„-crap“ Rezepte: Herbst, raffiniert oder preiswert & Eintopf 343 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 221 Bewertungen

raffinierter Linseneintopf nach Hausmacherart mit viel Gemüse

30 Min. normal 14.04.2009
bei 58 Bewertungen

schnell, einfach und ohne nerviges Einweichen, Zubereitung im Schnellkochtopf

10 Min. simpel 11.10.2009
bei 56 Bewertungen

einfach, lecker und auch für Vegetarier geeignet

30 Min. simpel 19.08.2007
bei 118 Bewertungen

wie aus der Schulküche zur DDR - Zeit

30 Min. simpel 25.04.2008
bei 39 Bewertungen

Schweinebauch, Zwiebeln und evtl. Knoblauch in kleine Würfel schneiden und in Schmalz goldgelb anrösten. Öfter wenden, mit Wasser angießen und 20 Min. zugedeckt dünsten. Kartoffeln und Steckrübe schälen, in genauso große Stücke schneiden wie das Flei

25 Min. simpel 20.09.2001
bei 123 Bewertungen

Die Zwiebel und das Gemüse würfeln, die Linsen waschen. Die Zwiebeln in einem großen Topf in Öl glasig anbraten, das Gemüse und das Currypulver dazugeben und das Tomatenmark kurz mit anrösten. Dann mit der Gemüsebrühe ablöschen, das Lorbeerblatt da

25 Min. normal 24.02.2010
bei 44 Bewertungen

ww - tauglich

30 Min. normal 16.04.2008
bei 36 Bewertungen

schnell und einfach gemacht, essen sogar meine Kinder gerne

20 Min. normal 25.08.2009
bei 47 Bewertungen

ww-geeignet, 6PP pro Person

30 Min. simpel 16.01.2010
bei 106 Bewertungen

lecker und einfach

30 Min. simpel 05.04.2008
bei 26 Bewertungen

Das Wasser mit Pfefferkörnern und Lorbeerblatt zum Kochen bringen. Die Zwiebeln schälen, das Fleisch und eine Zwiebel mit in den Topf geben, zudecken und ca. 2 1/4 Std. auf kleiner Flamme köcheln lassen. Für die Spätzle Mehl, Eier, Salz und knapp 1

45 Min. normal 19.10.2007
bei 193 Bewertungen

ein würziges vegetarisches Curry

30 Min. normal 09.10.2008
bei 52 Bewertungen

Die Dörrfleischwürfel leicht in Schmalz anbraten, Zwiebeln und Knoblauch zugeben, weiter dünsten. Paprikawürfel unterrühren, 2 Minuten weiter dünsten, dann mit dem Paprikapulver bestäuben, umrühren, das Sauerkraut und die Kartoffelwürfel hinzufügen u

15 Min. simpel 13.05.2005
bei 65 Bewertungen

nahe am Originalrezept eines italienischen Freundes

15 Min. normal 04.07.2007
bei 44 Bewertungen

mit Kasseler und Aprikosen

45 Min. simpel 30.03.2008
bei 35 Bewertungen

Besonders aromatisch durch Balsamico Essig und Senf

20 Min. normal 10.06.2009
bei 24 Bewertungen

Die Steckrüben waschen, mit einem scharfen Messer dick schälen und in 1,5 cm große Würfel schneiden. Die Kartoffeln schälen und ebenfalls würfeln. Die Zwiebeln pellen und halbieren oder vierteln. Die Karotten putzen, schälen und in Scheiben schneiden

20 Min. simpel 17.12.2003
bei 133 Bewertungen

kalorienarmes Hauptgericht

20 Min. normal 23.01.2009
bei 115 Bewertungen

Kürbis aushöhlen, Fruchtfleisch würfeln. 2 Knoblauchzehen schälen, fein würfeln. Chilischote entkernen, fein würfeln. Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebel anbraten, Hackfleisch zugeben und krümelig braten. Mit Salz u. Pfeffer würzen. Tomaten mit Saft z

30 Min. normal 02.08.2006
bei 113 Bewertungen

Die Zwiebeln in Würfel schneiden und in Öl/Butter Gemisch anbraten. Den Speck in Stückchen schneiden und dazugeben. Mit viel Paprikapulver anstäuben ( wie bei einer Bechamelsoße), aber nicht zu lange braten, damit das Paprikapulver nicht anbrennt. Mi

15 Min. simpel 20.12.2004
bei 72 Bewertungen

Zwiebel und Knoblauch schälen und würfeln. Paprikaschoten waschen, vierteln, Kerne und weiße Häutchen herausschneiden und in Würfel schneiden. Mais abtropfen lassen. Petersilie waschen, trocken schütteln und grob hacken. Fett in einem großen Topf er

15 Min. simpel 20.06.2005
bei 53 Bewertungen

vegan

30 Min. normal 11.09.2008
bei 110 Bewertungen

Die Zwiebel in Ringe schneiden, die Kartoffeln und die Paprikaschoten etwa gleich groß würfeln und die Knoblauchzehe durch die Presse drücken. Das alles in Olivenöl anbraten und mit den passierten Tomaten ablöschen. Dann noch so viel Wasser dazu gebe

20 Min. normal 23.09.2008
bei 68 Bewertungen

LowCarb-geeignet, schnell und superlecker

15 Min. normal 20.06.2010
bei 26 Bewertungen

Ungarischer Eintopf

30 Min. normal 09.07.2009
bei 127 Bewertungen

Provencalischer Gemüseeintopf

15 Min. simpel 24.06.2009
bei 15 Bewertungen

Zwiebeln und Knoblauch fein hacken und im Öl anbraten. Hackfleisch dazu geben und anbraten. Tomaten und Paprikaschoten würfeln. Apfel schälen, entkernen, würfeln und mit Tomaten und Paprika zum Hackfleisch geben. Durchschmoren, mit Salz, Paprika, Thy

30 Min. normal 25.05.2008
bei 11 Bewertungen

würzig, pikant, gesund und lecker, bisschen orientalisch angehaucht und eine Eigenkreation

20 Min. normal 22.07.2008
bei 15 Bewertungen

ein Traumgericht, aus Ungarn mitgebracht

30 Min. normal 08.05.2009
bei 17 Bewertungen

Das Kürbisfleisch würfeln (ca. 2 x 2 cm), die Zwiebeln würfeln und beides in 2 EL Öl kurz anbraten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und ca. 20 Minuten köcheln lassen. Das Hack in 2 EL Öl anbraten und mit einer Gabel krümelig drücken. Die Suppe mit ei

20 Min. normal 17.12.2008