„-champigon Rezepte Deutschland“ Rezepte: Herbst & Geflügel 88 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Nach einem alten Rezept meiner Mutter.

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.03.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

altes Rezept

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.08.2006
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

ein altes Rezept aus Pommern, Ostpreußen und der Lausitz. Ideal für Selbstschlachter. Durch den Essig angenehm säuerlicher Geschmack.

access_time 20 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 17.06.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Traditionelle, kräftigende und sehr wohl schmeckende Suppe mit vielen Vitaminen und magerem Fleisch, Rezept von Mutti.

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.06.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Deutschland trifft Italien

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.05.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (763)

Die meist verpackten Innereien der Gans entfernen. Gans auswaschen, salzen. Die Innereien säubern (meistens muss der Magen noch geputzt werden), fein hacken oder im Mixer anpürieren. Staudenselleriestangen waschen, in feine Scheiben schneiden. Apfe

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.04.2001
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (13)

Taube im Römertopf

access_time 35 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.06.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (40)

Die Gans sorgfältig waschen und trocknen. Nur von innen salzen. Die eingeweichten Trockenpflaumen entsteinen und mit den geschälten, entkernten und zerkleinerten Äpfeln vermischen. Mit Zucker, geriebenem Vollkornbrot, Zimt und Weinbrand abschmecken.

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.12.2004
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (8)

Gänseklein vorbereiten. Füße überbrühen und die Haut abziehen. Innenhaut des Magens abziehen, Schnabel und Augen entfernen, Flügel hacken. Das Wasser mit Salz, Gewürzen, Suppengrün und Zwiebel aufkochen, Gänseklein hineingeben und bei schwacher Hit

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.04.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

die hessische Antwort auf den französischen Klassiker

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.10.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (13)

Ein sehr fruchtiges Gerich mit Pfiff

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.06.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Schalotten schälen. Champignon putzen und waschen. Entenbrust waschen und gut trocken tupfen. Haut ablösen und in kleine Würfel schneiden. Fleisch in ca. 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Entenhaut in einer Pfanne kross auslassen und herausnehmen. Fe

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.12.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Ente waschen, Innereien herausnehmen, gut trockentupfen. Füllung: Semmeln in Würfel schneiden, mit warmer Milch übergießen. Butter mit kleingeschnittener Zwiebel und Petersilie dünsten, zu den Semmeln geben; mit Salz und Pfeffer abschmecken, den

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.01.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Hausmannskost

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.09.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Odenwälder Spezialität

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.10.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Ente innen und außen mit dem Hähnchengewürz einreiben und mit der Brust nach unten in einen Bräter geben. Bei 200 Grad ca. 2 Stunden offen braten. Nach 1 Stunde die Ente drehen und dann alle 10 Minuten mit den Bier begießen. Während der Bratze

access_time 30 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 11.04.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

lecker eingelegt in Bruschettagewürz

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.01.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die getrockneten Pfifferlinge am Abend zuvor in Salzwasser einlegen. Salzwasser muss sein, da sonst die Pfifferlinge an Aroma und Geschmack verlieren. Die Ente waschen und mit einem Küchentuch trocken tupfen. Außen und innen salzen und pfeffern. Die

access_time 40 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 24.07.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

die hessische Variante vom Coq au Riesling

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.10.2013
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (56)

Gebratene Gans 6 kg, deutsche Herkunft

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.02.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (43)

Die bratfertige Gans innen und außen mit Salz, Pfeffer und Beifuß einreiben. Backpflaumen, Äpfel, Zucker, Brot und Speck mischen und die Gans damit füllen, zunähen. Etwas Wasser in den Bräter gießen, die Gans in den Bräter legen und im Ofen braten, a

access_time 180 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 20.12.2001
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (97)

Die Gänsebrust abwaschen und trocken tupfen. Nach Gefühl (reicht völlig aus) mit Salz und Pfeffer einreiben. Mit der Hautseite nach unten und etwas Wasser (1 – 2 cm Wasserstand) im Bräter oder einer feuerfesten Auflaufform bei 170 Grad, Mittelschiene

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.04.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (27)

gelingen immer - wenig Arbeit, daher nicht nur zu St. Martin ein Hit

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.03.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Knödel in einem Topf mit soviel kaltem Wasser übergießen, dass sie gut bedeckt sind. Zum Kochen bringen, etwas Salz einstreuen und ca. 1 Minute kochen lassen. Im offenen Topf bei geringer Hitze 15 Minuten ziehen lassen und die Knödel dabei gelegentli

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.10.2004
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Etwa 1 Liter Wasser zum Kochen bringen. Gänseklein hinzufügen und 1 Stunde kochen lassen. Das am Vortag eingeweichte Backobst zusammen mit der Zitronenschale hineingeben und weitere 20 Minuten kochen lassen. Fleisch herausnehmen. Gänseblut mit dem Me

access_time 110 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.01.2002
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Karlchens Geheimrezept

access_time 120 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 30.07.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Herbstgiggel in Fedderweiße, echtes Freilandhähnchen mit Kräutern im Backofen bei niedriger Temperatur geschmort

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.10.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Für die Trauben-Gewürzbutter: Von einem Rosmarinzweig die Nadeln abzupfen und fein hacken. 25g Butter zerlassen, den Zucker zugeben und karamellisieren, die Nüsse darin goldbraun rösten. Den gehackten Rosmarin darüber streuen, salzen und pfeffern, ab

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.05.2005
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Für dieses Rezept eignet sich jede Art Wurzelgemüse, je nach Saison, z.B. auch Schwarzwurzeln oder gelbe Rüben. Gemüse waschen, putzen und in circa 2-cm-große Würfel teilen. Rosmarin und Petersilie waschen, trocken tupfen und verlesen, dann alles fe

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.07.2005
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Hahn waschen, trocken tupfen, innen und außen pfeffern und salzen. Die Quitte schälen, auf einer Raffel grob bis zum Kerngehäuse reiben und mit dem Saft einer halben Zitrone vermengen. Die Brotwürfel in eine Schüssel geben und mit der Milch beträ

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.01.2006