch und Kartoffeln

20 min. simpel 28.07.2011
Abgegebene Bewertungen: (1)

leicht angeschärft

35 min. simpel 12.01.2017