„-backfisch“ Rezepte: Herbst, warm, Schwein & Deutschland 19 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 846 Bewertungen

Für den Hefeteig: Einen Vorteig erstellen. Dafür die Hefe in einer kleinen Schüssel zerbröseln und in einem Teil der angewärmten Milch auflösen. Dann den Zucker und etwas Mehl hinzufügen und glatt rühren. Der Vorteig sollte eine zähflüssige Konsisten

30 Min. normal 14.12.2008
bei 10 Bewertungen

...ein altes Familienrezept - ich habs von meinem Papa und der hat es überschrieben mit "von Oma Grütsche"

30 Min. simpel 12.12.2011
bei 6 Bewertungen

Teig: Mehl, Butter, Ei und Salz mit 2 Esslöffel Wasser rasch zum Mürbeteig kneten. Eine 26er Springform einfetten. Teig ausrollen und in die Form geben. Belag: Die Zwiebeln in Würfel schneiden. Mit Butter und Schmalz glasig dünsten. Speck dazugeben

45 Min. normal 09.08.2011
bei 7 Bewertungen

nach Familientradition...

30 Min. normal 26.05.2009
bei 4 Bewertungen

(Buttermilchsuppe mit Speck und Graupen), kulinarisches Highlight aus Schleswig-Holstein

30 Min. normal 03.04.2012
bei 4 Bewertungen

Sauerkraut kräftig ausdrücken, damit es möglichst trocken ist. Kraut zusammen mit dem Sekt in eine Stielkasserolle geben, den gemörserten Kümmel untermischen und alles bei offenem Topf langsam zum Kochen bringen. Hin und wieder umrühren. Zwischenzeit

30 Min. normal 13.01.2008
bei 2 Bewertungen

Blätterteig entrollen und in 12 Tortenstücke teilen. An den breiten Enden je Blutwurst und Leberwurst verteilen. Teig darüber klappen, aufrollen und zu Hörnchen biegen. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen. Eigelb und Sahne verquirlen. H

20 Min. normal 31.08.2011
bei 1 Bewertungen

individuelle kleine Einzelportionen, schnell vorbereitet und gegart

30 Min. normal 20.09.2009
bei 1 Bewertungen

für Blutwurstliebhaber

30 Min. normal 24.01.2018
bei 1 Bewertungen

deutsche Küche neu interpretiert- Vorspeise, büfettauglich

40 Min. normal 18.07.2012
bei 1 Bewertungen

Die Hefe mit etwas angewärmter Milch, 1 Prise Salz und 100 g Mehl vermischen und abgedeckt ca. 15 Minuten gehen lassen. Dann das restliche Mehl in eine Schüssel sieben und die Hefe hineingeben. Mit der restlichen Milch zu einem festen Teig verarbeite

30 Min. normal 30.03.2007
bei 0 Bewertungen

... auch als kleines Abendessen

45 Min. normal 25.09.2011
bei 1 Bewertungen

herbstliche Spezialität

20 Min. pfiffig 18.11.2016
bei 1 Bewertungen

Das Weißkraut vierteln, in Salzwasser ca. 30 Min. weich kochen, abtropfen lassen. Den Strunk herausschneiden. Entweder sehr fein schneiden oder am besten durch den Fleischwolf drehen. Die Brötchen in Milch einweichen, ausdrücken. Eier, Brötchenmasse

35 Min. normal 08.06.2009
bei 0 Bewertungen

Kochschinken, Salami und Kasseler in Scheiben und dann in Streifen schneiden. Lauch in Ringe schneiden. Gesiebtes Mehl auf einer Arbeitsplatte zu einem Hügel ausbreiten und eine Mulde hinein drücken. Weiche Butter in Stücke schneiden und in die Mul

30 Min. normal 25.10.2008
bei 0 Bewertungen

Spezialität aus dem Raum Velbert

30 Min. normal 04.02.2009
bei 0 Bewertungen

richtig gut, wenn es draußen kalt ist!

20 Min. simpel 16.12.2009
bei 0 Bewertungen

Die beiden Mehle gut miteinander vermengen. Die Eier, komplett, mit 1 EL Olivenöl und einer Prise Salz unter das Mehl mischen und alles, am besten in der Küchenmaschine oder mit dem Handmixer mit Knethaken, unter vorsichtiger Zugabe von lauwarmem Was

120 Min. pfiffig 21.01.2015
bei 0 Bewertungen

Zwiebeln und Koriander hacken, mit Semmelbrösel und Ei mischen. Den Mais untermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. In den Schweinebauch eine Tasche schneiden, von innen und außen salzen und pfeffern. Die Füllung in die Tasche geben und zustecken.

30 Min. normal 30.01.2008