„Rotwein“ Rezepte: Herbst & gekocht 281 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

gekocht
Herbst
Aufstrich
Basisrezepte
Beilage
Braten
Camping
Dessert
Deutschland
Dips
einfach
Eintopf
Europa
Festlich
fettarm
Fleisch
Frucht
Frühstück
gebunden
Geflügel
Gemüse
Getränk
Getreide
Gluten
Haltbarmachen
Hauptspeise
Hülsenfrüchte
Italien
Kartoffeln
Lactose
Nudeln
Party
Pasta
Pilze
Punsch
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Rind
Saucen
Schnell
Schwein
Sommer
spezial
Studentenküche
Suppe
Süßspeise
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Weihnachten
Wild
Winter
bei 155 Bewertungen

Die Birnen schälen, halbieren und das Kernhaus entfernen - sofort mit Zitronensaft beträufeln. Rotwein, Zimt und Zucker in einem Topf zum Köcheln bringen. Die Birnenhälften 5 - 10 Minuten darin kochen bis sie weich sind, herausnehmen und abkühlen la

15 Min. normal 23.09.2007
bei 166 Bewertungen

Die Zwetschgen waschen, entsteinen und in kleine Stücke schneiden (nicht pürieren!). Mit dem Vanillinzucker in einen großen Topf geben, den Gelierzucker einrieseln lassen und unter Rühren zu Kochen bringen. 3-4 Minuten unter Rühren weiter kochen. D

60 Min. simpel 13.11.2008
bei 175 Bewertungen

Rezept ohne Orangen

50 Min. simpel 06.09.2007
bei 27 Bewertungen

ww - geeignete, fettarme Mahlzeit - 3,5 P/Portion

15 Min. normal 15.11.2008
bei 14 Bewertungen

raffinierte Beilage, besonders zu Wild oder herzhaftem Braten

10 Min. simpel 31.10.2009
bei 20 Bewertungen

Lecker zu gebratener Entenbrust

10 Min. simpel 22.09.2009
bei 11 Bewertungen

Die entkernten Pflaumen vierteln und in einem großen Topf mit dem Zucker vermischen, einige Zeit Saft ziehen lassen. Dann den Rotwein dazugeben und mit Zimt abschmecken (Achtung: wenn die Pflaumen säuerlich sind, darf der Sud ruhig relativ süß sein,

20 Min. simpel 08.09.2007
bei 2 Bewertungen

Die Zwetschgen waschen, trockentupfen, halbieren und entsteinen. Die Früchte mit Rotwein, Zucker, Vanillinzucker, Zitronensaft, Zimtstange und Nelken in einem Topf zum Kochen bringen. Etwa 10 min. garen. Das Kompott mit Zwetschgenwasser abschmecken,

25 Min. normal 03.05.2012
bei 4 Bewertungen

altes Rezept meiner Mama, ergibt etwa 8 Gläser

30 Min. simpel 24.01.2008
bei 3 Bewertungen

Poires au vin rouge

30 Min. normal 20.10.2006
bei 3 Bewertungen

eine winterliche Marmelade

20 Min. simpel 05.11.2011
bei 0 Bewertungen

aromatische Rindssuppe mit Steinpilzen und Rotwein

10 Min. simpel 18.01.2017
bei 4 Bewertungen

Die Zwetschgen waschen, entsteinen und in mittlere bis kleinere Stücke schneiden. Mit dem Rotwein und dem Gelierzucker in einen großen Topf geben und aufkochen lassen. Unter Rühren einige Minuten lang kochen. Nach Wunsch ganz oder teilweise pürieren.

30 Min. normal 11.01.2008
bei 3 Bewertungen

In dem heißen Fett feingeschnittene Zwiebel andünsten, das feingeschnittene Kraut dazugeben, gut durchmischen, Gewürze dazu und immer wieder umrühren, 20 Minuten dünsten, bis das Kraut zusammenfällt. Vor dem Ablöschen länger dämpfen. Dann mit Wasser

30 Min. normal 01.01.2006
bei 2 Bewertungen

Marmelade ohne Zucker

30 Min. normal 12.02.2008
bei 1 Bewertungen

roh eingekocht

25 Min. normal 27.09.2009
bei 4 Bewertungen

Die Äpfel reiben und mit dem Rotwein, dem Zitronensaft und dem Gelierzucker vermengen. Unter Rühren zum Kochen bringen und ca. 5 Min. sprudelnd kochen lassen. In Gläser füllen und verschließen. Wer mag, kann noch weihnachtliche Gewürze zufügen.

