„Faschiertes“ Rezepte: Herbst, Sommer & Pilze 53 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 31 Bewertungen

Zuerst das Hackfleisch in einem großen Topf in etwas Öl anbraten. Wenn das Hackfleisch durchgebraten ist, bei geringer Hitze den in Stücke geschnittene Zucchini hinzugeben, bis dieser etwas weich wird (nicht zu weich!). Dann die abgetropften Champign

20 min. simpel 23.04.2007
bei 79 Bewertungen

Saftiges für Fleischfans

25 min. normal 27.02.2007
bei 126 Bewertungen

absolut geniale Pie

30 min. normal 09.09.2010
bei 31 Bewertungen

Gurke schälen, entkernen und würfeln. Paprika, Pilze und Zwiebeln ebenfalls putzen und würfeln. Zwiebeln und Hack im heißen Öl ca. 5 Min. anbraten. Paprika, Pilze, Gurken und Zwiebeln zufügen und weitere 5 Min. mitbraten, dann würzen. Die Brühe daz

10 min. normal 24.02.2007
bei 17 Bewertungen

Brokkoli waschen und in Röschen teilen. Nudeln in kochendem Salzwasser etwa 10 Minuten garen. Brokkoli etwa 5 Minuten mit garen. Die Pilze putzen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Zwiebeln schälen und fein würfeln. Hack, Zwiebeln und Pilze in

30 min. normal 22.04.2005
bei 29 Bewertungen

Das Gehackte mit der Zwiebel und dem Knoblauch krümelig anbraten. Dann Paprika waschen, entkernen und in Würfel schneiden, zugeben. Zucchini waschen und in dünne Scheiben schneiden (große Zucchini halbieren, entkernen und in Würfel schneiden), zugebe

30 min. normal 04.02.2007
bei 16 Bewertungen

Die Pilze kleinschneiden und in dem Öl etwa 15 Min. dünsten. Hackfleisch und die fein geschnittenen Zwiebeln zugeben, würzen und garen. Das Hackfleisch muss schön krümelig sein. Mit einem Schuss Rotwein verfeinern und zum Schluss die Sahne zugießen.

15 min. simpel 15.08.2001
bei 6 Bewertungen

Brokkoli putzen, waschen und in Röschen teilen. Dicke Stiele schälen, klein schneiden. Brokkoli in wenig Salzwasser ca. 8 Minuten dünsten. Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser garen. Pilze putzen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Zwiebeln

35 min. normal 04.06.2005
bei 5 Bewertungen

Ein für zwei Personen reichliches und schnelles Rezept für den Freund der europäisierten asiatischen Küche

20 min. normal 22.07.2008
bei 4 Bewertungen

Zwiebel, Salatgurke, Pilze, Porree und die Paprikaschote putzen, schälen, waschen und in kleine, mundgerechte Stücke schneiden. Einen Esslöffel Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen und das Hackfleisch hineingeben. Mit Salz, Pfeffer und Paprikap

30 min. normal 30.11.2006
bei 1 Bewertungen

mit Pilzen

30 min. normal 11.02.2010
bei 2 Bewertungen

Die Zwiebeln abziehen und in dünne Ringe schneiden. Das Öl in einem hohen Topf erhitzen und die Zwiebelringe darin glasig anbraten. Das Hackfleisch dazugeben und krümelig anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer kräftig würzen. Die Fleischbrühe

30 min. normal 26.04.2008
bei 1 Bewertungen

Das Gehackte krümelig braten, mit Salz und Pfeffer würzen. Lauchwiebeln und Porree in Ringe schneiden, Paprika würfeln und die Pilze halbieren. Wenn das Gehackte durchgebraten ist, das geschnittene Gemüse hinzugeben und mit Kräutern würzen. Da kann

20 min. simpel 08.07.2012
bei 1 Bewertungen

Paprikaschoten, Frühlingszwiebeln, Zucchini und Möhren putzen und in kleine Stücke schneiden, die Champignons putzen und in etwas dickere Scheiben schneiden. Paprika, Frühlingszwiebeln und das Hackfleisch in einem weiten Topf oder in einer Pfanne anb

20 min. simpel 25.02.2007
bei 1 Bewertungen

Chinakohl waschen und in kleine Stücke schneiden, Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. Beides in einen Topf geben und das Wasser angießen und mit etwas Brühe würzen. 20 Minuten garen. Dann das Hackfleisch mit den Zwiebeln in einer Pfanne a

25 min. normal 02.10.2012
bei 1 Bewertungen

gibt's auch aus der Tüte, geht so aber sicherlich genau so schnell

20 min. normal 30.08.2009
bei 2 Bewertungen

schnell gemacht!

