„Faschiertes“ Rezepte: Herbst & Winter 1.109 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Einfaches Hackfleisch Gratin

20 min. normal 09.09.2009
 bei 36 Bewertungen

die Alternative zur Hackfleisch-Lauch-Suppe

10 min. simpel 19.10.2012
 bei 179 Bewertungen

Den Ofen auf 200°C vorheizen (Umluft 180°C). Den Weißkohl in Streifen schneiden und ca. 10 Minuten kochen (wer ihn weicher mag, kocht ihn länger, wer ihn knackiger mag, etwas kürzer), anschließend abgießen. Die Zwiebel würfeln und mit dem mit Pfeff

30 min. normal 30.11.2007
 bei 497 Bewertungen

macht süchtig

20 min. normal 17.08.2006
 bei 143 Bewertungen

statt Wirsing kann man auch Weißkohl oder Porree bzw. Lauch nehmen

10 min. simpel 04.03.2012
 bei 247 Bewertungen

Hackfleisch krümelig anbraten, Knoblauch pressen, Zwiebeln pellen und in halbe Ringe schneiden und dazugeben. Die Kartoffeln und die Karotten schälen und in Würfel schneiden, den Porree putzen und in Scheiben schneiden. Das Gemüse zum Fleisch geben u

30 min. normal 08.06.2003
 bei 72 Bewertungen

Das Gehackte so lange kräftig anbraten, bis es krümelig ist. Zwiebel würfeln, Knoblauch durchpressen und beides dann zum Hackfleisch geben, wenn es schön braun angebraten ist. Weiter anbraten, bis die Zwiebel goldbraun ist. Den Weißkohl in grobe Würf

25 min. normal 16.10.2006
 bei 130 Bewertungen

Den Spitzkohl und die Zwiebel klein schneiden. Öl in der Pfanne heiß werden lassen, das Hackfleisch darin anbraten, bis nichts mehr rosa ist. Die Zwiebel und den Spitzkohl dazugeben und schmoren, bis der Kohl ganz leicht gebräunt ist. Mit Salz, Pfef

15 min. simpel 27.01.2009
 bei 184 Bewertungen

Leckere Wintersuppe

30 min. normal 11.02.2010
 bei 373 Bewertungen

Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln. Wirsing bzw. Kohl nach Wahl putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen. Das Hackfleisch mit Zwiebeln und Knoblauch darin krümelig braten. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapu

35 min. normal 20.03.2007
 bei 32 Bewertungen

Slow Carb - konform, mit Kokosmilch

15 min. simpel 18.01.2016
 bei 94 Bewertungen

Blumenkohl in Röschen teilen und dann in Scheiben schneiden. Möhren schälen und ebenfalls in Scheiben schneiden. Den Blumenkohl nun ca. 10 Minuten in Salzwasser garen, nach der Hälfte der Garzeit die Möhrenscheiben hinzugeben. Zwiebel fein würfeln u

30 min. normal 11.08.2007
 bei 92 Bewertungen

Zwiebeln fein würfeln und in Olivenöl glasig dünsten. Hackfleisch und Majoran zugeben und 5 Minuten braten. Mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss und Paprikapulver würzen. Die Wirsingblätter, ablösen, waschen und in Salzwasser 6 Minuten blanchieren. Abgieße

30 min. simpel 13.03.2006
 bei 228 Bewertungen

Den Speck würfeln und im Topf auslassen. Das Hackfleisch zugeben, braten, bis es krümelig wird. Nebenbei die Zwiebeln schälen und würfeln. Kurz mitbraten. Den Wirsing putzen, waschen, in grobe Stücke zerteilen. Die Kartoffeln waschen, schälen und in

40 min. simpel 16.11.2001
 bei 98 Bewertungen

Kartoffeln ungeschält abkochen, pellen, in Scheiben schneiden. Rosenkohl kochen, bis er die gewünschte Konsistenz hat. Hackfleisch und Zwiebeln anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. Wenn das Hack durch ist, mit Milch auffüllen, Schmelzkäse unterrüh

50 min. normal 21.02.2010
 bei 82 Bewertungen

und ein Quarkdipp dazu

20 min. normal 11.10.2008
 bei 19 Bewertungen

gut und schnell vorzubereiten

35 min. normal 11.04.2007
 bei 33 Bewertungen

Die Zutaten für den Mürbteig rasch miteinander verkneten und den Teig ca. 30 Minuten kalt stellen. Inzwischen die Zwiebel und den Lauch in etwas Öl anbraten. Das Faschierte dazugeben und krümelig braten. Danach die Karotte, den Sellerie und das Toma

30 min. normal 30.09.2009
 bei 29 Bewertungen

auf gut Kölsch: Sprutejemeng us em Backes met Kies

20 min. normal 20.08.2011
 bei 233 Bewertungen

schnelles Gericht mit Weißkohl

15 min. simpel 10.01.2009
 bei 17 Bewertungen

Das Kürbisfleisch würfeln (ca. 2 x 2 cm), die Zwiebeln würfeln und beides in 2 EL Öl kurz anbraten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und ca. 20 Minuten köcheln lassen. Das Hack in 2 EL Öl anbraten und mit einer Gabel krümelig drücken. Die Suppe mit ei

20 min. normal 17.12.2008
 bei 17 Bewertungen

Zwiebeln schälen und hacken. 2 EL Schmalz im Bräter erhitzen und die Zwiebeln anbraten. Hackfleisch zugeben und unter Rühren bräunen. Mit Salz, Pfeffer, Nelken und Cayennepfeffer würzen. Knoblauch zerdrücken und mit den Bohnen, einschl. der Brühe ins

30 min. normal 10.02.2007
 bei 17 Bewertungen

Kohltopf mit Hackbällchen, Kohlsuppe, deftiger Eintopf mit Hack

30 min. normal 10.11.2011
 bei 26 Bewertungen

Rosenkohl putzen und waschen. Zwiebeln und Knoblauch abziehen. Zwiebeln halbieren und in Scheiben schneiden. Hackfleisch in Öl krümelig anbraten. Zwiebeln und zerdrückten Knoblauch zufügen. Mit Salz, Paprika und Pfeffer würzen. Tomaten mit der Flüs

45 min. simpel 30.10.2007
 bei 98 Bewertungen

Spaghetti in Salzwasser al dente kochen. Das Hackfleisch in dem Olivenöl kräftig anbraten und den in Ringe geschnittenen Lauch dazu geben. Mit ca. 1/4 l Milch aufgießen, die 2 Sorten Käse und die Sahne dazugeben, schmelzen und alles etwas köcheln l

15 min. simpel 08.12.2009
 bei 34 Bewertungen

Nach Mamas Art

45 min. simpel 09.11.2007
 bei 32 Bewertungen

Zwiebeln in Ringe schneiden und in etwas Fett anbraten, Sauerkraut dazugeben und schmoren, bis das Kraut gar ist. Zwischendurch mit gekörnter Brühe würzen und immer wieder mit ein wenig Wasser ablöschen. Hack mit Salz, Pfeffer und Ketchup würzen, v

30 min. normal 24.01.2007
 bei 34 Bewertungen

mit Kartoffeln

20 min. normal 22.10.2007
 bei 22 Bewertungen

Öl in einer Kasserolle erhitzen, Zwiebelwürfel und Hackfleisch kräftig anbraten. Danach die in Würfel geschnittenen Kartoffeln und die Paprikastreifen zugeben, zuletzt die Möhrenscheiben. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Passierte Tomate

15 min. normal 15.09.2008
 bei 14 Bewertungen

schnell zubereitet

20 min. normal 19.10.2008