„-backfisch“ Rezepte: Herbst, Pilze & Kartoffeln 220 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 80 Bewertungen

Speck in einer Pfanne kross auslassen. Kartoffeln waschen und in Salzwasser garen. Etwas abkühlen lassen, pellen und durch die Kartoffelpresse drücken. Speck, Petersilie, Ei, Butter, Mehl und Grieß zufügen. Mit Salz und Muskat würzen und zu einem T

45 Min. normal 11.12.2018
bei 220 Bewertungen

Vegetarisch, geht laktosefrei

25 Min. normal 10.11.2011
bei 58 Bewertungen

Für die Gnocchi die Kartoffel waschen und in der Schale sehr weich kochen. Zum Ausdämpfen 15 Min. in den vorgewärmten Backofen bei 50°C legen. Pfifferlinge mit einem Pinsel von Sand und Schmutz befreien. Große Pilze vierteln. Kartoffeln mit der Sc

40 Min. simpel 01.10.2007
bei 40 Bewertungen

Veganer Eintopf, glutenfrei, laktosefrei

45 Min. normal 22.09.2015
bei 35 Bewertungen

das leckerste und schnellste Curry der Welt

30 Min. normal 16.01.2013
bei 25 Bewertungen

toller Mittelpunkt als vegetarischer oder veganer Sonntags- oder Festtagsbraten

20 Min. normal 05.02.2015
bei 22 Bewertungen

Kürbis im Backofen bei 180° ca. 20 Minuten garen. Kartoffeln nicht geschält im Salzwasser garen. Alles lauwarm werden lassen und anschließend durch die Kartoffelpresse drücken. Hokkaido braucht in der Regel nicht geschält zu werden, aber hier ist bes

60 Min. normal 15.09.2014
bei 24 Bewertungen

besonders lecker an kalten Tagen

35 Min. normal 20.08.2007
bei 14 Bewertungen

Die Zwiebel in etwas Öl anbraten, die Kartoffelwürfel dazu geben und kurz mitbraten. Die Gemüsebrühe angießen und alles auf kleiner Stufe köcheln lassen. Nach zehn Minuten die Paprikastücke und die Pilze dazu geben (nimmt man von den Pilzen den Saft

20 Min. normal 17.12.2008
bei 8 Bewertungen

leckere Spezialität aus der Ukraine

30 Min. normal 15.05.2013
bei 67 Bewertungen

so einfach und doch so gut...

20 Min. simpel 26.07.2008
bei 117 Bewertungen

Gelingt garantiert und schmeckt

30 Min. simpel 20.03.2009
bei 83 Bewertungen

Die Kartoffeln und die Zwiebeln würfeln, die Pilze in Achtel schneiden. Den gewaschenen Lauch in ½ cm dicke Scheiben schneiden (dabei möglichst viel Grünes verwenden) und den Knoblauch hacken. Das Öl in einer beschichteten Pfanne heiß werden lassen

25 Min. normal 19.07.2007
bei 35 Bewertungen

vegan und unglaublich lecker ...

40 Min. simpel 08.08.2014
bei 22 Bewertungen

Die Kartoffeln als Pellkartoffeln in einem großen Topf halb gar kochen, schälen und in dünne Scheiben schneiden. In einer Pfanne die Rauchfleischwürfel kurz anbraten, klein geschnittene Zwiebeln und Petersilie darunter mischen und ganz kurz mitdünst

30 Min. normal 25.09.2010
bei 6 Bewertungen

ein köstliches veganes Herbstgericht

45 Min. normal 01.07.2013
bei 6 Bewertungen

vegetarisch

20 Min. normal 09.02.2015
bei 14 Bewertungen

vegan, mit Champignons

30 Min. normal 23.11.2015
bei 20 Bewertungen

Zwiebeln abziehen und in feine Spalten schneiden. Kartoffeln schälen und in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Tomaten würfeln. Champignons putzen und halbieren. Bockwurst in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Paprika putzen und in Stücke schneiden. Kidney

30 Min. normal 23.06.2008
bei 10 Bewertungen

Kartoffeln schälen, waschen und nicht geschnitten 20 Min. lang in Salzwasser kochen. Danach abkühlen lassen. Schalotten fein würfeln. Speck ebenfalls fein würfeln und in einer heißen Pfanne auslassen. Schalotten dazugeben und mit anbraten. Kartoffel

50 Min. simpel 02.07.2006
bei 15 Bewertungen

für alle ethischen Veganer, die den Geschmack deftig-dunkler Bratensaucen vermissen

45 Min. normal 05.10.2013
bei 6 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen, waschen und in Scheiben schneiden, dachziegelartig in eine gefettete Auflaufform schichten. 150 g Sahne und 100 ml Milch mit Salz und Pfeffer würzen und über die Kartoffeln gießen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd 175°, Umluft

45 Min. normal 14.02.2008
bei 11 Bewertungen

lecker zum Gegrillten

20 Min. simpel 13.05.2009
bei 12 Bewertungen

Das Gemüse waschen. Die Kartoffeln, Zwiebeln und den Knoblauch schälen. Die Champignons putzen und dabei ganz lassen. Kartoffeln, Tomaten und Zwiebeln halbieren und das restliche Gemüse in große Scheiben schneiden. Zusammen mit den Knoblauchzehen, de

30 Min. simpel 21.10.2008
bei 8 Bewertungen

Ein deftig - raffiniertes Wintergericht, bei dem der ganze Kohlkopf auf den Tisch kommt

60 Min. pfiffig 03.11.2008
bei 3 Bewertungen

Kartoffeln schälen, waschen und in Stücke schneiden. In Salzwasser 20 Minuten kochen. In der Zwischenzeit die Pilze putzen und in Scheiben schneiden, die Zwiebeln schälen und würfeln. In 1 EL heißem Öl goldbraun braten, mit Salz und Pfeffer würzen u

30 Min. simpel 07.01.2013
bei 8 Bewertungen

Das Huhn in die Mitte eines großen Bräters legen, die Zwiebel in Ringe schneiden, Kartoffeln schälen, in mundgerechte Stücke schneiden, Champignons und Paprika ebenfalls klein schneiden und alles um das Huhn herum verteilen. Wer gerne Knoblauch mag,

20 Min. normal 21.04.2007
bei 13 Bewertungen

schnelles Winteressen

15 Min. normal 04.09.2006
bei 12 Bewertungen

in Champignon - Zwiebel - Rahm - Sauce

40 Min. normal 19.01.2010
bei 11 Bewertungen

Die geschälten Kartoffeln in kleine Würfel schneiden und in dem erhitzten Fett anbraten, dabei ab und zu wenden. Die geschälten Zwiebeln in Ringe schneiden und nach 10 Min. zu den Kartoffeln geben, würzen. Braten, bis die Kartoffeln fast gar sind. Di

30 Min. normal 14.08.2001