„-crap“ Rezepte: Herbst, Schmoren & Camping 48 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 37 Bewertungen

Die Zucchini vierteln und in Scheiben schneiden, die Zwiebel schälen und würfeln. Den Knoblauch fein würfeln. Den Feta in kleine Stücke schneiden. Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die klein gehackte Zwiebel darin glasig anbraten. Den Dinkel d

25 Min. simpel 31.10.2009
bei 53 Bewertungen

ein schnelles, günstiges Sommergericht, welches von der ganzen Familie gerne gegessen wird

10 Min. simpel 22.07.2012
bei 53 Bewertungen

Paprikafaschiertes mit Reis

10 Min. simpel 08.01.2008
bei 26 Bewertungen

Das Fleisch in feine dünne Streifen schneiden (ca. 1 x 5 cm). Paprikaschoten, Zwiebeln und Knoblauch putzen. Die Knoblauchzehen in feine Würfel schneiden und die Paprikaschoten und Zwiebeln in feine Streifen schneiden. Die Tomaten vierteln. In einer

20 Min. simpel 26.03.2009
bei 15 Bewertungen

Genug Baguette dazu reichen. Der Topf wird leer werden, garantiert

25 Min. normal 10.10.2007
bei 9 Bewertungen

Fleischstücke in dünne Scheiben schneiden. In einem großen Schmortopf Zwiebeln und Knoblauch in Schmalz hellbraun rösten, rasch Paprikapulver darin verrühren, die Fleischscheiben zugeben und unter häufigem Umwenden braten, bis der entstandene Saft ve

25 Min. normal 02.02.2007
bei 5 Bewertungen

superlecker und superschnell

20 Min. simpel 18.08.2010
bei 11 Bewertungen

nepalesisch

20 Min. normal 22.03.2009
bei 16 Bewertungen

Irgendwie erfrischend anders. Ergebnis des interkulturellen Alltags.

20 Min. simpel 29.07.2008
bei 4 Bewertungen

Das Fleisch in Öl scharf anbraten, danach die Zwiebeln dazugeben und mitbraten. Das Tomatenmark einrühren und kurz mitrösten. Paprikaschoten und Champignons dazugeben, mit dem Wein ablöschen und den Wein etwas einkochen lassen. Senf und Lorbeerblätte

30 Min. normal 28.01.2008
bei 6 Bewertungen

Den Weißkohl in kleine Scheiben bzw. Stücke schneiden ohne und direkt in einem großen Schmortopf anschmoren. Separat in einer großen Pfanne das Hackfleisch zuerst krümelig braten und anschließend zu dem Kohl geben. Die Zwiebeln schälen, klein schneid

30 Min. simpel 19.04.2007
bei 10 Bewertungen

Den Reis in leichtem Salzwasser körnig kochen. Den Lauch in feine Ringe schneiden. Die Zwiebeln würfeln und in der Butter goldgelb rösten. Das Hackfleisch dazugeben, kurz mitbraten. Das Wasser angießen, mit Salz und Pfeffer würzen. Bei schwacher Hi

15 Min. simpel 16.02.2008
bei 5 Bewertungen

mit Paprika

30 Min. normal 25.10.2009
bei 12 Bewertungen

ein schöner Sommereintopf

20 Min. normal 01.08.2008
bei 2 Bewertungen

leichte Beilage

15 Min. normal 13.02.2008
bei 15 Bewertungen

scharf, pikant

20 Min. simpel 19.03.2008
bei 4 Bewertungen

ist schnell zubereitet, macht wenig Arbeit

15 Min. simpel 03.05.2007
bei 5 Bewertungen

Zuerst die Auberginen ohne Fett in einer beschichteten Pfanne anbraten, dann Paprika und Zucchini hinzufügen. Sobald das Gemüse anfängt, Farbe zu bekommen, die gehackte Petersilie, die Tomaten und die Chorizo untermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen

20 Min. simpel 01.09.2010
bei 3 Bewertungen

Die Zucchini in Stifte, die Pilze in Streifen schneiden. Die Tomaten blanchieren, häuten und würfeln. Die Butter erhitzen, Zucchini und Pilze darin bei mittlerer Hitze anbraten. Die Tomaten dazu geben und gemeinsam weiter schmoren. Crème fraîche un

15 Min. simpel 29.03.2009
bei 1 Bewertungen

Nudeln oder Reis wie gewohnt kochen. Die Zwiebeln klein schneiden und in einer großen Pfanne in Öl bräunlich anbraten. Paprika in sehr dünne Scheiben schneiden und dazu geben. Auch leicht bräunlich anbraten. Die Salatgurke in dünne Scheiben schneide

30 Min. simpel 27.07.2008
bei 1 Bewertungen

am besten schon am Vortag zubereiten

30 Min. simpel 28.02.2013
bei 3 Bewertungen

Zwiebeln und Paprikaschoten klein schneiden und in einer Pfanne in Öl anbraten. Das Hackfleisch hinzufügen und ebenfalls anbraten. Die Tomaten hinzufügen und alles gut vermengen. Mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken und einige Minuten bei schwache

10 Min. simpel 26.05.2008
bei 3 Bewertungen

Zucchini schälen, das Kerninnere heraus kratzen und die Zucchini grob hobeln, Zwiebel schälen und klein schneiden. Zucchini in heißer Butter anbraten anschließend heraus nehmen, das Hackfleisch mit den Zwiebeln anbraten und mit Salz, Pfeffer, Kümmel

20 Min. simpel 23.06.2008
bei 4 Bewertungen

Zu Reis oder Nudeln

25 Min. normal 23.06.2008
bei 1 Bewertungen

mit Schweinefleisch

25 Min. normal 18.11.2008
bei 1 Bewertungen

WW geeignet - pro Person 7,5 PP

10 Min. simpel 27.09.2010
bei 1 Bewertungen

Die Zwiebeln und Paprikaschoten würfeln und in Öl anschwitzen. Paprika und Tomatenmark darin verrühren und die in Stücke geschnittenen Würstchen dazugeben. Das angerührte Saucenpulver dazugeben und alles 10 Minuten leicht schmoren lassen. Wer will,

15 Min. simpel 03.04.2008
bei 0 Bewertungen

sehr fruchtig

25 Min. simpel 11.08.2009
bei 0 Bewertungen

Bauchscheiben und Schnitzel in feine Streifen schneiden. Paprika vierteln und auch in Streifen schneiden, Zwiebeln in Scheiben schneiden und die Peperoni entkernen und fein schneiden. Alles zusammen mit den Oliven in eine verschließbare Schüssel gebe

80 Min. normal 04.01.2010
bei 2 Bewertungen

Öl erhitzen und Zwiebelwürfel darin glasig werden lassen. Hackfleisch zugeben, würzen und anbraten lassen. Die Gurke schälen, entkernen und das Gurkenfleisch zugeben. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und einige Minuten köcheln lassen bis die Gurke nur

20 Min. normal 31.10.2010