„-backfisch“ Rezepte: Herbst, Winter & Süßspeise 280 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 44 Bewertungen

Eine leckere Soße aus Blaubeeren, passend zu Pancakes, Pfannkuchen, Eis und vielem mehr

10 Min. simpel 12.08.2015
bei 328 Bewertungen

Den Apfel schälen , Kernhaus entfernen und den Apfel in kleine Stücke oder dünne Scheiben schneiden. Eigelb mit Salz, Zucker, Mehl, Backpulver, Milch und Mineralwasser mit dem Stabmixer verrühren (Vorsicht, spritzt etwas). Das Eiweiß steif schlagen

15 Min. simpel 16.05.2008
bei 97 Bewertungen

Ein leckeres Dessert im Glas, z.B. zum Picknick

15 Min. simpel 12.08.2015
bei 182 Bewertungen

Für den Teig: Das Mehl auf ein Backbrett häufen, in die Mitte eine Mulde drücken, 2 EL zerlassene Butter, Ei, 1 Pr. Salz hineingeben. Vom Rand her die Zutaten mischen, sehr kräftig zu einem elastischen, geschmeidigen Teig verkneten, dabei nach und na

60 Min. normal 09.11.2010
bei 72 Bewertungen

Aus Eiklar festen Schnee schlagen. Dotter mit Zucker cremig rühren, dann Salz, Zimt, Mehl, Puddingpulver, Vanillezucker, Milch und evtl. Rosinen einrühren. Äpfel schälen und in den Teig raspeln. Zuletzt den Eischnee leicht unterheben. Den Teig in 2

30 Min. normal 08.10.2008
bei 156 Bewertungen

preiswert - als Hauptgericht oder Dessert

20 Min. normal 10.08.2008
bei 139 Bewertungen

Eine Variante mit Blätterteig

30 Min. normal 26.02.2009
bei 133 Bewertungen

Mehl und Milch gut miteinander verrühren. Das verquirlte Ei, Vanillezucker und Salz dazumischen. Den Teig etwas ruhen lassen, währenddessen den Apfel waschen, schälen und in schmale Spalten schneiden. Die Butter in einer Pfanne schmelzen lassen und

15 Min. simpel 26.11.2007
bei 36 Bewertungen

Den Apfel schälen und das Kerngehäuse entfernen. Anschließend das Fruchtfleisch in sehr kleine, dünne Stückchen schneiden. Wer keine Stücke mag, kann den Apfel auch reiben. Die ersten 7 Zutaten in eine Rührschüssel geben und zu einem geschmeidigen

20 Min. normal 01.02.2009
bei 73 Bewertungen

Das Mehl nach und nach mit der Milch verrühren. Eier, Salz und Vanillezucker hinzufügen, alles verquirlen. Den Teig 15 Minuten quellen lassen, dann einen Schuss Mineralwasser dazugeben. Die Äpfel waschen, mit einem Ausstecher das Kerngehäuse entfern

30 Min. normal 03.01.2007
bei 109 Bewertungen

kann auch gut kalt gegessen werden. Dazu passt Vanillesoße

20 Min. normal 01.08.2007
bei 28 Bewertungen

Kaiserschmarrn mal anders

15 Min. normal 08.01.2013
bei 35 Bewertungen

Optimal für den Sommer

20 Min. normal 22.09.2010
bei 31 Bewertungen

Milch zum Kochen bringen, den Grieß einrühren. Zucker, Nüsse und Rosinen hinzugeben und aufkochen. Das Eigelb mit den restlichen Zutaten vermischen und unterziehen, Eiweiß steif schlagen und unterheben. Geht schnell, schmeckt warm und kalt.

15 Min. simpel 02.05.2008
bei 64 Bewertungen

Eine Auflaufform mit Butter einfetten und mit 6 Scheiben Zwieback auslegen. Den Zwieback mit der Hälfte der Milch beträufeln. Die Äpfel schälen und das Fruchtfleisch grob reiben. Die Apfelmasse mit Zimt und Zucker abschmecken und auf den Zwiebacksc

20 Min. simpel 31.08.2010
bei 86 Bewertungen

300 g Mehl, 200 g Butter in Stückchen, 100 g Puderzucker, 1 Ei, 1 Päckchen Vanillinzucker, 1 Msp. Zitronenschale und Salz zum glatten Teig verkneten. Ca. 1 Std. kalt stellen. Rosinen waschen. Äpfel schälen, vierteln, entkernen und klein schneiden.

60 Min. normal 06.04.2007
bei 85 Bewertungen

In Ofen gebackene Apfelküchlein, ganz einfach und schnell

30 Min. normal 06.04.2007
bei 34 Bewertungen

Apfelkücherl

30 Min. normal 11.09.2006
bei 16 Bewertungen

Das Mehl mit den Eiern und der Milch mit einem Schneebesen zu einem dünnen Teig vermischen und eine Prise Salz hinzufügen. Wer es süß mag, gibt auch noch ein wenig Zucker hinzu. Den Teig für ca. 20 - 30 Minuten ruhen lassen. In einer Pfanne etwas Öl

25 Min. normal 07.02.2008
bei 17 Bewertungen

Die Äpfel werden in wenig Wasser weich gedünstet. Auf einem Sieb abtropfen lassen (das Dünstwasser kann man als Apfelsaft trinken) und unter die gekochten Nudeln mischen. Die Butter zerlassen, leicht bräunen lassen. Dann über die Apfel-Nudeln gießen

20 Min. simpel 10.01.2007
bei 33 Bewertungen

gefüllt mit Nüssen und Apfel-Frischkäse Creme

30 Min. simpel 15.03.2010
bei 16 Bewertungen

leckere fluffige Blaubeer Pancakes

10 Min. simpel 12.08.2015
bei 8 Bewertungen

Mini-Apfelstrudel im knusprigen Toast-Mantel

20 Min. normal 06.12.2016
bei 11 Bewertungen

Einzelportion, Singlerezept, Winterfrühstück - Hirse wärmt

5 Min. simpel 01.07.2011
bei 15 Bewertungen

Porridge wie wir es lieben!

15 Min. simpel 25.09.2015
bei 11 Bewertungen

nicht nur für den Winter

30 Min. normal 11.03.2007
bei 7 Bewertungen

Noch mehr Resteverwertung!

40 Min. normal 26.09.2008
bei 9 Bewertungen

Türkentommerl, Spezialität aus Kärnten

30 Min. normal 26.04.2010
bei 13 Bewertungen

Kuchen mit Kakao

75 Min. normal 29.01.2002
bei 30 Bewertungen

süße Hauptmahlzeit oder Nachspeise

30 Min. simpel 02.01.2008