„Faschiertes“ Rezepte: Herbst & kalorienarm 35 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (61)

Die gehackte Zwiebel im Topf glasig dünsten und das Hack dazu geben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Es kann ruhig etwas mehr Salz und Pfeffer an das Hack, es verliert sich später in der Suppe wieder. Die Kartoffeln schälen und vierteln, den Kohl und di

20 min. normal 01.02.2012
Abgegebene Bewertungen: (125)

fettarm und doch deftig

30 min. normal 02.07.2007
Abgegebene Bewertungen: (69)

Verlegenheitsrezept oder Resteverwertung, kalorienarm

30 min. normal 18.10.2006
Abgegebene Bewertungen: (31)

Gurke schälen, entkernen und würfeln. Paprika, Pilze und Zwiebeln ebenfalls putzen und würfeln. Zwiebeln und Hack im heißen Öl ca. 5 Min. anbraten. Paprika, Pilze, Gurken und Zwiebeln zufügen und weitere 5 Min. mitbraten, dann würzen. Die Brühe daz

10 min. normal 24.02.2007
Abgegebene Bewertungen: (81)

Wirsing in Streifen schneiden und waschen. Kartoffeln schälen und waschen. Öl in einem großen Topf erhitzen, Hack darin braun braten. Kohl und Kartoffeln zufügen. Kurz mitdünsten. Brühe mit Crème fraîche verrühren, zufügen. Alles 15-20 min. garen. Ab

30 min. normal 20.09.2006
Abgegebene Bewertungen: (10)

Low Carb geeignet

20 min. simpel 06.03.2017
Abgegebene Bewertungen: (4)

Backofen auf 200 Grad vorheizen. 1 EL Olivenöl in einer beschichteten Pfanne heiß werden lassen. Rinderhack anbraten und mit Pfeffer und Salz würzen. Zucchini in eine Auflaufform reiben, ebenfalls mit Salz und Pfeffer würzen. Angebratenes Hackfle

15 min. simpel 18.03.2007
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das Hackfleisch ohne Zugabe von Fett anbraten, Gemüse in grobe Stücke (Gemüsemenge kann auch erhöht werden) schneiden und hinzufügen, das Ganze mit etwas Fleischbrühe ablöschen und garen lassen, bei Bedarf Brühe nachgießen (nicht zu viel). Ist das G

20 min. normal 26.05.2007
Abgegebene Bewertungen: (4)

lässt sich mit vielen Gemüsesorten zubereiten

30 min. normal 20.10.2009
Abgegebene Bewertungen: (3)

Mehl mit lauwarmen Wasser, Hefe, Zucker und Salz zu einem Teig verarbeiten und zugedeckt an einem warmen Ort ca. 20 Min. gehen lassen. Zwiebel fein hacken und mit dem Tatar in einer Pfanne fettfrei anbraten. Paprikaschoten in kleine Würfel schneiden

40 min. normal 27.03.2007
Abgegebene Bewertungen: (0)

WW bzw. Diät geeignet, fettarm, schnell und lecker! Vegetarisch ohne Hack

30 min. normal 10.04.2009
Abgegebene Bewertungen: (17)

zum Überfüllen über Kartoffeln

45 min. normal 15.02.2004
Abgegebene Bewertungen: (0)

Passt sehr gut zu meinen Räucherlachs - Küchlein

30 min. normal 10.08.2008
Abgegebene Bewertungen: (8)

Die Kartoffeln und den Kürbis klein schneiden und 20 min. im Salzwasser kochen lassen. Die Zwiebel würfeln und in einer Pfanne mit Öl anbraten, Hack dazugeben und würzen und mit der Barbecue Soße und 1/8 l Wasser ablöschen und 2-3 min. köcheln lass

30 min. normal 22.05.2010
Abgegebene Bewertungen: (5)

