„Faschiertes“ Rezepte: Herbst, Sommer & Backen 78 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 26 Bewertungen

Die Brötchen quer halbieren. Die Paprikaschoten waschen, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Zwiebel und Feta ebenfalls klein würfeln. Bohnen und Mais abtropfen lassen. Das Hackfleisch mit dem ganzen Gemüse, dem Feta und dem geriebenen Käse g

40 min. simpel 05.07.2007
bei 79 Bewertungen

Saftiges für Fleischfans

25 min. normal 27.02.2007
bei 53 Bewertungen

leichtes, frisches Gericht - lecker im Sommer

20 min. normal 17.10.2007
bei 80 Bewertungen

schnell

20 min. normal 27.05.2008
bei 126 Bewertungen

absolut geniale Pie

30 min. normal 09.09.2010
bei 28 Bewertungen

würzig, unkompliziert, schnell und lecker

20 min. normal 03.04.2008
bei 69 Bewertungen

Leckeres Party - Essen für mehrere Personen

20 min. normal 27.10.2008
bei 37 Bewertungen

Die Deckel der Paprikaschoten abschneiden. die Schoten putzen und waschen. Für die Füllung 375 ml Wasser mit 1/2 TL Salz aufkochen lassen. Von der Kochstelle nehmen und die Milch dazu gießen. Das Püreepulver einrühren. Die Zwiebel schälen und fein

30 min. normal 14.01.2009
bei 21 Bewertungen

Teigplatten auftauen lassen und auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen. Kreis vom Ø der Springform ausschneiden, eine mit Wasser ausgespülte Springform damit auslegen und die Teigreste zu langen Streifen zurecht schneiden. Anschließend Gemüse

45 min. normal 03.01.2007
bei 8 Bewertungen

Toastbrote mit je 1 TL Remoulade bestreichen. Rohes Hackfleisch mit Salz, Pfeffer und einer kleinen gehackten Zwiebel vermischen. Gewürztes Hackfleisch gleichmäßig auf alle Toasts verteilen und 10 Minuten bei 175 Grad Ober/Unterhitze in den Backofen

20 min. normal 29.01.2007
bei 5 Bewertungen

Zwiebeln abziehen und fein hacken. Im heißen Öl glasig anbraten. Hackfleisch zufügen und unter Rühren krümelig braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Sellerie waschen, putzen und in feine Scheiben teilen. Thymian abbrausen, trockenschütteln, hacken. Se

30 min. normal 31.10.2006
bei 4 Bewertungen

ein Hauptgericht auch für mehrere Personen, schmeckt nach Sommer!

30 min. normal 13.10.2010
bei 0 Bewertungen

Rondinis waschen aushöhlen, Fruchtfleisch und Kerne entfernen bis auf 1 cm Rand. Hackfleisch mit geschälten Tomaten, Zwiebel, Möhre, Knoblauch klein gewürfelt in einem Topf mit Paprika und Salz anbraten, die Gewürze hinzugeben. Nun mit Tomatenmark, K

30 min. simpel 13.07.2011
bei 1 Bewertungen

mit bunten Gemüsebelag

40 min. normal 07.08.2008
bei 1 Bewertungen

einfach und low carb geeignet

20 min. normal 23.08.2017
bei 3 Bewertungen

Mehl mit lauwarmen Wasser, Hefe, Zucker und Salz zu einem Teig verarbeiten und zugedeckt an einem warmen Ort ca. 20 Min. gehen lassen. Zwiebel fein hacken und mit dem Tatar in einer Pfanne fettfrei anbraten. Paprikaschoten in kleine Würfel schneiden

40 min. normal 27.03.2007
bei 1 Bewertungen

Den aufgetauten Blätterteig etwas überlappend auslegen und mit dem Nudelholz etwas ausrollen. Das Hackfleisch in heißem Öl anbraten und danach die gewürfelten Paprikaschoten und die gehackte Zwiebel mitbraten. Mit Salz, Pfeffer, Paprika und Oregano

15 min. normal 09.06.2008
bei 0 Bewertungen

Hackfleisch, Eier und Paniermehl miteinander verkneten, und mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Eine Springform (ca. 18 cm Durchmesser) einfetten, und mit dem Fleischteig auslegen. Das Gemüse in kleine Stücke schneiden, und die Hackfleischtorte da

20 min. simpel 30.11.2009
bei 1 Bewertungen

Die festen Zutaten miteinander durch den Fleischwolf drehen, mit süßer Sahne und Brühe vermischen und mit Sojasauce abschmecken, evtl. noch etwas Pfeffer dazugeben. In einer feuerfesten Form mit Deckel etwa 40 Minuten bei 200° backen. Die Temperatu

30 min. normal 28.11.2007
bei 2 Bewertungen

Die Nudeln in kochendem Salzwasser in ca. 10 Minuten garen. Zwiebel und Paprikaschoten würfeln. Lauchzwiebeln in Ringe schneiden. Die Nudeln kalt abschrecken und abtropfen lassen. Das Hackfleisch im heißen Öl bröselig anbraten. Zwiebel, Paprika und

30 min. normal 16.12.2007
bei 1 Bewertungen

Die gesamte Menge (1,5 kg) Hackfleisch in eine Schüssel geben und die Zwiebelwürfel hinzugeben. Die Erbsen, den Mais und die Kidneybohnen gut abtropfen lassen und ebenfalls in die Schüssel geben. Paprikastücke mit dem gewürfelten Feta und dem geriebe

20 min. normal 24.02.2007
bei 0 Bewertungen

Für Partys gut geeignet

30 min. normal 21.12.2006
bei 0 Bewertungen

Die Kräuter waschen, trocken schleudern und fein hacken. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Getrocknete Tomaten in Streifen schneiden. Die frischen Tomaten putzen, entkernen und würfeln. Die Zucchini putzen und würfeln. In einer Pfanne

40 min. normal 15.05.2008
bei 0 Bewertungen

feines Fingerfood

40 min. normal 27.08.2012
bei 0 Bewertungen

Ofengericht

30 min. normal 16.10.2014
bei 3 Bewertungen

Blätterteig mit Faschiertem, Paprika und Käse

20 min. normal 15.11.2008
bei 3 Bewertungen

mit Hack und dreierlei Käse

20 min. normal 21.05.2008
bei 1 Bewertungen

mit Hackfleisch und Käse

20 min. normal 23.10.2009
bei 1 Bewertungen

mit Hackfleisch

15 min. simpel 26.11.2008
bei 11 Bewertungen

Aus dem Hackfleisch, dem Knoblauch, den Brötchen (vorher einweichen), zwei klein gehackten Zwiebeln und den Eiern einen Frikadellenteig zubereiten und diesen auf die Größe der größten zu Verfügung stehenden Pfanne formen! in der Pfanne scharf anbrat

35 min. normal 26.02.2007