„Faschiertes“ Rezepte: Herbst, Sommer & warm 15 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 126 Bewertungen

absolut geniale Pie

30 min. normal 09.09.2010
bei 5 Bewertungen

superlecker und superschnell

20 min. simpel 18.08.2010
bei 5 Bewertungen

Zwiebeln abziehen und fein hacken. Im heißen Öl glasig anbraten. Hackfleisch zufügen und unter Rühren krümelig braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Sellerie waschen, putzen und in feine Scheiben teilen. Thymian abbrausen, trockenschütteln, hacken. Se

30 min. normal 31.10.2006
bei 3 Bewertungen

Die Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanleitung garen, anschließend abtropfen lassen. Zwiebeln, Paprikaschoten und Knoblauch würfeln, Lauchzwiebeln in Ringe schneiden. Den Mais abtropfen lassen. Öl erhitzen und das Hack darin krümelig bra

30 min. normal 11.09.2008
bei 2 Bewertungen

Paprika würfeln und in etwas Öl anbraten; zunächst gewürfelten Knoblauch, dann auch gewürfelte Tomaten zufügen. Salzen, pfeffern und in eine Auflaufform geben. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen (Umluft). Die Aubergine längs in dünne Scheiben schne

30 min. normal 22.09.2009
bei 3 Bewertungen

Blätterteig mit Faschiertem, Paprika und Käse

20 min. normal 15.11.2008
bei 0 Bewertungen

Das Couscous nach Packungsanleitung quellen lassen. Die Zwiebel hacken. Das Olivenöl erhitzen und die Zwiebeln darin braun werden lassen. Dann das Faschierte hinzufügen und anbraten. Die Kappen der Tomaten abschneiden und die Tomaten mit einem Löffe

30 min. normal 09.11.2008
bei 1 Bewertungen

aus Thailand

30 min. normal 08.05.2008
bei 4 Bewertungen

Das Rinderhack mit etwas Olivenöl, Pfeffer, Salz, fein gehackter Zwiebel und klein gehackter Petersilie mischen. Die großen Mangoldblätter auslegen, den Mittelstiel ausschneiden. 8 Würstchen aus dem Hackfleisch formen und diese in die Mangoldblätte

20 min. normal 14.07.2010
bei 0 Bewertungen

Von den Tomaten einen Deckel abschneiden. Das Fruchtfleisch heraus holen. Fruchtfleisch und Deckel würfeln. 1/3 der Zucchini in Scheiben schneiden. Die restlichen Zucchini und die Zwiebeln würfeln. Die Kräuter hacken. Das Hackfleisch mit Kräutern,

30 min. normal 09.11.2008
bei 1 Bewertungen

Für den Teig das Mehl in eine Schüssel sieben, Zucker und 1 Prise Salz dazugeben. Die Trockenhefe in etwas warmem Wasser auflösen und zum Mehl geben. Den Joghurt und 150-200 ml lauwarmes Wasser hinzufügen und alles durchkneten. Das Olivenöl unterknet

40 min. normal 10.09.2010
bei 3 Bewertungen

Frikadellen, mal anders

60 min. normal 02.07.2007
bei 0 Bewertungen

Insalata di funghi alla lombarda

30 min. normal 12.07.2009
bei 0 Bewertungen

Albóndigas en Salsa de Tomate

30 min. normal 31.01.2009
bei 2 Bewertungen

Pastateig (am besten am Vortag zubereiten!): Mehl in eine Schüssel geben, die übrigen Zutaten dazugeben und von der Mitte ausgehend gut verkneten. So lange kneten, bis der Teig nicht mehr klebt. Dann sorgfältig und dicht in Frischhaltefolie hüllen un

120 min. pfiffig 23.04.2007