20 min. normal 07.06.2007
bei 0 Bewertungen

Nudeln nach Anweisung garen. Hackfleisch in Öl anbraten, mit Paprika- und Chilipulver würzen, aus der Pfanne nehmen. Zwiebeln, Knoblauchzehen abziehen und klein schneiden, Möhren, Lauch, Champignons waschen und in Streifen bzw. Scheiben teilen, anbr

30 min. normal 29.06.2012
bei 0 Bewertungen

Ideal für Gäste

30 min. simpel 17.03.2008
bei 0 Bewertungen

Die Zucchini schälen, halbieren, mit einem Löffel entkernen und in 2-3 cm große Würfel schneiden. Die Kartoffeln schälen und ebenfalls würfeln. Den Porree putzen und in Scheiben schneiden. Alles in einem großen Topf mit etwas Wasser köcheln lassen. D

30 min. normal 20.10.2009
bei 0 Bewertungen

mit Hackfleisch

40 min. normal 29.01.2008
bei 0 Bewertungen

Hackepeter (Hackfleisch) zubereiten wie für Frikadellen ( Pfeffer, Salz, Kümmel, Ei, Zwiebel, Semmelbrösel) und in eine mit Öl ausgepinselte Auflaufform geben. Paprika in Streifen schneiden. Schmand, Zigeunersauce, Ketchup, Mais, geschnittene Pilze

30 min. normal 07.01.2007
bei 11 Bewertungen

Die Nudeln nicht zu weich kochen. Das Gehackte würzen und anbraten. Den Kochschinken und die Pilze kleinschneiden und kann zu dem Hackfleisch geben. Die Fleischmasse mit Tomatenmark und dem Ketchup nach Geschmack würzen und binden. Die Masse soll h

30 min. normal 14.03.2007
bei 9 Bewertungen

scharf, schnell und lecker

15 min. simpel 14.11.2007
bei 3 Bewertungen

Die Steinpilze putzen und in Scheiben schneiden. Frische Kräuter hacken und unter das Rinderhack mischen. Hamburger formen, mit geschrotetem Pfeffer bestreuen. Butter – es muss Ökobutter sein, weil andere Butter schwarz werden würde – in einer Pfann

30 min. normal 20.11.2006
bei 2 Bewertungen

Einfaches Gericht mit günstigen Zutaten

30 min. simpel 14.02.2009
bei 1 Bewertungen

Porree und Zwiebeln klein schneiden. Mett und das gemischte Hackfleisch in etwas Öl braun und krümelig braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. 3 l Wasser zufügen, kurz aufkochen lassen. Brühwürfel, Porree, Zwiebeln und die Champignons mit ihrer Flüssi

30 min. simpel 17.04.2009
bei 1 Bewertungen

Karotten, Zucchini und Champignons schneiden. Die Zwiebel fein schneiden. Die Petersilie ebenfalls fein schneiden. Die Knoblauchzehen durch die Knoblauchpresse drücken. Die Zwiebeln und den Knoblauch zum Hackfleisch geben und gut vermengen. Mit Kräut

25 min. normal 06.11.2012
bei 4 Bewertungen

Die Zwiebel würfeln und in Fett glasig anbraten. Dann das Hack etwas zerpflücken, die Bratwürste als Klößchen aus der Haut streifen und alles in dem Zwiebelfett langsam braun braten. Die geputzten und in Würfel oder Streifen geschnittenen Paprikascho

30 min. normal 11.01.2009
bei 9 Bewertungen

schnell und lecker

20 min. simpel 12.11.2007