20 Min. simpel 30.12.2014
bei 1 Bewertungen

Die Birnen schälen, vierteln, entkernen und in Spalten schneiden. Die Heidelbeeren putzen und waschen. Den Rosmarin auch waschen und trocken schütteln. In einem Topf den Zucker goldgelb schmelzen lassen. Den Rotwein und den Rosmarinzweig zugeben und

20 Min. normal 04.11.2019
bei 2 Bewertungen

Fichi al vino rosso

20 Min. normal 30.05.2010
bei 2 Bewertungen

Die Birnen schälen und entkernen. In Viertel schneiden und nochmals teilen. Die Pflaumen kann man entkernen, muss man aber nicht. Wenn der Stein schwer zu lösen ist, einfach mit einer Gabel einstechen. Dann den Rotwein mit Zucker und Zimt vermische

10 Min. simpel 19.12.2011
bei 2 Bewertungen

mal etwas anderes

45 Min. normal 06.12.2012
bei 1 Bewertungen

Die Äpfel schälen, entkernen und in grobe Würfel schneiden. Butter und Zucker in einem Topf erhitzen, bis der Zucker zu schmelzen beginnt. Wenn der Zucker karamellisiert ist, die Apfelstücke hinzu geben und umrühren. Dann Orangensaft, Zitronensaft

10 Min. simpel 14.01.2009
bei 1 Bewertungen

Linsen mit Wasser, Zwiebel- und Speckwürfeln zum Kochen bringen. Nach 15 Minuten Kochzeit die Porreeringe, Möhrenscheiben, Kartoffelwürfel und die Mettwürstchen zugeben. Weitere 30 Minuten kochen lassen. Rotwein zugießen, salzen, pfeffern. Noch 15 M

25 Min. normal 11.10.2008
bei 4 Bewertungen

Die Linsen (mindestens drei Stunden oder über Nacht) in reichlich kaltem Wasser einweichen. Den Speck von der Schwarte befreien und in kleine Würfel schneiden; die Schwarte beiseite legen. Die Speckwürfel im zugedeckten Topf bei mittlerer Hitze ausbr

30 Min. normal 23.10.2010
bei 3 Bewertungen

Die Zwiebel schälen und hacken, im Olivenöl braun und knusprig braten. Rosmarin oder Thymian zufügen und kurz dünsten, die Kastanien und den Rotwein zugeben, kurz köcheln lassen. Mit der Gemüse- oder Hühnerbrühe auffüllen, aufkochen, bei schwacher

30 Min. normal 10.08.2006
bei 0 Bewertungen

Eine wunderbare Alternative zum Rotkohl.

30 Min. normal 31.10.2016
bei 0 Bewertungen

italienisch angehauchtes Festtags-Rezept, kann vorbereitet werden

30 Min. pfiffig 28.11.2012
bei 2 Bewertungen

Gut zur Resteverwertung

20 Min. normal 01.02.2008
bei 3 Bewertungen

Weintrauben, waschen und vierteln. Weintrauben, Quittensaft, Zitronensaft und Gelierzucker in einen Topf geben und nach Anweisung kochen. Durch das häufige Rühren wird die Farbe des Gelees rötlich. Gelee in Gläser abfüllen und fest verschließen. Wem

20 Min. simpel 24.10.2008
bei 0 Bewertungen

Die Zimtstangen in dem Wasser kurz aufkochen und bei geschlossenem Deckel und schwacher Hitze 10 Minuten ziehen Lassen. Die Zimtstangen herausnehmen und den Rotwein zum Sud geben. Man kann ihn frisch trinken oder in eine Flasche füllen. Er hält im

20 Min. simpel 09.07.2009