„Faschiertes“ Rezepte: Herbst & Eintopf 487 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

 bei 36 Bewertungen

die Alternative zur Hackfleisch-Lauch-Suppe

10 min. simpel 19.10.2012
 bei 527 Bewertungen

schnelles Essen für alle Tage mit Faschiertem

20 min. normal 18.12.2009
 bei 497 Bewertungen

macht süchtig

20 min. normal 17.08.2006
 bei 61 Bewertungen

Die gehackte Zwiebel im Topf glasig dünsten und das Hack dazu geben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Es kann ruhig etwas mehr Salz und Pfeffer an das Hack, es verliert sich später in der Suppe wieder. Die Kartoffeln schälen und vierteln, den Kohl und di

20 min. normal 01.02.2012
 bei 45 Bewertungen

Lauch und Kartoffeln waschen, Zwiebel und Lauch klein schneiden. Hackfleisch nach Belieben würzen und in einem mittelgroßen Topf zusammen mit der Zwiebel anbraten. Lauch hinzugeben und etwa 5 Minuten mitdünsten. Zwischenzeitlich Kartoffeln schälen un

20 min. simpel 07.10.2011
 bei 247 Bewertungen

Hackfleisch krümelig anbraten, Knoblauch pressen, Zwiebeln pellen und in halbe Ringe schneiden und dazugeben. Die Kartoffeln und die Karotten schälen und in Würfel schneiden, den Porree putzen und in Scheiben schneiden. Das Gemüse zum Fleisch geben u

30 min. normal 08.06.2003
 bei 72 Bewertungen

Das Gehackte so lange kräftig anbraten, bis es krümelig ist. Zwiebel würfeln, Knoblauch durchpressen und beides dann zum Hackfleisch geben, wenn es schön braun angebraten ist. Weiter anbraten, bis die Zwiebel goldbraun ist. Den Weißkohl in grobe Würf

25 min. normal 16.10.2006
 bei 88 Bewertungen

Die Gurken waschen, schälen, halbieren und in nicht zu feine Scheiben schneiden. Die Brühe in einem größeren Topf aufkochen lassen, die Gurkenscheiben dazugeben und die Suppe zum Kochen bringen. Sie braucht insgesamt etwa 1 Stunde. Die Zwiebeln pel

30 min. normal 21.07.2010
 bei 184 Bewertungen

Leckere Wintersuppe

30 min. normal 11.02.2010
 bei 228 Bewertungen

Den Speck würfeln und im Topf auslassen. Das Hackfleisch zugeben, braten, bis es krümelig wird. Nebenbei die Zwiebeln schälen und würfeln. Kurz mitbraten. Den Wirsing putzen, waschen, in grobe Stücke zerteilen. Die Kartoffeln waschen, schälen und in

40 min. simpel 16.11.2001
 bei 29 Bewertungen

Eintopfgericht, Abwandlung des Klassikers, mit wenig Schärfe auch für Kinder geeignet

30 min. simpel 14.02.2012
 bei 17 Bewertungen

Kartoffeln und Möhren schälen, würfeln und in der Gemüsebrühe kochen. Den Kürbis schälen, entkernen und grob würfeln und nach ca. 20 Min. zu den Kartoffeln und Möhren zugeben. Ca. 10 Min. weiterkochen. Mit Pfeffer und etwas Salz würzen und dann pürie

20 min. simpel 01.01.2012
 bei 17 Bewertungen

Das Kürbisfleisch würfeln (ca. 2 x 2 cm), die Zwiebeln würfeln und beides in 2 EL Öl kurz anbraten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und ca. 20 Minuten köcheln lassen. Das Hack in 2 EL Öl anbraten und mit einer Gabel krümelig drücken. Die Suppe mit ei

20 min. normal 17.12.2008
 bei 17 Bewertungen

Kohltopf mit Hackbällchen, Kohlsuppe, deftiger Eintopf mit Hack

30 min. normal 10.11.2011
 bei 19 Bewertungen

Porree putzen, waschen und in nicht zu dünne Ringe schneiden. Die Spaghetti in Salzwasser halb fertig kochen. Das Faschierte krümelig anbraten und salzen und pfeffern. Mit der Brühe aufgießen, die Porreeringe und die abgeschreckten Spaghetti dazug

