„Faschiertes“ Rezepte: Herbst & Sommer 565 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

 bei 88 Bewertungen

Die Gurken waschen, schälen, halbieren und in nicht zu feine Scheiben schneiden. Die Brühe in einem größeren Topf aufkochen lassen, die Gurkenscheiben dazugeben und die Suppe zum Kochen bringen. Sie braucht insgesamt etwa 1 Stunde. Die Zwiebeln pel

30 min. normal 21.07.2010
 bei 31 Bewertungen

Zuerst das Hackfleisch in einem großen Topf in etwas Öl anbraten. Wenn das Hackfleisch durchgebraten ist, bei geringer Hitze den in Stücke geschnittene Zucchini hinzugeben, bis dieser etwas weich wird (nicht zu weich!). Dann die abgetropften Champign

20 min. simpel 23.04.2007
 bei 26 Bewertungen

Die Brötchen quer halbieren. Die Paprikaschoten waschen, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Zwiebel und Feta ebenfalls klein würfeln. Bohnen und Mais abtropfen lassen. Das Hackfleisch mit dem ganzen Gemüse, dem Feta und dem geriebenen Käse g

40 min. simpel 05.07.2007
 bei 92 Bewertungen

Die Nudeln gar kochen, abseihen und in eine Salatschüssel geben. Das Fleisch krümelig anbraten und sehr scharf würzen mit den angegebenen Gewürzen und etwas Tomatenmark. In einer Schüssel mit Miracel Whip und Joghurt verrühren. Die Masse über die

20 min. simpel 12.06.2007
 bei 79 Bewertungen

Saftiges für Fleischfans

25 min. normal 27.02.2007
 bei 46 Bewertungen

Den Reis 10 Minuten in Salzwasser vorgaren und abgießen. Zwiebel und Knoblauch fein würfeln und in Öl anbraten. Hackfleisch hinzufügen und 10 Minuten mitbraten. Mit Salz, Pfeffer, Paprika und Ketchup abschmecken. Den Reis locker mit dem Käse vermis

20 min. normal 24.11.2007
 bei 28 Bewertungen

Die Zwiebel klein schneiden, mit Hackfleisch, 1 TL Olivenöl und etwas Salz und Pfeffer kräftig verkneten. Daraus ca. 6 gleich große Klöße formen. Frühlingszwiebeln, Paprikaschote, Tomate und Zucchini klein schneiden, in 1 TL Olivenöl anrösten, das

30 min. normal 10.10.2007
 bei 52 Bewertungen

leichtes, frisches Gericht - lecker im Sommer

20 min. normal 17.10.2007
 bei 80 Bewertungen

schnell

20 min. normal 27.05.2008
 bei 125 Bewertungen

absolut geniale Pie

30 min. normal 09.09.2010
 bei 22 Bewertungen

dazu Tomatensauce

30 min. normal 28.04.2010
 bei 53 Bewertungen

Paprikafaschiertes mit Reis

10 min. simpel 08.01.2008
 bei 27 Bewertungen

Kartoffeln schälen, in Scheiben schneiden und in Salzwasser gar kochen. Grüne Bohnen putzen, klein schneiden, und ebenfalls in Salzwasser mit dem Bohnenkraut gar kochen. Für die Hackfleischsoße: Zwiebeln pellen, würfeln und in 1El Öl glasig dünsten.

30 min. simpel 04.01.2006
 bei 47 Bewertungen

Die in Ringe geschnittenen Zwiebeln kurz im heißen Olivenöl anbraten. Dann das Gehackte dazugeben, krümelig anbraten. Die Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. Einige Minuten mitschmoren lassen. Die Zucchini in Scheiben und den Porree in Ring

25 min. normal 08.05.2005
 bei 98 Bewertungen

Spaghetti in Salzwasser al dente kochen. Das Hackfleisch in dem Olivenöl kräftig anbraten und den in Ringe geschnittenen Lauch dazu geben. Mit ca. 1/4 l Milch aufgießen, die 2 Sorten Käse und die Sahne dazugeben, schmelzen und alles etwas köcheln l

