„Faschiertes“ Rezepte: Herbst, Sommer & Pasta 63 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 98 Bewertungen

Spaghetti in Salzwasser al dente kochen. Das Hackfleisch in dem Olivenöl kräftig anbraten und den in Ringe geschnittenen Lauch dazu geben. Mit ca. 1/4 l Milch aufgießen, die 2 Sorten Käse und die Sahne dazugeben, schmelzen und alles etwas köcheln l

15 min. simpel 08.12.2009
bei 11 Bewertungen

raffiniert gewürzt

30 min. normal 26.06.2009
bei 27 Bewertungen

Nudeln (Bandnudeln, Farfalle, etc.) al dente kochen. Fenchel putzen, Strunk entfernen und würfelig schneiden. Zwiebel und Karotten ebenso klein schneiden. Diese 3 Zutaten sowie das Hackfleisch in etwas Öl anrösten. Knoblauchzehen dazupressen. Mit Sa

20 min. normal 11.11.2006
bei 22 Bewertungen

Die Nudeln bissfest kochen. Das Hackfleisch in etwas Öl anbraten, mit Pfeffer, Salz, Paprikapulver und Curry würzen. Die Zucchini in kleine Würfel schneiden. Die Würfel zum Hackfleisch in die Pfanne geben und ebenfalls anbraten. Anschließend die Sa

15 min. simpel 14.07.2007
bei 20 Bewertungen

Nudeln bissfest kochen. In der Zwischenzeit das Hackfleisch anbraten, Tomaten, Brühe, Paprikaschoten und Tomatenmark dazu geben und ca. 20 Minuten bei kleiner Hitze kochen. Dann kräftig mit Majoran und Basilikum würzen und mit Salz, Pfeffer und Samba

20 min. normal 30.06.2008
bei 5 Bewertungen

superlecker und superschnell

20 min. simpel 18.08.2010
bei 9 Bewertungen

mit leckerer Mangold - Sahne - Creme, gut auch für kaufaule Kinder

30 min. normal 29.05.2009
bei 6 Bewertungen

Die Nudeln in kochendem Salzwasser bissfest garen; abgießen, abtropfen lassen und beiseite stellen. Die Tomaten kreuzweise einritzen und mit kochendem Wasser überbrühen; anschließend häuten. Die Paprikaschoten in kleine Würfel schneiden. Vom Basiliku

20 min. simpel 12.09.2009
bei 2 Bewertungen

hab ich in meiner Schule gelernt

40 min. normal 12.12.2006
bei 4 Bewertungen

Die Gurken schälen, halbieren und entkernen. Funktioniert sehr gut mit einem Teelöffel. Anschließend in Scheiben schneiden. Die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden, mit den Gurken in einem EL Olivenöl anbraten und dann wieder aus der Pfanne nehmen.

30 min. simpel 17.09.2007
bei 3 Bewertungen

Die Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanleitung garen, anschließend abtropfen lassen. Zwiebeln, Paprikaschoten und Knoblauch würfeln, Lauchzwiebeln in Ringe schneiden. Den Mais abtropfen lassen. Öl erhitzen und das Hack darin krümelig bra

30 min. normal 11.09.2008
bei 2 Bewertungen

Urlaub auf dem Teller - Grüße aus der Türkei

20 min. normal 24.11.2006
bei 1 Bewertungen

Die Nudeln wie gewohnt bissfest kochen. Das Hackfleisch zusammen mit der gewürfelten Zwiebel in einer Pfanne gut anbraten. Sobald das Hackfleisch braun und krümelig gebraten ist, mit ca. 250 ml Wasser aufgießen und zum Kochen bringen. Die Salatgurk

25 min. simpel 17.02.2010
bei 2 Bewertungen

Die Spaghettini bissfest kochen. Das Hack krümelig braten und mit Salz und Pfeffer würzen. Den Porree in feine Ringe schneiden, hinzufügen und mitbraten. Cremefine und Schmelzkäse dazugeben, aufkochen lassen und ein paar Minuten köcheln lassen. Zum

15 min. simpel 12.05.2010
bei 2 Bewertungen

mexikanisch frisch

20 min. normal 13.10.2006
bei 2 Bewertungen

Die Nudeln nach Packungsanleitung zubereiten, abgießen und zur Seite stellen. Die Tomaten auf der Oberseite kreuzweise einritzen, mit kochendem Wasser übergießen und abschrecken. Die Haut mit einem Messer abziehen und die Tomaten in Scheiben schneide

20 min. normal 13.10.2008
bei 2 Bewertungen

Die Nudeln in kochendem Salzwasser in ca. 10 Minuten garen. Zwiebel und Paprikaschoten würfeln. Lauchzwiebeln in Ringe schneiden. Die Nudeln kalt abschrecken und abtropfen lassen. Das Hackfleisch im heißen Öl bröselig anbraten. Zwiebel, Paprika und

30 min. normal 16.12.2007
bei 3 Bewertungen

ideal auch zur Resteverwertung

20 min. normal 07.10.2010
bei 15 Bewertungen

Gnocchiauflauf mit Tomaten - Hackfleisch - Soße und Gemüse

25 min. normal 13.09.2008
bei 6 Bewertungen

mit Hack, Kokosmilch und italienischen Kräutern

15 min. normal 14.05.2010
bei 2 Bewertungen

mit Hackfleisch

30 min. normal 14.10.2010
bei 1 Bewertungen

Hackfleisch - Lauch - Sauce auf Dinkelnudeln

30 min. normal 08.06.2007
bei 0 Bewertungen

mit Hackfleisch und Zucchini

30 min. normal 26.05.2008
bei 5 Bewertungen

auch für andere Nudeln oder Reis geeignet - leichtes Gericht -

15 min. simpel 19.08.2011
bei 9 Bewertungen

Spaghetti in Salzwasser al dente kochen. Hackfleisch und in Ringe geschnittenen Lauch in wenig Öl braten, bis das Hackfleisch krümelig und gar ist (je dünner man die Lauchringe schneidet, desto weniger merkt man den Lauch nachher im Salat). Alles in

25 min. simpel 03.10.2008
bei 11 Bewertungen

Die Nudeln nicht zu weich kochen. Das Gehackte würzen und anbraten. Den Kochschinken und die Pilze kleinschneiden und kann zu dem Hackfleisch geben. Die Fleischmasse mit Tomatenmark und dem Ketchup nach Geschmack würzen und binden. Die Masse soll h

30 min. normal 14.03.2007
bei 2 Bewertungen

Das Hackfleisch mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen, und ca. 2 cm große Bällchen formen. Den Porree putzen und in dünne Scheiben schneiden. Die Hackfleischbällchen in einer Pfanne mit Butter von allen Seiten braun braten. Den Porree in einer

20 min. normal 31.03.2007
bei 3 Bewertungen

Zwiebeln und Paprikaschoten klein schneiden und in einer Pfanne in Öl anbraten. Das Hackfleisch hinzufügen und ebenfalls anbraten. Die Tomaten hinzufügen und alles gut vermengen. Mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken und einige Minuten bei schwache

10 min. simpel 26.05.2008
bei 5 Bewertungen

Nudeln mit spezieller Gehacktessoße

15 min. simpel 09.11.2007
bei 8 Bewertungen

oder Makkaroni

30 min. normal 18.03.2009