„Faschiertes“ Rezepte: Herbst, Reis & gekocht 44 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 4 Bewertungen

herbstlicher Eintopf für die Erkältungszeit

50 Min. normal 10.11.2010
bei 0 Bewertungen

mit Reis

20 Min. normal 18.06.2008
bei 2 Bewertungen

Die Kochbeutel 10 Minuten in kochendem Wasser kochen. In der Zwischenzeit den Kürbis in Würfel sowie den Lauch in Ringe schneiden und den Knoblauch schälen. Zartweizen im Beutel abkühlen lassen. Den Knoblauch pressen und mit dem Hackfleisch und den

15 Min. simpel 18.09.2017
bei 1 Bewertungen

Eine Zwiebel klein schneiden. Öl erhitzen und Zwiebel und Reis darin glasig anbraten. Wasser (Menge nach Packungsanleitung) und einen Brühwürfel hinzufügen und den Reis in ca. 35 Minuten gar kochen. Die Zucchini putzen, waschen und in Scheiben schne

35 Min. normal 16.02.2010
bei 4 Bewertungen

Zwiebeln würfeln und zusammen mit dem Speck in einem großen Topf anbraten. Hackfleisch dazugeben und mitbraten. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver kräftig würzen, die gehackte Knoblauchzehe sowie etwas Senf und Tomatenmark hinzufügen. Gemüse dazugeb

20 Min. normal 03.08.2006
bei 1 Bewertungen

Den Reis wie gewohnt kochen. Die Zwiebel schälen und würfeln. Das Gemüse putzen und ebenfalls würfeln. Den Knoblauch durchpressen. Das Gehackte mit der Zwiebel in Olivenöl anbraten. Gemüse, Tomatenmark und Knoblauch kurz mitbraten. Die Tomaten etw

30 Min. normal 10.10.2007
bei 0 Bewertungen

mit Reis und Hackfleisch

20 Min. simpel 06.12.2017
bei 12 Bewertungen

pikant

40 Min. pfiffig 06.06.2004
bei 1 Bewertungen

Zucchini waschen und in Streifen schneiden. Zwiebel und Knoblauch hacken, in Öl anrösten, Faschiertes dazugeben und mit dem Reis durchrösten. Mit Suppe aufgießen, die Zucchini dazugeben und würzen. Bei schwacher Hitze ca. 20 min. gar dünsten. Vor d

15 Min. simpel 11.08.2010
bei 17 Bewertungen

Den Reis nach Packungsanleitung kochen. Brokkoli und Blumenkohl putzen und die Stiele und Röschen separat legen. Das Hackfleisch in einer großen Pfanne in etwas Öl braun und krümelig braten. Die Gemüsestiele dazugeben, mit einem halben Liter Wasser

15 Min. normal 02.08.2010
bei 4 Bewertungen

Vom Suppengrün den Porree schneiden und waschen, den Sellerie säubern und schneiden. Beides in einem etwa 3 l fassenden Topf mit dem Wasser (genug Platz für die Zutaten lassen) zum Kochen bringen. Die Graupen nach Anleitung in einem extra Topf kochen

60 Min. normal 15.04.2010
bei 17 Bewertungen

schnell, günstig und lecker

15 Min. normal 02.07.2009
bei 0 Bewertungen

Porreestangen längs einschneiden, in Scheiben schneiden und säubern. Hackfleisch krümelig anbraten. Dann den Porree hinzufügen und solange köcheln lassen, bis der Porree gar ist. Nun den Reis aus der Tüte raus und in die Porreepfanne rühren, eine Tas

20 Min. normal 12.04.2007
bei 1 Bewertungen

Preiswerte Variante der russischen Golubtsi

90 Min. simpel 12.02.2013
bei 0 Bewertungen

Hack, abgekühlten Reis, Grieß, Eier, Salz und Pfeffer miteinander vermengen. Den gewaschenen Wirsing in dünne Streifen schneiden und unter das Hack mischen. Dabei erstmal die Hälfte der Menge nehmen. Soviel Wirsing unterkneten, dass die Masse sich gu

20 Min. simpel 17.03.2016
bei 0 Bewertungen

Die Graupen in einen großen Topf geben, mit Wasser bedecken und ca. 10-12 Minuten leicht köcheln lassen. In der Zwischenzeit die Kartoffeln, die Möhren, den Sellerie waschen, schälen und würfeln. Porree und Lauchzwiebeln waschen und in Ringe schneid

30 Min. normal 11.03.2013
bei 0 Bewertungen

ganz einfach - schmeckt im Sommer wie im Winter

25 Min. simpel 27.12.2006
bei 2 Bewertungen

Einfaches Gericht mit günstigen Zutaten

30 Min. simpel 14.02.2009
bei 1 Bewertungen

Die Tomaten kreuzweise einritzen, überbrühen, häuten und vierteln. Die Paprikaschote längs halbieren, entkernen und waschen. Die Paprikahälften in Streifen schneiden. Den Staudensellerie putzen, waschen und die Stangen in Scheiben schneiden. Die Gurk

45 Min. normal 20.08.2010
bei 0 Bewertungen

Knoblauch und Zwiebeln abziehen und fein hacken. Hackfleisch mit Eiern, Salz und Pfeffer verkneten. Zuletzt die Haferflocken dazugeben und alles noch mal gut durchkneten. Dann den Fleischteig zu kleinen Klößchen formen. Die Tomaten blanchieren, häu

20 Min. simpel 10.07.2010
bei 0 Bewertungen

Das Hackfleisch in Öl anbraten. Die fein gewürfelte Zwiebel und Gerste hinzufügen und mit der Gemüsebrühe auffüllen. Die Tomaten, den Mais und die abgetropften Kidneybohnen hinzugeben und würzen. Das Ganze ca. 20 Min. bei schwacher Hitze garen. 472

35 Min. simpel 17.03.2016
bei 9 Bewertungen

schnell und lecker

20 Min. simpel 12.11.2007
bei 7 Bewertungen

Rezept aus Vojvodina in Serbien

30 Min. normal 04.10.2009
bei 0 Bewertungen

griechische Spezialität

30 Min. normal 07.06.2009
bei 0 Bewertungen

Zwiebeln klein hacken, Paprika waschen, putzen und in kleine Stücke schneiden. In einer Pfanne Öl erhitzen, Hackfleisch anbraten und krümelig braten. Das Hackfleisch mit Salz und Pfeffer würzen, dann die Zwiebeln dazu. In einem Topf die Brühe erhi

30 Min. normal 19.02.2007
bei 31 Bewertungen

Den Kürbis aufschneiden, entkernen, in Schnitze (wie Äpfel) teilen und dann in dünne Scheibchen schneiden. Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden bzw. hacken. Das Öl in einer großen! Pfanne erhitzen und dann Butter daz

25 Min. normal 31.12.2008
bei 3 Bewertungen

Gemüse und Kartoffeln waschen, schälen und in Würfel oder Scheiben schneiden. Zwiebel fein würfeln. Zwiebel und Gemüse in Fett in einem Topf andünsten, dann mit der Brühe ablöschen. Zum Kochen bringen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Etwa 20 Min. g

30 Min. normal 01.02.2009
bei 2 Bewertungen

ungarische Krautwickel

60 Min. normal 11.11.2013
bei 1 Bewertungen

Schnelle Küche

20 Min. normal 01.04.2009
bei 50 Bewertungen

Eigenkreation

20 Min. normal 05.08.2008