15 min. simpel 08.12.2009
 bei 20 Bewertungen

Gehacktes in einem großen Topf in etwas Öl anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. In der Zwischenzeit Kohlrabi und Kartoffeln schälen, würfeln, die Blätter vom Kohlrabi grob hacken, alles zum Gehackten dazugeben. 2 bis 3 Liter Wasser und 2 TL gekörnt

20 min. normal 10.04.2008
 bei 69 Bewertungen

Leckeres Party - Essen für mehrere Personen

20 min. normal 27.10.2008
 bei 28 Bewertungen

würzig, unkompliziert, schnell und lecker

20 min. normal 03.04.2008
 bei 46 Bewertungen

im Ofen auf pikanter Tomatensauce gebacken

30 min. normal 03.12.2005
 bei 69 Bewertungen

Verlegenheitsrezept oder Resteverwertung, kalorienarm

30 min. normal 18.10.2006
 bei 77 Bewertungen

Das Hackfleisch in einem Topf mit wenig Öl krümelig anbraten, Zwiebeln dazugeben und mit Pfeffer und Paprika würzen. Die Sahne und Milch dazugeben, etwas einköcheln lassen. Die ''Soße'' mit ca. 1 1/2 TL Instantbrühe würzen. Den Schmelzkäse in der So

20 min. normal 04.07.2007
 bei 37 Bewertungen

Die Deckel der Paprikaschoten abschneiden. die Schoten putzen und waschen. Für die Füllung 375 ml Wasser mit 1/2 TL Salz aufkochen lassen. Von der Kochstelle nehmen und die Milch dazu gießen. Das Püreepulver einrühren. Die Zwiebel schälen und fein

30 min. normal 14.01.2009
 bei 11 Bewertungen

raffiniert gewürzt

30 min. normal 26.06.2009
 bei 31 Bewertungen

Gurke schälen, entkernen und würfeln. Paprika, Pilze und Zwiebeln ebenfalls putzen und würfeln. Zwiebeln und Hack im heißen Öl ca. 5 Min. anbraten. Paprika, Pilze, Gurken und Zwiebeln zufügen und weitere 5 Min. mitbraten, dann würzen. Die Brühe daz

10 min. normal 24.02.2007
 bei 26 Bewertungen

Nudeln (Bandnudeln, Farfalle, etc.) al dente kochen. Fenchel putzen, Strunk entfernen und würfelig schneiden. Zwiebel und Karotten ebenso klein schneiden. Diese 3 Zutaten sowie das Hackfleisch in etwas Öl anrösten. Knoblauchzehen dazupressen. Mit Sa

20 min. normal 11.11.2006
 bei 23 Bewertungen

Grüne Bohnen mit Hackfleisch und Feta-Käse

25 min. simpel 11.10.2011
 bei 21 Bewertungen

Teigplatten auftauen lassen und auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen. Kreis vom Ø der Springform ausschneiden, eine mit Wasser ausgespülte Springform damit auslegen und die Teigreste zu langen Streifen zurecht schneiden. Anschließend Gemüse

45 min. normal 03.01.2007
 bei 22 Bewertungen

Die Nudeln bissfest kochen. Das Hackfleisch in etwas Öl anbraten, mit Pfeffer, Salz, Paprikapulver und Curry würzen. Die Zucchini in kleine Würfel schneiden. Die Würfel zum Hackfleisch in die Pfanne geben und ebenfalls anbraten. Anschließend die Sa

15 min. simpel 14.07.2007
 bei 14 Bewertungen

Zwiebeln hacken und scharf anbraten, Hackfleisch dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen, gut und durchbraten. Mit Wasser ablöschen. Zwischenzeitlich den Käse in Würfel schneiden oder gleich Raspelkäse nehmen. Wenn die Mischung wieder kocht, den Käs

40 min. simpel 21.04.2007
 bei 23 Bewertungen

Den Backofen auf 180°C vorheizen. Die Zwiebel schälen und fein hacken. Den Porree waschen, putzen und in feine Ringe schneiden. Zucchini und Kirschtomaten waschen, putzen und grob würfeln. Die Zwiebeln in heißem Öl glasig anbraten, das Hack dazugebe

20 min. normal 01.04.2008