20 min. normal 12.03.2003
 bei 26 Bewertungen

Rosenkohl putzen und waschen. Zwiebeln und Knoblauch abziehen. Zwiebeln halbieren und in Scheiben schneiden. Hackfleisch in Öl krümelig anbraten. Zwiebeln und zerdrückten Knoblauch zufügen. Mit Salz, Paprika und Pfeffer würzen. Tomaten mit der Flüs

45 min. simpel 30.10.2007
 bei 20 Bewertungen

Gehacktes in einem großen Topf in etwas Öl anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. In der Zwischenzeit Kohlrabi und Kartoffeln schälen, würfeln, die Blätter vom Kohlrabi grob hacken, alles zum Gehackten dazugeben. 2 bis 3 Liter Wasser und 2 TL gekörnt

20 min. normal 10.04.2008
 bei 22 Bewertungen

Öl in einer Kasserolle erhitzen, Zwiebelwürfel und Hackfleisch kräftig anbraten. Danach die in Würfel geschnittenen Kartoffeln und die Paprikastreifen zugeben, zuletzt die Möhrenscheiben. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Passierte Tomate

15 min. normal 15.09.2008
 bei 14 Bewertungen

schnell zubereitet

20 min. normal 19.10.2008
 bei 12 Bewertungen

Hackfleisch mit Salz und Pfeffer würzen. Pflanzenöl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin anbraten. Hackfleisch dazugeben und mitbraten. Gemüsebrühe, Lauch und Kartoffeln hinzufügen und 20 Minuten köcheln lassen. Schmelzkäse und Sauerr

20 min. simpel 22.11.2011
 bei 125 Bewertungen

fettarm und doch deftig

30 min. normal 02.07.2007
 bei 69 Bewertungen

Verlegenheitsrezept oder Resteverwertung, kalorienarm

30 min. normal 18.10.2006
 bei 19 Bewertungen

Sauerkraut - Eintopf

20 min. normal 16.01.2010
 bei 81 Bewertungen

Wirsing in Streifen schneiden und waschen. Kartoffeln schälen und waschen. Öl in einem großen Topf erhitzen, Hack darin braun braten. Kohl und Kartoffeln zufügen. Kurz mitdünsten. Brühe mit Crème fraîche verrühren, zufügen. Alles 15-20 min. garen. Ab

30 min. normal 20.09.2006
 bei 11 Bewertungen

orientalisch angehauchter Genuss für kalte Tage

30 min. normal 02.10.2007
 bei 11 Bewertungen

Low Carb geeignet

20 min. simpel 06.03.2017
 bei 14 Bewertungen

Zwiebeln hacken und scharf anbraten, Hackfleisch dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen, gut und durchbraten. Mit Wasser ablöschen. Zwischenzeitlich den Käse in Würfel schneiden oder gleich Raspelkäse nehmen. Wenn die Mischung wieder kocht, den Käs

40 min. simpel 21.04.2007
 bei 13 Bewertungen

Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein hacken. Frühstücksspeck in feine Würfel schneiden. Alles in einem Topf in Öl anbraten. Hackfleisch zerpflücken, ebenfalls in den Topf geben und 10 Minuten unter rühren krümelig dünsten. Das Ganze mit Fleischbrü

45 min. simpel 20.11.2004
 bei 4 Bewertungen

Den Weißkohl in Streifen schneiden und mit Essig, Wasser, Zucker und Salz bissfest garen. In der Zwischenzeit das Hackfleisch im Öl krümelig braten, die geschälten Zwiebeln grob würfeln und dem Hackfleisch zugeben, nur weich dünsten, nicht bräunen.

20 min. simpel 02.08.2005
 bei 10 Bewertungen

Weißkraut putzen, vierteln, waschen und den Strunk herausschneiden. Kraut in dünne Streifen schneiden. Den Speck fein würfeln und in einem großen Topf mit Öl knusprig auslassen. Das Hackfleisch zugeben und krümelig anbraten. Mit Salz und Pfeffer wür

20 min. normal 27.12.2006