Die Kartoffeln in ein großen Topf geben. Dann das gewürzte Hackfleisch, die gehackten Zwiebeln und die gewürfelten Tomaten hinzufügen. Den Chinakohl in feine Streifen schneiden und ebenfalls dazugeben. Mit dem Wasser aufgießen. Zu Schluss mit Salz un

30 min. simpel 17.08.2007
Abgegebene Bewertungen: (4)

WW - tauglich

15 min. normal 10.08.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Tomaten kreuzweise einritzen, überbrühen, häuten und vierteln. Die Paprikaschote längs halbieren, entkernen und waschen. Die Paprikahälften in Streifen schneiden. Den Staudensellerie putzen, waschen und die Stangen in Scheiben schneiden. Die Gurk

45 min. normal 20.08.2010
Abgegebene Bewertungen: (1)

WW geeignet - pro Person 7,5 PP

10 min. simpel 27.09.2010
Abgegebene Bewertungen: (7)

Kommt bei Kinder sehr gut an

20 min. simpel 17.01.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

WW-geeignet

30 min. normal 09.03.2018
Abgegebene Bewertungen: (3)

Das Rinderhack mit Salz und Pfeffer würzen und zu kleinen Bällchen formen. Die Paprikaschoten in schmale Streifen schneiden, Champignons und Zucchini grob würfeln. Die Hackbällchen in einer beschichteten Pfanne rundherum anbraten, das Gemüse hinzug

20 min. simpel 29.01.2010
Abgegebene Bewertungen: (16)

Die Zwiebeln und die gelbe Paprikaschote würfeln. Pflanzenöl in die Pfanne geben, Zwiebeln, Knoblauchzehen und Hackfleisch darin anbraten. Den gegarten Reis dazu geben, mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken. Die roten Paprikaschoten aushö

20 min. normal 16.04.2009
Abgegebene Bewertungen: (9)

Die Zucchini in Würfel schneiden. Einen Topf mit wenig Öl auspinseln, die Zwiebeln darin anbraten, dann das Hack dazugeben mit anbraten und kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. Die Tomaten aus der Dose klein schneiden und mit ihrem Saft dazu geben.

20 min. normal 04.11.2009
Abgegebene Bewertungen: (4)

Rosenkohl nach Packungsanweisung auftauen. Backofen vorheizen auf 220 Grad (Umluft 200 Grad). Hackfleisch in eine Schüssel geben, kräftig würzen mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver. Kleine Bällchen aus der Masse formen. Eine Auflaufform fetten. Rosenk

20 min. simpel 20.06.2005
Abgegebene Bewertungen: (0)

der Low Carb Sattmacher

10 min. simpel 14.01.2017
Abgegebene Bewertungen: (0)

ww - tauglich

30 min. normal 18.09.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

Eine Zwiebel und eine Knoblauchzehe fein hacken und in etwas Öl anbraten. Mit den Tomaten ablöschen, kurz köcheln lassen und mit Salz, Pfeffer und den Kräutern herzhaft würzen. Das Hackfleisch in Öl kräftig anbraten, mit Salz, Pfeffer, Tabasco und

45 min. normal 23.02.2009
Abgegebene Bewertungen: (5)

Kohlrabi putzen, die kleinen Blätter beiseite legen. Die Kohlrabi schälen, waschen, abtropfen lassen und in Würfel schneiden. Möhren und Steckrüben putzen. Die Möhren in Scheiben schneiden,Steckrüben würfeln. Zwiebel abziehen und ebenfalls würfeln. B

30 min. normal 21.06.2006
Abgegebene Bewertungen: (5)

kalorienarm

20 min. simpel 19.02.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

Porree und Zucchini putzen und waschen, Möhren schälen und waschen; alles Gemüse schräg in Scheiben schneiden. Die Tomaten mit kochendem Wasser überbrühen, kurz ziehen lassen, abschrecken, häuten und vierteln. Die Oliven klein schneiden und das Hac

20 min. simpel 27.08.2009