„-backfisch“ Rezepte: Herbst, warm, Schwein & kalt 11 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 38 Bewertungen

schön würzig

45 Min. normal 23.04.2010
bei 2 Bewertungen

gut vorzubereiten, leicht in der Herstellung

20 Min. normal 25.09.2012
bei 2 Bewertungen

mit Speck

30 Min. normal 24.08.2017
bei 4 Bewertungen

kalt und warm sehr lecker, gleich beide Variationen machen, dann können die Gäste wählen

15 Min. normal 30.09.2011
bei 3 Bewertungen

Das Mehl in einer Schüssel mit Salz und Backpulver mischen. Quark, Milch und Öl hinzufügen und alles gut zu einem geschmeidigen Teig verkneten, ihn 20 min kühl stellen. Inzwischen Speck in feine Streifen schneiden. Zwiebeln schälen und in dünne Sche

30 Min. normal 13.12.2013
bei 1 Bewertungen

für Blutwurstliebhaber

30 Min. normal 24.01.2018
bei 0 Bewertungen

Gefüllte Blätterteigtaschen mit Hack und Frischkäsedipp

30 Min. normal 24.10.2011
bei 0 Bewertungen

Den Bauchspeck würfeln und bei gemäßigter Hitze glasig braten. Den Weißkohl hinzugeben und dünsten. Anschließend den Schafskäse in kleinen Würfeln hinzugeben. Den Schmand mit den Eiern verrühren. Mit der Kohlmasse vermengen. Mit Salz und Pfeffer wür

30 Min. normal 09.02.2018
bei 2 Bewertungen

Das Brät der rohen Bratwürste aus der Haut in eine große Schüssel streichen. Die Champignons, Karotten, Speckwürfel, Pfefferoni und die Anchovis-Filets fein hacken. Für alle die Anchovis normalerweise nichts abverlangen können: Man schmeckt sie überh

60 Min. normal 19.06.2005
bei 2 Bewertungen

Von den rohen Maiskolben die Körner abschneiden, das geht am Besten in einer großen Schüssel, dann die Körner 2 Minuten in kochendem Wasser blanchieren und sehr gut abtropfen lassen. Das Hackfleisch scharf anbraten. Die Zwiebel dazu, kurz anbraten,

30 Min. normal 20.08.2007
bei 0 Bewertungen

Den Lauch waschen und in Ringe schneiden. Den Schinken würfeln. Lauch, Schinken, Crème fraîche, Joghurt, Eier und gekörnte Brühe miteinander verrühren und kurz stehen lassen. Die Stärke mit Wasser glatt rühren, einrühren und alles mit Salz und Pfeffe

15 Min. simpel 01.06.2009